Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Denon vs Sony - CD & Tuner

+A -A
Autor
Beitrag
Michi00
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jul 2010, 12:47
Hallo liebe Hifi-Freunde,

da ich nach und nach meine anlage weiter aufrüste (derzeit Denon DCD 960, und irgendwein kleiner denon tuner - tu 260 oder so), bin ich jz auf der suche nach einem Tuner und einem CD player. Für mich in Frage kommen (wegen vorhandenen Serien, sehr guter Eindruck (teilweise eigener eindruck, teilweise durch mundpropaganda)):

CD:

Sony:

CDP X77 ES
CDP X777 ES
CDP X779 ES
CDP X707 ES

Denon:

DCD S10 II
DCD 1450 AR
DCD 1500 AR
DCD 1550 AR

Tuner:

Sony:

ST S770 ES
ST SA5 ES
ST SA3 ES

Denon:

TU S10 II
TU 1500 RD


Der Unterschied bei den CD Playern (XLR Ausgänge) ist mir recht egal, da ich ihn per toslink anschliesse. Wichtig währe mir als optischer effekt das die geräte champagner sind, was aber wegen klang/qualität nichts zur sache tut.

Welche Geräte würdet ihr mir empfehlen? Die S-Serie con Denon ist sehr schwer zu bekommen, also damit habe ich mich schon abgefunden, aber eine kombination aus Sonys CDP X77 ES + ST SA3 ES oder Denon DCD 1550 + TU 1500 RD währen zur auswahl (und z.Z. auch aufzutreiben). Nätürlich währe ich auch für andere Geräte offen, wobei z.B. Accu.... nunja einfach noch eine kategorie zu teuer ist.

Freue mich auf eure Statements/Meinungen/Tips/Kritik.

Grüße aus dem verregneten Wien
Stefanvde
Inventar
#2 erstellt: 29. Jul 2010, 12:56
Im edlen Champagner Disign gab es auch gute Geräte der großen Serien bei Technics,besonders gute Tuner haben Sie damals gebaut,schau mal in der Bucht welche an,teilweise viel günstiger zu bekommen wie die ES Serien.
Michi00
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jul 2010, 16:04
ja leider sind die es serien "etwas" teuer, aber so leicht sind die technics auch nicht zu bekommen... wobei dies nicht meine frage beantwortet.

lg
Stefanvde
Inventar
#4 erstellt: 29. Jul 2010, 16:14
Ok,dann steht also bisher nur Champagner als Hauptkriterium fest?Was bist du denn bereit für CDP bzw. Tuner auszugeben?
Michi00
Stammgast
#5 erstellt: 29. Jul 2010, 19:04
naja zusammen bis zu 1000€, wobei günster halt vorteilhafter währe... und mir ist natürlich klar das zwischen den angegebenen modellen teilweise ein extremer preisunterschied herrscht.... nur mein problem ist das ich zb

Denon:

DCD S10 II
DCD 1450 AR
DCD 1500 AR
DCD 1550 AR

nie im vergleich gehört habe, und somit nicht sagen kann welche wie gut sind bzw wie sie subjektiv auf mich wirken.

mir geht es jetzt rein um erfahrungen bzw meinungen von (ehemaligen) besitzern.

Grüße

p.s. ja champagner ist z.Z. hauptkriterium da ich langsam aber doch auch eine optische abstimmung schaffen möchte
Stefanvde
Inventar
#6 erstellt: 30. Jul 2010, 06:11
Ok,dann viel Glück und Spaß bei der Suche,fand die ES Serie von Sony immer schön von Design,aber schon länger her das ich solche Geräte mal hören konnte.Die die welche hatten haben heute alle was anderes,mußte ja immer "Raumklang" werden.
Aber vom Prinzip her würde ich eher mehr Geld von deinem Budget in den CDP stecken und beim Tuner nur darauf achten das es optisch gut paßt,denn im Vergleich zum CDP wird er wohl auch bei Dir recht wenig spielen,oder?
Michi00
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jul 2010, 11:31
natürlich, der tuner ist meistens ja eher ein "randgerät" aber eben passen sollte er....
sonyfreak
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Jul 2010, 21:22
Bei Frage beim CD-Player -DENON oder SONY ist für meine Begriffe Geschmackssache. Ich persönlich bevorzuge SONY wegen der sehr analytischen Spielweise. Habe einen CDP X 707 ES. Der macht im Vergleich zum SONY CDP X 559, den ich auch noch habe, auch noch etwas mehr Grundton. Die DENON-Player klingen etwas runder ähnlich Marantz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tuner Sony S505ES vs S370
macrooky am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  5 Beiträge
Denon vs. Marantz vs. Yamaha Kaufberatung
mowu am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 12.11.2010  –  12 Beiträge
CD teuer vs. billig
lordwurst am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  2 Beiträge
Denon D-F109N vs Denon D-M39 vs Sony CMT-G2BNiP
Psychonaut999 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  5 Beiträge
Denon D-M39 DAB vs. Sony CMT-G2BNIP
jdbug1 am 08.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  8 Beiträge
Sony FA5ES + Tuner + CD-Player
Highway61 am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  5 Beiträge
Amp & CD: Yamaha vs. Onkyo vs. Denon
whdaniels123 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  2 Beiträge
NAD (CD) vs. Sony (SACD)
HDCD am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  2 Beiträge
Tuner gefunden!
UltimateDom am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  10 Beiträge
welchen Tuner / Denon?
BlueSin am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.399 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitglieddiskkokind
  • Gesamtzahl an Themen1.358.545
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.884.720