Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktkette mit CD und Tuner

+A -A
Autor
Beitrag
sdob
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Mai 2007, 15:07
Hallo Leute,
ich brauch mal wieder Eure Hilfe.

Ich suche für zum mitnehmen (heute heißt das ja: to go!...) eine gute, kleine Kompaktanlage. Sie muß CD und Tuner haben und die Möglichkeit, mit meinem HiMD-Porti (mit "in" und "out") kompatiebel zu sein.
Ich werde für sieben Wochen auswärts arbeiten und bin in einer Ferienwohnung. Dort gibt es sicher nen Fernseher <8den ich nicht brauche) und einen Radiowecker oder so.... Auf gute Musik und die Möglichkeit, Hörspiele etc. aufzunehmen, will ich jedoch nicht verzichten...
Hat jemand nen guten Vorschlag.
Was ist hochwertig und zu empfehlen?

Danke und Gruß,
sdob
Wilder_Wein
Inventar
#2 erstellt: 25. Mai 2007, 06:56
Hallo,

die Frage, die sich mir stellt, was heißt klein? Muss sie in den Koffer passen oder darf sie im Kofferraum deines Autos Platz nehmen?

Und vor allen Dinge wie teuer darf das gute Stück sein?

Eine sehr gute, kleine Kompakte ist diese hier:

http://www.hifi-regler.de/shop/denon/denon_d-m33_silber_buche.php

Gruß
Didi


[Beitrag von Wilder_Wein am 25. Mai 2007, 18:12 bearbeitet]
sdob
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Mai 2007, 15:30
...soooo klein muß sie nicht sein :-)
(der Link ist bei mir nicht zu sehen...)

Sie darf in den Kofferraum passen.
Und sollte nicht über 300,- kosten.
Wie gesagt: Tuner, CD, ein paar Anschlüsse, kein Schnickschnack!
Fernbedienung, vorprogrammierte Equilizer-Modi ( z.B. live, voice, hall, piano, jazz...), etc... brauche ich alles nicht.
Timer wäre nett, aber keine Bedingung.
cannonball_add
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2007, 17:23
Hallo sdob,

spontan fällt mir das hier ein:

http://www.produkte....del%3DSC-PMX1EG-S%5D

Da kannst du deinen Porti über 3,5 mm-Klinke anschließen, der Preis liegt unter 300 Euro, Timer und Fernbedienung gibt´s auch noch dazu.

Grüße aus München

Michael
Wilder_Wein
Inventar
#5 erstellt: 25. Mai 2007, 18:24
Hallo,

sorry, habe den Link jetzt eingefügt. Aber die Denon dürfte dann wohl etwas zu teuer sein.

Ansonsten sind diese hier wohl auch recht empfehlenswert:

http://geizhals.at/deutschland/a215685.html

http://geizhals.at/deutschland/a218169.html

http://geizhals.at/deutschland/a218178.html

Ich persönlich würde die PianoCraft E410 nehmen. Gut, sie ist etwas teurer, dafür hast Du aber einfach eine verdammt gute Anlage. Du kommst ja sicherlich irgendwann auch wieder zurück, dann kannst Du sie entweder anderweilig verwenden oder wieder über Ebay verscherbeln. Für eine PianoCraft bekommt man im Gegensatz zu den Anderen bei Ebay noch richtig gutes Geld.

Gruß
Didi
sdob
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 25. Mai 2007, 21:19
DANKE! DANKE! DANKE!
...das sind alles sehr brauchbare Antworten und Anregungen.
Ja, natürlich komme ich wieder.
Was ich dann tu, weiß ich noch nicht.
Denn hier habe ich eine, wenn auch 15 Jahre alte, gute Onkyo/ harmann+k-Kette.Die ist zwar nicht hi-end, gefällt mir aber nach wie vor und reicht meinen Bedürfnissen völlig aus...

Weitere Vorschläge nehme ich natürlich weiter gerne entgegen, bzw. gerne auch andere Kommentare zu den Yamahas.
Danke nochmals!

Herzliche Grüße,
sdob
Wilder_Wein
Inventar
#7 erstellt: 25. Mai 2007, 21:33

sdob schrieb:
gerne auch andere Kommentare zu den Yamahas.
Danke nochmals!

Herzliche Grüße,
sdob


Hallo,

Kommentare zu den Yamahas findest Du schon mal hier, ist ganz frisch!

http://www.hifi-foru...um_id=100&thread=877

Gruß
Didi


[Beitrag von Wilder_Wein am 25. Mai 2007, 21:37 bearbeitet]
sdob
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 25. Mai 2007, 21:57
Danke für die Links.
Da steht ja echt wahnsinnig viel wahnsinnig Interessantes...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tuner, CD, Tapedeck.
MacLefty am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  5 Beiträge
tuner
techniklaie@rock am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  2 Beiträge
Tuner
hubihead am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 14.08.2005  –  2 Beiträge
Suche etwas kompaktes mit CD/Tuner/Tape
deejY am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Tuner und CD Player von Rotel?
west188 am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  12 Beiträge
Tuner, CD und Versärker - bis ca. 1000 ?
dasF am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  6 Beiträge
Gebrauchter Verstärker mit CD-Player und Tuner für 300?
<sunnyboy> am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  23 Beiträge
Suche Anlage mit Tape, CD, Tuner und direkter Mp3 aufnahme
bobby65 am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  3 Beiträge
Stereoanlage mit Blueetoth Wlan Cd und Fm Tuner
andre133 am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  3 Beiträge
Tuner Kaufberatung
SonyKassettenkaiser am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 09.05.2015  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedberndale
  • Gesamtzahl an Themen1.345.660
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.346