Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kompaktlautsprecher/Monitore

+A -A
Autor
Beitrag
vanmetzger
Stammgast
#1 erstellt: 12. Nov 2007, 20:48
Hallo miteinander,

ich bin auf der Suche nach kompakten wohlklingenden Lautsprechern für den PC.

Ich kenne mich in dem Gebiet wenig aus, daher kann ich im Moment nur einige "Umschreibungen" zur Box geben.

Bis jetzt habe ich mich ein bisschen in die Karat S1 DC von Canton verguckt, die mit ihren Massen von 14 x 27 x 23 cm sogar recht gut passen würde. Grössere (vorallem breitere Boxen kann ich eigentlich nicht mehr installieren, ich möchte mir ja die Sicht auf den Monitor nicht verdecken).

Könnte "man" mit den S1 glücklich werden? Habe derzeit ein Paar Magnat Quantum 507 in der Haupthörzone (ich gedenke diese aber bald auszutauschen, da sie mir im neuen (Beton)Bunker etwas zu Basslastig spielen.

Falls jemand eine Idee für andere Lautsprecher in einem günstigen Preisrahmen hätte, wäre ich über jede Info froh. Designmässig ist zwar wichtig, jedoch solange sie "schlicht" sind und in silber oder schwarz zu haben sind gehts in Ordnung. Preisrahmen wäre um ca. CHF 400 / EUR 250

Grüsse, metzger
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2007, 21:16

vanmetzger schrieb:
Bis jetzt habe ich mich ein bisschen in die Karat S1 DC von Canton verguckt, die mit ihren Massen von 14 x 27 x 23 cm sogar recht gut passen würde. Grössere (vorallem breitere Boxen kann ich eigentlich nicht mehr installieren, ich möchte mir ja die Sicht auf den Monitor nicht verdecken).

Bild? Ist denn neben dem Bildschirm kein Platz?

Könnte "man" mit den S1 glücklich werden? Habe derzeit ein Paar Magnat Quantum 507 in der Haupthörzone (ich gedenke diese aber bald auszutauschen, da sie mir im neuen (Beton)Bunker etwas zu Basslastig spielen.

Ein Kellerraum, juhu. Etwas Arbeit an der Raumakustik und Boxenaufstellung könnte sich auszahlen. Es ist ja nicht so, daß die Raummoden mit anderen Boxen auf einmal verschwinden würden.
vanmetzger
Stammgast
#3 erstellt: 13. Nov 2007, 17:21
Ich weiss, dass die 507 im bereich von 130-160Hz etwas überdickt spielen, die Raummode ist am Hörplatz bei ca. 100Hz (Laut Einmessautomatik des Denon). Hier ist aber auch eher der Grund: Immerwieder Mal was Neues... Und extrem High-End sind die ja nicht...

Vom Platz her bin ich ein bisschen eingeschränkt, der Moni steht zwischen Wand unt Türe, was ca. 105 cm sind. da alleine schon der Monitor 68 cm Breit (nicht Diagonale) ist wirds leider etwas eng...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher für den PC
Maurice_J. am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  42 Beiträge
Ich kann mich nicht entscheiden...
karellen am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  4 Beiträge
Canton Karat L800 DC
Hut_ab am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  5 Beiträge
Suche Verstärker für Canton Ergo 607 DC
musifreund am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2010  –  14 Beiträge
Kompaktlautsprecher/Monitore
-Tight- am 07.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  20 Beiträge
2.1 System mit kompakten Lautsprechern bis 1200?
plonika am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  12 Beiträge
PC Lautsprecher -> Aktive Monitore?
*Senfgurke* am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  2 Beiträge
Canton 701 DC auf Philips FA561
rob2504 am 06.05.2015  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  36 Beiträge
Kaufberatung - Tipps für kleinen wohlklingenden Vollverstärker von Wiedereinsteiger gesucht.
gertt am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  51 Beiträge
Canton Karat 707 mit WELCHEM Verstärker?
n.nieberding am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Microlab

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedSilvia111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.788
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.971