Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preiswerter Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
TG_Steve
Stammgast
#1 erstellt: 30. Sep 2007, 19:56
Hallo,

mein alter Denon PMA-720A gibt langsam den Geist auf.
Hörte sich Standard schon etwas dumpf an
und seitdem beide Kanäle unterschiedlich laut sind,
möchte ich ihn nun endgültig loswerden!

Nur welcher neue solls werden?

Budget: 150€ (+ Erlös für den alten Verstärker)

Lautsprecher: -Visaton BG20 im BL-Horn
-Mivoc TL25JM

Leistung sollten reale 40-60Watt an 4 Ohm reichen.

Klang: Kraftvoll im Bass, feinzeichnend in den Höhen, Allround.

Welche Empfehlungen gibt es im Bereich bis 200€ und etwas darüber?
Soll ich gebraucht oder neu kaufen?

MfG Steve


[Beitrag von TG_Steve am 30. Sep 2007, 19:57 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2007, 20:26
Da muß es eigentlich nichts wirklich ausgefallenes sein, Neuware schon gar nicht.

Ich würde mir einen Mittelklasse-Amp vom Schlage eines Onkyo A-8x50 angeln (allerdings vielleicht nicht gerade einen der etwas anfälligen A-88x0), reicht bestimmt locker. (Ähnliches gilt für entsprechende Kenwoods oder auch einen Grundig FineArt A-905. Es gibt so viele ordentliche gebrauchte Verstärker, da ist auf jeden Fall was dabei.)
Mit dem Budget könntest du dir wahrscheinlich auch noch einen A-8670 hinstellen, aber das wäre nun wirklich Overkill, solange es nicht etwa auf die etwas bessere Phonostufe ankommt. (Dieser nämliche Amp hat 2x 105 W an 8 Ohm nach FTC, bei Klirr <= 0,008%. DIN 2x 160 W / 4 Ohm, 2x 115 W / 8 Ohm. Der 8650er muß bei gleichen Verzerrungswerten mit 2x 80, 120, bzw. 90 W vorliebnehmen.)
TG_Steve
Stammgast
#3 erstellt: 16. Okt 2007, 18:47
Hallo,

der Denon ist weg, das Budget liegt jetzt bei (gut) 200€

Ein Freund hat mir die kleineren Yamahas empfohlen,
AX-396, 397, 496 (besitzt er) und 497.

Der 397 liegt mit 188€ neu noch in meinem Budget,
der 497 ist neu etwas darüber, die Vorgänger
gibt es nur noch bei ebay.

Kann man diese Verstärker empfehlen?
Gibts noch andere Vorschläge?

MfG Steve
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
verstärker für geist bl-horn
nullpeilung am 18.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  2 Beiträge
Suche den richtigen Verstärker, budget 150-200?
Iulius am 06.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  2 Beiträge
Preiswerter Verstärker PC im Büro
contradictus am 25.11.2013  –  Letzte Antwort am 26.11.2013  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker
hamzo am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  10 Beiträge
Verstärker bis 150?
Jewgenie am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  35 Beiträge
Suche Endstufe Verstärker 40 Watt 4 Ohm
Reflex100 am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  7 Beiträge
Starker Stereo-Verstärker Denon 720A oder Pioneer 447/449
Dj_GerarD am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 18.08.2012  –  9 Beiträge
Verstärker im Bereich 500,00 ?
arezzo am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  10 Beiträge
Empfehlungen für "alten" Verstärker
Alecexx am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Verstärker Denon PMA 495r: Klang, Qualität...
lowend05 am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedBabeola
  • Gesamtzahl an Themen1.344.856
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.164