Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVM Monos im Allgemeinen!

+A -A
Autor
Beitrag
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Aug 2007, 18:57
Sorry für das Doppelthema, aber ich denke, dass ich hier mehr Antworten bekommen werde


Hallo liebe Leute,

ganz kurz:

Ich möchte mich meiner Referenzanlage nähern. In der gemeinten sind M4 Monos verbaut.
Da ich nicht das Geld für die M4 habe, wollte ich mich mal über die Blöcke im allgemeinen informieren.

Besonders über:

AVM Competition 1
und
AVM M1

Wer besitzt denn solche oder kann mir was erzählen?
Sind die ihr Geld wert?

Liebe Grüße und vielen Dank!
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2007, 19:09
Hallo Karma-Club !

Ich habe die M1 mal gehört - bei einer Präsentation der ( älteren ) Phonar P4.

Und ich muß sagen : so guten Klang habe ich aus den LS anschließend nicht mehr herausgeholt.

Naja - vielleicht lag´s ja auch an dem anderen Raum

Gruß
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 09. Aug 2007, 19:12
Eben, das meine ich ja.
Was besseres als die M4 Class A konnte ich bis jetzt nicht hören!

Deswegen interessiert mich das alles ja so sehr
schlusenbach
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2007, 19:17
die M4 sind doch in Class A schaltung, oder irr ich da?

Sind sicherlich klanglich etwas anderes wie ne M1, M3 usw...

Zu den monos kann ich nix sagen, aber ich habe schon den 2ten A2. (ersten wegen optischer differenzen verkauft).

Kann AVM und den Service nur loben. Die haben mir damals kostenlos den Amp abgeglichen und ruheströme neu justiert. Obwohl garantie schon lange abgelaufen.
habe nur den versand gezahlt. innerhalb 4 tagen war das ganze thema geklärt. super freundlich, super schnell... super service
Karma-Club
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Aug 2007, 19:19
Jop, 40 Watt in Class A und trotzdem können die eine Canton Digital 1 in jeder Lage kontrollieren.

Also ist das alles kein Mythos...
schlusenbach
Inventar
#6 erstellt: 09. Aug 2007, 19:24
haben die cantons nicht integrierte endstufen? und DSP und son krams?
wozu braucht man da noch ne extrene mono-endstufe?

Edit: hab mich geirrt. scheint nur was zum zwischenschleifen zwischen quellgerät und endstufe zu geben...


[Beitrag von schlusenbach am 09. Aug 2007, 19:26 bearbeitet]
turbodsl
Neuling
#7 erstellt: 28. Mai 2012, 21:31
mal mein Erfahrungen über AVM :
ich habe mir in den 90-ern Jahren ein Paar AVM M3 inclusive Vorstufe V3 und dem passenden Akku-Netzteil angeschafft. Als erstes machte das Akku-Netzteil schlapp, klickte dann nur noch dumm durch die Gegend und lief dann auch noch aus. Gott sei Dank hab ich es früh genug bemerkt bevor meine kleinen Kinder damit in Berührung kamen. Dann lief alles tatsächlich fast ein halbes Jahr lang, bis irgendwas mit den Endstufen nicht paßte. Ich schickte sie nach Günther Mania und ließ sie bei der Gelegenheit gleich auf die M3S aufrüsten. Dann gings wieder ne zeitlang gut bis eine der Endstufen meinte sie müßte ohne Musiksignal gleich in den stromzehrenden Online-Modus springen. Ein wirklich guter hier ansässiger Elektroniker kam damit nicht klar. Nach Rücksprache mit Günther Mania hieß es: "hmmmm, da müßten ein Paar wiederstände ausgetauscht werden". Ich hab dann die Dinger erstmal unter "ad acta" gelegt und staub sie ab und zu noch ab, fressen ja eh zu viel Strom. Die V3 hab ich dann an einen JVC-Verstärker angeschlossen, den ich natürlich vorher aufgetrennt habe. Aber siehe da, auch die machte schlapp. Bringt zwar als Vorverstärker guten Klang, aber alle paar Minuten gibts eine Brummgeräusch, was aber nach einigen Sekunden wieder vorbei ist. Wieder ein Anruf zu G. Mania, kleine Schilderung des Problems
und Antwort war: "hmmmmm, nehmen sie mal die Haube ab und packen sie mal mit nem Bleistift oder ähnlich an die verschiedenen Bauteile . HIFI made in Germany, nein danke.
Mein Fazit: AVM: NIE WIEDER


[Beitrag von turbodsl am 28. Mai 2012, 21:54 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 29. Mai 2012, 06:39
Moin


Karma-Club schrieb:

Jop, 40 Watt in Class A und trotzdem können die eine Canton Digital 1 in jeder Lage kontrollieren.

Also ist das alles kein Mythos..


Das können andere Endstufen auch und das hat mMn auch nicht zwingend etwas mit der Class A Schaltung zu tun.
Die Frage ist halt, was sollen die M4 Monos denn noch kosten, die Monos gibt es ja anscheinend nur noch gebraucht!
Da ich von AVM auch nicht immer das beste bzgl. Haltbarkeit gehört habe, besteht da natürlich ein gewisses Restrisiko.

Um mal ein paar Alternativen aufzuzeigen:

Eine hervorragende Class A Endstufe mit einem überragenden PLV ist die XTZ AP 100, aber es geht noch mehr.
Ich selbst besitze die Glockenklang Bugatti 400, mehr Kontrolle und Druck zu dem Preis habe ich noch nicht erlebt.
Die Bugatti Serie ist vom Aufbau her auch eine Mono-Endstufe die aber in einem Gehäuse untergebracht sind.

Wenn Class A nicht zwingend erforderlich ist, bekommt man mit der Emotiva XPA 2 eine hervorragende Endstufe.
Das PLV ist ebenfalls vorzüglich, allerdings ist der Euro im Moment etwas schwach, was den Import etwas verteuert.

Wenn man sich auf dem Gebrauchtmarkt umschaut, wird die Auswahl an vernünftigen Endstufen zum "kleinen Preis" noch größer!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Monos
McBauer am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  27 Beiträge
AVM V3NG oder AMP Pre
grandmasterB am 17.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  2 Beiträge
AVM Preis?
junior01 am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  2 Beiträge
AVM Phonokarte
yanfa am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  4 Beiträge
Wecher AVM BLOCK muss es sein?
klangsucht1985 am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  6 Beiträge
Marantz im Allgemeinen
wolle76 am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  14 Beiträge
Stereo-Lösung von AVM
ovosskamp am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  4 Beiträge
AVM Evolution A1?
der_graue am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 06.12.2003  –  3 Beiträge
AVM, Phonosophie, wer noch?
A-mad-EUS am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  5 Beiträge
AVM
Jim! am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2009  –  13 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HIDIZS
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.008