Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton Quinto 510 mit Ergo 32 DC ersetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
Jimmy_POP
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2007, 22:31
Könnte ein Paar Ergo 32DC um 120€ bekommen - was meint ihr dazu, ist der Preis in Ordnung?

Würde damit meine doch etwas älteren Quinto 510 ersetzen wollen, bzw suche ich sowieso noch ein LS-Paar für nen zweiten Amp.

Qualitätsmäßig ein guter Anstieg oder kaum spürbar?
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 06. Aug 2007, 04:19
Hi!

IMHO ist die Quinto 510 sehr, sehr gut und bedarf - trotz des Alters - nicht unbedingt eines "Aufstiegs".

Grüße

Frank
CarstenO
Inventar
#3 erstellt: 06. Aug 2007, 19:36

Jimmy_POP schrieb:
Canton Quinto 510 mit Ergo 32 DC ersetzen?

Qualitätsmäßig ein guter Anstieg oder kaum spürbar?


Hallo,

die Ergo-Boxen finde ich -insbesondere im Hochton- nicht so breitbandig wie die Quinto. Das, was die Ergo 32 DC an Wärme im Grundton mehr hat, macht sie durch den rauhen Hochton wieder kaputt. Aus meiner Sicht keine Verbesserung. Es sei denn, die bessere Ortbarkeit einzelner Instrumente wäre Dir wichtig. Da gäbe es Besseres als die Quinto. Die Ergo 32 DC wär´es aber für mich nicht.

Carsten
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2007, 19:40
Hm, gerade Fokussierung und Ortbarkeit der Quinto fand' ich im Nahfeld exzellent!
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 06. Aug 2007, 19:40

Hüb' schrieb:
Hm, gerade Fokussierung und Ortbarkeit der Quinto fand' ich im Nahfeld exzellent! :)


Macht´ne KEF iQ 3 besser!
Hüb'
Inventar
#6 erstellt: 06. Aug 2007, 19:41

CarstenO schrieb:

Hüb' schrieb:
Hm, gerade Fokussierung und Ortbarkeit der Quinto fand' ich im Nahfeld exzellent! :)


Macht´ne KEF iQ 3 besser!

Kinderspiel, bei einem Koax-System...
CarstenO
Inventar
#7 erstellt: 06. Aug 2007, 19:44

Hüb' schrieb:

CarstenO schrieb:

Hüb' schrieb:
Hm, gerade Fokussierung und Ortbarkeit der Quinto fand' ich im Nahfeld exzellent! :)


Macht´ne KEF iQ 3 besser!

Kinderspiel, bei einem Koax-System... :D


Solange es keine Tannoy Sensys oder Eyris sind, einverstanden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton Ergo 32 DC - Verstärkersuche
markus.t am 03.10.2013  –  Letzte Antwort am 03.10.2013  –  5 Beiträge
Telefunken ma2 + canton quinto 510
clownsarmy am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  3 Beiträge
Canton ergo 690 dc
hitboy am 15.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  58 Beiträge
Welcher Verstärker für Canton Ergo 900 DC ?
bean35 am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  4 Beiträge
Fragen zu Canton LE 109 in Verbindung mit Quinto 510
Ga8! am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver für Canton Quinto 510 + GLS 50
Adalbert_Hofer am 10.05.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  2 Beiträge
Canton Ergo 92 DC identisch mit Ergo 902 DC???
Felice am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  2 Beiträge
Beratung: Canton Ergo 690 DC/695 DC
Chrisi212 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2014  –  26 Beiträge
Nubert NuLine 120 oder Canton ergo 611 dc oder wasauchimmer?
arpad am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.02.2008  –  7 Beiträge
Beratung: Neues Hifi-Equipment benötigt (bisher: Canton Quinto + Technics SUv2A )
internetzer am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedchessplayer60
  • Gesamtzahl an Themen1.345.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.775