Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Philips MCM 700 Micro Kompaktanlage

+A -A
Autor
Beitrag
hifi_sam
Neuling
#1 erstellt: 30. Sep 2007, 17:17
Hallo,
Ich suche eine Anlage für mein Zimmer(3-4x7m) und bin in Amazon auf diese Anlage gestoßen:
Philips MCM 700 Micro Kompaktanlage
Amazon Url dazu
Nun kostet die 200€, hab deshalb bedenken ob die ihr Geld auch wirklich wert ist. Hat jemand vielleicht die gleiche Anlage, Erfahrung damit ? Weiß jemand ob ich die Anlage auch mit meinem Computer verbinden kann ?

Hab zur Zeit einen alte Philips 603 AM-FM Stereo Receiver mit ebenso alten Boxen.Der Radio ist wirklich in Ordnung, super Sound und so , aber eben ohne CD-Laufwerk und Fernbedienung .

MfG
hifi_sam
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2007, 19:58
Sonderlich großes Vertrauen in neuzeitliche Konsumelektronik von Philips habe ich ehrlich gesagt nicht. Das Zeug sieht auf dem Papier gut aus und ist preisgünstig, aber die Qualität, naja. Sie schaffen es immer wieder, irgendwelche "Sollbruchstellen" einzubauen oder sonstwo am falschen Ende zu sparen.

Philips hat damals ganz brauchbare Hifi-Sachen gebaut, bis hin zur richtig guten Lab-Serie; von Audio-Engineering haben die schon was verstanden. Der 22AH603 (ein offenbar etwas kleineres Modell) hat zwar "nur" 2x 30 W, das aber wenigstens ehrlich und eher konservativ nach FTC (8 Ohm, THD <0,1%) - bei neuzeitlichen Mini-Plastekisten eher die Ausnahme. Die MCM700 mag ja ganz brauchbar sein, aber Wunder sind in der Preislage nicht zu erwarten. Der alte Philips-Receiver hat seinerzeit allein schon etwa das doppelte gekostet (modulo Inflation vermutlich sogar noch mehr).

Ich würde mir schlicht einen ordentlichen CD-Player mit Fernbedienung angeln, muß ja nicht unbedingt das neueste Modell sein. Falls doch, würde ich mir z.B. den Onkyo DX-7355 näher ansehen (die kleinen Onkyo-Player waren eigentlich immer sehr ordentlich, und das neueste Modell tanzt da offenbar nicht aus der Reihe).
Der zusätzliche Kauf eines gebrauchten fernbedienbaren Verstärkers (vorzugsweise etwas oberhalb der absoluten Einsteigerklasse) wäre eine weitere Option.


[Beitrag von audiophilanthrop am 30. Sep 2007, 20:02 bearbeitet]
hifi_sam
Neuling
#3 erstellt: 01. Okt 2007, 16:19
Vielen Dank für deinen Tipp mit dem CD-Player.
Hast du auch einen Tipp für einen Verstärker(hab keine Ahnung von welcher Marke/Modell dafür geignet wäre)?

edit:
Hat der Onkyo DX 7355 eine Fernbedienung, da auf der Amazon
Seite Amazon Onky DX 7355 nicht davon die Rede ist ?


[Beitrag von hifi_sam am 01. Okt 2007, 16:36 bearbeitet]
chao
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Okt 2007, 21:16
Versuch auf dem Gebrauchtmarkt ein Yamaha Pianocraft zu kaufen, Preisen zwischen 200 und 300 Euro.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips MCM 700
duff_man_ am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  6 Beiträge
Philips MCM 393
Dom7 am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  2 Beiträge
Micro-Kompaktanlage Empfehlung
Hifi-Junkey am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  14 Beiträge
Beratung bei Kompaktanlage: PMX 2, MCM 760, CS-315
yoRo am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  5 Beiträge
Microanlage fürs Schlafzimmer. Philips MCM 2000 oder Panasonic SC-PM04
Tsaphiel am 18.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  22 Beiträge
Micro-/Kompaktanlage
Schatten am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  3 Beiträge
Kompaktanlage aber welche ?
Fabs84 am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 11.02.2009  –  5 Beiträge
Welche USB-Kompaktanlage bis 250??
Alease am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  9 Beiträge
Philips MCM 393 - zu empfehlen oder nicht?
spookysonic am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  3 Beiträge
Kompaktanlage für Tochter
fritschi-1 am 29.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedU4U
  • Gesamtzahl an Themen1.346.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.697