Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton LS/Denon

+A -A
Autor
Beitrag
sheeter
Neuling
#1 erstellt: 02. Aug 2007, 15:37
Hallo Leute,
habe 2 super Angebote aus dem www. bekommen:

Canton GLE 409 + Denon PMA 700AE oder

Canton GLE 409 (wird später erweitert) + Denon AVR 2307

was haltet ihr von diesen Kombinationen bzw. hat schon wer Erfahrung damit, also die Boxen werden es garantiert - bei dem Verstärker bzw. Reciever bin ich noch unschlüssig (Stereo oder
Surround). Gäbe es alternative gute/günstige Verstärker, die mit den Canton harmonieren??? Wäre für jeden guten Rat dankbar

LG Sheeter
CarstenO
Inventar
#2 erstellt: 02. Aug 2007, 17:24
Hallo,

Deine Frage ist etwas schwierig zu beantworten, da Du einen AV-Receiver und einen Stereovollverstärker im "Sortiment" hast.

Den AV-Receiver kann ich im Zusammenhang mit der GLE 409 nicht beurteilen. Für die Stereovariante würde ich einen Alternativverstärker wählen:

NAD C 315. Er bietet für diese Box mehr als ausreichend Leistung und passt mit seinen klanglichen Eigenschaften m.E. besser zur GLE 409. Ich denke, dass er in der Gesamtqualität dem PMA-700 AE ebenbürtig ist.

Gruß, Carsten
vampirhamster
Inventar
#3 erstellt: 03. Aug 2007, 00:27
Hallo,
willst Du Stereo hoeren oder ein Surroundsystem aufbauen ?

Generell wuerde ich Denon nicht mit Canton/Heco/Magnat/ Nubert kombinieren. Dies betrifft sowohl die AVR als auch Stereo-Amps.
CarstenO
Inventar
#4 erstellt: 03. Aug 2007, 13:42

vampirhamster schrieb:
Generell wuerde ich Denon nicht mit Canton/Heco/Magnat/ Nubert kombinieren. Dies betrifft sowohl die AVR als auch Stereo-Amps.


Hallo vampirhamster,

kannst Du das erläutern? Ich bin nicht der Meinung, dass der Klangcharakter der Denon PMAs und AVRs durch alle Modellreihen hindurch vergleichbar ist.

Außerdem sollte nach einer Ablehung auch eine Empfehlung folgen. Welchen Verstärker empfiehlst Du sheeter zu einer Canton GLE-409?

Carsten
dkP74
Stammgast
#5 erstellt: 03. Aug 2007, 13:45

vampirhamster schrieb:

Generell wuerde ich Denon nicht mit Canton/Heco/Magnat/ Nubert kombinieren.


Und warum nicht ??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
canton gle 409 & onkyo / denon verstärker
Saliera am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  9 Beiträge
denon pma 1500 mit canton gle 409?
wilbury am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  3 Beiträge
Verstärker oder Reveicer für Canton GLE 409
ConspiracyVictim am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  7 Beiträge
Neuer Verstärker für GLE 409
REFTEC_PA am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  10 Beiträge
eure erfahrung mit denon pma 500 + canton gle 409
JamesC am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  7 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Gle 409 Duo
Jonas92 am 02.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  2 Beiträge
Canton Gle 409-490 Unterschied?
Adrian92 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  11 Beiträge
Canton gle 409 ODER Teufel Ultima 60
GeneralSpaceman am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  2 Beiträge
Welchen Amp für Canton GLE 409 ?
rudimenT am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  6 Beiträge
Canton PMA 500 + Canton GLE 409+ Heco MetaSub 30
Spagie am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 14.05.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.792