Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Günstige Kompaktanlage

+A -A
Autor
Beitrag
Lukas_D
Inventar
#1 erstellt: 18. Jun 2007, 18:46
Hallo,
ich möchte mir eine Kompaktanlage für 150€ die ins Gartenhaus kommen soll, ich habe nur leider keine Erfahrungen in dem Preis Bereich und wollte euch deshalb um Hilfe bitten.
Ich habe schon mal bei Ebay geguckt und mir ist klar das man für den Preis nicht viel erwarten darf. Ich habe unter anderem diese hier gefunden und woltte fragen ob die für 150€ ok ist? falls ihr noch andere Vorschläge habt, ich bin offen


[Beitrag von Lukas_D am 18. Jun 2007, 18:47 bearbeitet]
BossOhr
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jun 2007, 20:50
nur neu oder auch gebraucht?
Lukas_D
Inventar
#3 erstellt: 18. Jun 2007, 20:55
auch gebraucht
Henkel
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jun 2007, 09:21
Hallo,

hast du bestimmte vorstellungen wie sie aussehen soll ?
Ich gehe davon aus das du eher eine kleine unauffällige bevorzugst oder?

gruß
Lukas_D
Inventar
#5 erstellt: 19. Jun 2007, 09:51
Sie soll eigentlich auf ein Sideboard passen also nicht zu groß sein, so etwas kompaktes wie die Panasonic wäre nicht schlecht Farbe und Hersteller ist aber alles egal haubt sache sie klingt einigermasen.
Lukas_D
Inventar
#6 erstellt: 19. Jun 2007, 19:14
Keiner eine Idee
Henkel
Stammgast
#7 erstellt: 19. Jun 2007, 21:06
Für das Geld wirst du nichts gescheites finden. Ein Tipp kann ich dir geben den ich auch schon in einen anderen Thread gelesen habe: Geh in den MM oder Saturn ect., geh zu den billigen mini Kompaktanlagen und schau dir welche an. (Brauchst dich meiner Meinung nach nicht großartig beraten lassen weil es in diesem Preissegment eh nix gescheites gibt). Such dir eine aus die dir optisch gefällt und auf dein Sidebord passt und bestell sie aus dem Internet. Ist nur meine persönliche Meinung. Habe letztens folgenden Satz gelesen: Man sollte keinen Hifi kramm für den Preis einer Tankfüllung kaufen. Das sehe ich auch so. In deinem Fall denke ich steht der Klang ja bestimmt nicht im Fordergrund sondern die Hintergrundbeschallung oder? Dafür reicht 150 Euro alle mal aus. Mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.Hoffe ich habe dir wenigstens ein bisschen weitergeholfen.


Gruß Flo
Lukas_D
Inventar
#8 erstellt: 20. Jun 2007, 11:17

Henkel schrieb:
Für das Geld wirst du nichts gescheites finden. Ein Tipp kann ich dir geben den ich auch schon in einen anderen Thread gelesen habe: Geh in den MM oder Saturn ect., geh zu den billigen mini Kompaktanlagen und schau dir welche an. (Brauchst dich meiner Meinung nach nicht großartig beraten lassen weil es in diesem Preissegment eh nix gescheites gibt). Such dir eine aus die dir optisch gefällt und auf dein Sidebord passt und bestell sie aus dem Internet. Ist nur meine persönliche Meinung. Habe letztens folgenden Satz gelesen: Man sollte keinen Hifi kramm für den Preis einer Tankfüllung kaufen. Das sehe ich auch so. In deinem Fall denke ich steht der Klang ja bestimmt nicht im Fordergrund sondern die Hintergrundbeschallung oder? Dafür reicht 150 Euro alle mal aus. Mehr kann ich dir dazu leider nicht sagen.Hoffe ich habe dir wenigstens ein bisschen weitergeholfen.


Gruß Flo


Hallo,
wie gesagt die kleine Anlage soll ja nicht meine richtige Anlage ersetzen, sie ist eher dafür gedacht im Gartenhaus vielleicht auch Küche im Hintergrund zu spielen. Hätte ja sein können das jemand eine besonderen Tip hat oder was gebrauchtes, wo man dann halt doch mehr fürs Geld bekommt. Ich bestelle mir die Anlage von Ebay aus dem ersten Beitrag
Henkel
Stammgast
#9 erstellt: 20. Jun 2007, 11:45
ja mach das! Aber Hast du schon mal geschaut ob du die irgendwo anders noch günstiger bekommst. Ich habe schon öffters die Erfahrung gemacht das Ebay zzg. Versandt teurer war wie wo anderst.
Henkel
Stammgast
#10 erstellt: 20. Jun 2007, 12:09
Ach hast es eh schon gekauft. Naja egal.
Aber wie gesagt billiger wie ebay geht immer:

http://www.mp3-player.de/index.php?page=article&ID=5067&aid=145

Ist aber auch net sehr viel.


Viel Spaß damit Gruß Flo
Lukas_D
Inventar
#11 erstellt: 21. Jun 2007, 12:40
Danke für die Tips, ist aber schon bestellt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mikro Kompaktanlage bis 150 Euro
Cerrio am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  16 Beiträge
Kompaktanlage
Jackomobile am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  11 Beiträge
Kompaktanlage
dspr am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  9 Beiträge
Kompaktanlage bis 150,-
Anpera am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  11 Beiträge
Kompaktanlage
schubidubap am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  6 Beiträge
Kompaktanlage <150?
Noy am 17.12.2016  –  Letzte Antwort am 18.12.2016  –  10 Beiträge
Kompaktanlage mit Anschlussmöglichkeiten (max. 150?) gesucht
blinkmuffel am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  3 Beiträge
Kompaktanlage
Propagandhii am 16.05.2012  –  Letzte Antwort am 16.05.2012  –  2 Beiträge
Standlautsprecher paar für 150?
Bassgeil1990 am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  61 Beiträge
Kompaktanlage für ca 150? (für ca. 9m² Raum)
christian_84 am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Panasonic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.659 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedtupperauris
  • Gesamtzahl an Themen1.352.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.794.037