Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musik im ganzen Haus (like Sonos)

+A -A
Autor
Beitrag
arona
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2007, 17:43
Ich würde gerne im Wohnzimmer eine Basisstation haben, welche alles steuert und in küche und bad (liegen alle im selben stock) die selbe musik hören.

meine anforderungen:

- mp3 von pc/festplatte/nas oder sonst was abspielen (muss)
- normales radio (muss)
- cd player (muss)
- internet radio (muss nicht)
- display zum navigieren (blindflug ist nicht das ware ...)

Möglichkeiten, die ich bis jetzt gefunden habe:

- Sonos System

gut, dass waere perfekt, is aber zu teuer. komm hier mit 3 Zoneplayern, 1 Fernbedienung, einer Kompaktanlage mit aux aut (fuer cd und radio funktion und ausgabe im wohnzimmer), 2 x aktiv boxen (fuer kueche und bad) und einem NAS (fuer die daten) doch an die 1500 oder mehr und das is mir einfach zu viel

- teac wap 5000

was ich bis jetzt gelesen hab, is das teil recht unbrauchbar (total langsam)

- Stereoanlage mit festplatte + funktboxen in kueche und bad (daher muss die anlage n aux ouput haben)

(Sony Sony NAS-50HDE bzw. Philips WAC3500D (keine aux ouput), leider sind beide nicht das ware, was ich bis jetzt gelesen ahbe)

-Stereoanlage mit usb anschluss + usb festpaltte + funkboxen

schon bissl was gefunden, aber nicht wirklich was brauchbares

- normale stereoanlage + streaming client + server

was mich daran ehrlich gesagt stoert ist, dass ich dann 2 geräte habe, die ich je einzeln steuern muss (k, mit ner logitech harmony (die schon da ist) koennte es funktionieren, aber trotzdem, ich haette es gerne einfach ^^)

Meine Anforderung an das System ist nicht so hoch, Musik läuft bei mir eher im Hintergrund. Falls irgendwie n pc notwendig ist, sollte Mac OS X unterstützt werden, da ich nicht immer mit virtuell machines arbeiten will ... hoffe ich hab nichts vergessen

hab ich eine Möglichkeit übersehen bzw habt ihr noch eine? freu mich über vorschläge ...

zu guter letzt wohl noch das preisliche ... also mehr als 500 mag ich nicht wirklich ausgeben ...

ps: bis jetzt lass ich die Musik über AppleTV + TV + Logitech Z-5500 laufen, allerdings mag ich nicht immer den TV einschalten (dauert länger und braucht viel mehr Strom). Ein Anlage ist noch nicht vorhanden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wireless Musik im ganzen Haus?
Kirsten-Muc am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  5 Beiträge
Klang im ganzen Haus
morbuskobold am 12.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  3 Beiträge
Brauche Beratung bei Multimedia im ganzen Haus
M_Tom am 13.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.06.2013  –  2 Beiträge
Sonos oder Alternative?
EpicONE am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 20.10.2013  –  3 Beiträge
Sonos Stereo
Tomtino am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  5 Beiträge
Musik im neuen Haus/Verstärkerkauf
CRY am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  8 Beiträge
Alternative zu Sonos Play
diePhilo am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  6 Beiträge
WLAN Musik, TV - Sonos, Raumfeld, Bose ungeeignet?
tomasb am 18.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  24 Beiträge
MP3 im Haus verteilen
#Sgt.Pepper am 24.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  8 Beiträge
Reicht der Verstärker im Sonos ZonePlayer 120?
Otcha am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Sony
  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.445