Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung BOSE "191 Speakers"

+A -A
Autor
Beitrag
gb17
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jun 2007, 09:29
Hallo zusammen,
für meine neue Küche mit Esszimmer (1 Raum mit 25 m2) würde ich gerne 2 Einbaulautsprecher für eine abgehängte Decke verwenden. Ich höre gerne Electronic (Deep House, Ambient), die Speakers sollten also nicht in erster Linie für Radiobeschallung ausreichen.

Nun habe ich die BOSE 191 Speakers entdeckt.

Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen Einbaulautsprechern?

Danke im voraus. Günter
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2007, 09:33
Hallo,

Du kannst die 191 in jeder namhaften Modeboutique Probe hören. Für Deinen Musikgeschmack könnten die gut geeignet sein. Ich würde allerdings die kleine Bose-Endstufe dazu nehmen, weil die reichlich satt klingt.

Carsten
xutl
Inventar
#3 erstellt: 24. Jun 2007, 09:37
Ich kenne DIESE Bose nicht, befürchte aber, daß sie für das Gebotene zu teuer sind. Bose halt

Einbaulautsprecher in der Decke.
Egal, was Du nimmst, es wird was von Hintergrunduntermalung haben.
So wie die Quäken beim Griechen oder im Kaufhaus.
Guter Klang ist was anderes

Nimm lieber ein paar kleine kompakte und häng die oben in die Ecken.
Nicht wirklich toll, aber besser, als Deine Idee.
gb17
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Jun 2007, 09:41

xutl schrieb:
Ich kenne DIESE Bose nicht, befürchte aber, daß sie für das Gebotene zu teuer sind. Bose halt

Einbaulautsprecher in der Decke.
Egal, was Du nimmst, es wird was von Hintergrunduntermalung haben.
So wie die Quäken beim Griechen oder im Kaufhaus.
Guter Klang ist was anderes

Nimm lieber ein paar kleine kompakte und häng die oben in die Ecken.
Nicht wirklich toll, aber besser, als Deine Idee.



Welche kannst Du denn empfehlen?

Danke im voraus. Günter


[Beitrag von gb17 am 24. Jun 2007, 09:41 bearbeitet]
xutl
Inventar
#5 erstellt: 24. Jun 2007, 10:05
Kommt auf Deine Ansprüche an.
Was hast Du schon?
Was brauchst Du noch?
WIe teuer darf es werden?
gb17
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Jun 2007, 10:43

xutl schrieb:
Kommt auf Deine Ansprüche an.
Was hast Du schon?
Was brauchst Du noch?
WIe teuer darf es werden?
##

Also, ich habe einen passablen Onkyo Receiver R-811 ist zwar nicht mehr der jüngste hat aber noch gute Leistungsdaten und dafür brauche ich für meinen Küch/Essbereich 2 kleine Speaker entweder als Einbau oder sichtbar (Kugel?). Sie müssen auf jedenfall stylish sein. Budget bis 500 €.

Günter
olivermarc
Stammgast
#7 erstellt: 24. Jun 2007, 12:33
Hallo,

ich habe bei deinen Amforderungen sofort an KEF gedacht und auf der HP was gefunden.

Klick mich

Allerdings kann ich dir direkt nichts sagen, KEF genießt aber eigentlich einen sehr guten Ruf.

Glück auf
gb17
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 24. Jun 2007, 13:30

olivermarc schrieb:
Hallo,

ich habe bei deinen Amforderungen sofort an KEF gedacht und auf der HP was gefunden.

Klick mich

Allerdings kann ich dir direkt nichts sagen, KEF genießt aber eigentlich einen sehr guten Ruf.

Glück auf


Danke, nicht schlecht, werde mich mal näher erkundigen. Hat sonst noch jemand einen Rat auf Lager?

Günter
xutl
Inventar
#9 erstellt: 24. Jun 2007, 14:43
Bei Designorientierung wird es schwierig.

Sie mal bei einem bekannten Internetkaufhaus nach:

AUDIORAMA

Vorsicht, es gibt einige Fallstricke bei den alten Schätzchen.
Ev. wäre für Dich ITT interessanter, da lohnt es nicht zu besch******
gb17
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 24. Jun 2007, 21:03
Danke schon mal, weitere Vorschläge sind willkommen.

Günter
UndertakerJonas
Neuling
#11 erstellt: 04. Jan 2009, 18:20
Hallo,

hast Du inzwischen Dich für eine Lösung entschieden?
Bin gerade auch bei derselben Problematik. Bose 191 oder Cono alto mit Subwoofer.
Gruß
Rainer_B.
Inventar
#12 erstellt: 04. Jan 2009, 18:23
Schau mal auf Mediacraft.de nach. Die haben Einbaulautsprecher bis zum abwinken. Von kleinen Systemen bis zum THX abgenommenen Heimkinolautsprecher.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung BOSE?
andy_r am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung Multimedialautsprecher: Bose vs Bose
Paradoxium am 26.08.2016  –  Letzte Antwort am 26.08.2016  –  4 Beiträge
BOSE Lifestyle 28 - Kaufberatung
hogss am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  33 Beiträge
Kaufberatung
kroffti am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  5 Beiträge
BOSE 301® Direct/Reflecting® Speakers oder 201?
hennew am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  42 Beiträge
Kaufberatung Bose oder Dali/Denon
Airbus_A300 am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  2 Beiträge
Kaufberatung Receiver
db89 am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 12.03.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung Stereo Verstärker/Reciever für Bose ML4 bzw. alternative Lösung
Scape2000 am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  37 Beiträge
Bose wave system für Wohnzimmer geeeignet? Kaufberatung, bis 1000?
Yohan am 15.08.2014  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  17 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher
<Flo_> am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  7 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhw950
  • Gesamtzahl an Themen1.352.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.785.870