Kompaktanlage <150€

+A -A
Autor
Beitrag
Noy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Dez 2016, 01:03
Hallo zusammen,

ich suche eine Kompaktanlage für meine Mutter für die Küche. Soll CD abspielen können und Bluetooth oder nen AUX Eingang haben. Meine Mutter ist nicht wirklich anspruchsvoll was Klang angeht. Die Anlage soll hauptsächlich als Hintergrundbeschallung dienen.

Sowas in der Richtung. Sollte auch nicht allzu groß sein.

Was könnt ihr da empfehlen?

Danke im Voraus
yanfa
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Dez 2016, 01:54
Im Blôdmarkt wird derzeit eine Pioneer CM 32 mit bluetooth für 82€ rausgeworfen.
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 17. Dez 2016, 02:26
https://m.redcoon.de...t-CD-Player#structda

Gibt es gerade in weiss fuer 149 Euro. Bei dem Preis schwer zu toppen. 👍
Noy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Dez 2016, 13:07

yanfa (Beitrag #2) schrieb:
Im Blôdmarkt wird derzeit eine Pioneer CM 32 mit bluetooth für 82€ rausgeworfen.


Oh, das klingt interessant. Du meinst Mediamarkt, oder? Online ist sie leider ausverkauft und im aktuellen Prospekt hab ich sie auch nicht gefunden. Wo hast du das gute Stück denn entdeckt?


Ingo_H. (Beitrag #3) schrieb:
https://m.redcoon.de...t-CD-Player#structda

Gibt es gerade in weiss fuer 149 Euro. Bei dem Preis schwer zu toppen. 👍


Lieferung bis Weihnachten wird aber wohl nicht klappen. Und weiß muss nicht unbedingt sein
Mantra
Stammgast
#5 erstellt: 17. Dez 2016, 13:37
This: http://www.idealo.de...pm600-panasonic.html

Funktioniert wie es soll in der Verwandtschaft
yanfa
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Dez 2016, 14:51
Ja, ich meine den Mediamarkt. Da habe ich mich wohl vertippt.
Die Schwiegereltern haben mir erzählt, dass dervPioneer 82€ gekostet hat. Aber wahrscheinlich waren es Restbestände in Leipzig.
Die Anlagen oben sind alle vollkommen OK. Nicht wegen der Preisdifferenz traurig sein. Wahrscheinlich klingen die o.g. Kompaktanlagen deutlich besser.
Viel Spaß beim Hören!
Noy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Dez 2016, 08:27
Alles klar, dann würde ich die Panasonic PM600EG präferieren.

Habe auch nochmal ein bisschen recherchiert und die folgenden Anlagen waren ganz gut bewertet. Bei ebay gibts die momentan ziemlich günstig. Meint ihr die taugen was oder sollte ich in jedem Fall den Aufpreis in Kauf nehmen und die PM600 bevorzugen?

http://www.ebay.de/i...a:g:dgMAAOSwImRYVWM-

http://www.ebay.de/i...3:g:wDYAAOSw4GVYU7S7

http://www.ebay.de/i...a:g:hJ8AAOSwa~BYVBFr
Mantra
Stammgast
#8 erstellt: 18. Dez 2016, 12:48
Würde die kleineren Panasonic-Modelle wie die 250 nicht empfehlen. Zum Rest einfach Amazon-Rezensionen lesen.
Ingo_H.
Inventar
#9 erstellt: 18. Dez 2016, 14:08
Würde auch die 600er persönlich nicht nehmen. Meiner Meinung nach sind die günstigen Panasonics alles Plastikbomber.
Mantra
Stammgast
#10 erstellt: 18. Dez 2016, 14:13
PM600 finde ich in Ordnung für den Preis, weiß also nicht was du mit "auch" meinst. Für 140€ & neu gibt's kaum mehr als solche Plastikbomber. Höchstens gibt's noch etwas bei Edifier, aber auch da sollte man nicht viel erwarten: https://www.amazon.d...%3Aaps%2Ck%3Aedifier
Für die Edifier bräuchte man jedoch noch einen CD-Zuspieler.

Qualitative Vorteile hat man eher bei Gebrauchtware.


[Beitrag von Mantra am 18. Dez 2016, 14:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstige Kompaktanlage für meine Mutter :)
-Mithras- am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.09.2007  –  3 Beiträge
Kompaktanlage für küche
Ewatz am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 31.12.2013  –  5 Beiträge
Kaufberatung Kompaktanlage bis 150?
ChiliCheeseBurger am 04.09.2018  –  Letzte Antwort am 04.09.2018  –  2 Beiträge
Kaufberatung für Kompaktanlage
AlexanderWien am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  8 Beiträge
Kompaktanlage/Audiosystem für die Küche
frequenttrav am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 25.03.2012  –  7 Beiträge
Kompaktanlage mit internen Lautsprechern
Mehrenkorn am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  7 Beiträge
Suche CD-Spieler/Küchenradio/Kompaktanlage
jopi1 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  5 Beiträge
Kaufberatung Mini Kompaktanlage
soledat am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2007  –  10 Beiträge
Welche Kompaktanlage für max. 150??
Dave_D am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  10 Beiträge
Micro-/Kompaktanlage
Schatten am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedparsa1703
  • Gesamtzahl an Themen1.425.862
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.138.826

Hersteller in diesem Thread Widget schließen