Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Website

+A -A
Autor
Beitrag
Thomas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Feb 2003, 18:28
Hi@all,

Ich möchte nur kurz fragen, ob jemand ein internetseite der Firma Arcus kennt. Ich suche danach schon länger und bin nie fündig geworden. kann mir die jemand sagen?

Thx, Thomas

PS: @mods: wenn der beitrag hier nciht passt, waltet eures amtes!
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Mrz 2003, 11:21
Hi,
http://www.arcus-audio.com

Kenne die Firma allerdings nicht.
Eine gute Herstellerübersicht ist bei der Konkurrenz zu finden, bei audio-markt.de
Edede
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Mrz 2003, 13:59
Arcus hatt eigendlich `nen ganz guten Namen (Testsieger:D). Es war in den letzten Jahren aber wenig von denen zu Hören.
Thomas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Mrz 2003, 17:37
Hallö,

herzlichen dank. Arcus ist eine schöne marke, habe boxen von denen, allerdings schon älter.

Thomas
Markus
Inventar
#5 erstellt: 02. Mrz 2003, 18:32
"@mods: wenn der beitrag hier nciht passt, waltet eures amtes!"

Schon passiert.

Zum Thema: über viele Jahre hinweg habe ich mit Kompaktboxen aus dem Hause Arcus gehört. Mir gefielen sie damals vor allem wegen der Impulstreue und dem recht neutralen Klang.

Wie aktuelle Produkte von Arcus klingen weiß ich nicht. Ich habe damals (so 1987) 700 DM pro Box ausgegeben, wenn man die Inflation mitrechnet, so lässt sich für einen Betrag ähnlicher Kaufkraft heutzutage wohl besseres bekommen.

Gruß,

Markus.
Thomas
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Mrz 2003, 21:00
Hi Markus

weißt du denn rein zufälliger weise, welches model du damals hattest? Ich habe die TM 50, werde mir aber wenn das geld reicht was neues holen....aber für ein momentanes Budget von gut 400€ lässt sich nciht viel holen. oder etwa doch?

Thomas
Markus
Inventar
#7 erstellt: 03. Mrz 2003, 08:00
Hallo Thomas,

für Dich bin ich eben mal in den Keller gesaust, um mir noch mal die Typbezeichnung meiner Arcus-Boxen ins Gedächtnis zu rufen: TM 68 steht hinten drauf.

Ich kenne Deine TM 50 nicht, aber die TM 68 wollte ich nicht gegen eine aktuelle Box tauschen, die für 400 € erhältlich ist. Was stört Dich denn an der TM 50?

Gruß,

Markus.
Thomas
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Mrz 2003, 20:05
hi nmarkus,

erstmal danke für deine unglaubliche mühe, die du für mich auf dich genommen hast!
Also stören tut mich an der tm 50 nicht wirklich etwas, sie gehörte meinen eltern und ich habe sie übernommen. ich überlege aber, so langsam auf neuere und natürlich bessere sachen umzusteigen, aber das tue ich natürlich nur, wenn ich ein angebot sehe, was günstig ist und sich besser anhört als die arcus. Und wie du schon sagtest gibt es momentan glaub ich ncihts besseres für 400€.
Ich könnte höchstens auf den NAD C300 oder C320 BBe umsteigen, den ich nutze im moment einen alten mitsubishi (!) reciever, dann brauch ich aber wieder noch nen tuner. und ob sich das dann besser anhört, weiß ich auch nciht. Was meint ihr denn dazu?

MFG
Thomas


[Beitrag von Thomas am 04. Mrz 2003, 14:07 bearbeitet]
Thomas
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 06. Mrz 2003, 16:57
anscheinend überfordere ich damit das gesamte Forum....schade
Markus
Inventar
#10 erstellt: 06. Mrz 2003, 17:18
Hallo Thomas,

sorry, ich habe Deine Antwort nicht gesehen, irgendwie scheint mir Dein Beitrag entgangen zu sein.

Prinzipiell ist es so, dass eine Änderung an der Boxen oder dem Raum deutlich mehr bringt als eine Änderung der Elektronik. Von daher kann ich Dir nicht reinen Gewissens zu einem Verstärker-Upgrade raten.

Ich würde an Deiner Stelle mal den Händler Deines Vertrauens darum bitten, Dir für kurze Zeit einen der von Dir genannten Verstärker zum Probehören auszuleihen. Wenn das Ergebnis nicht deutlich besser ist als die jetzige Situation, würde ich mir mal über andere Lautsprecher Gedanken machen.

NAD-Vertragshändler findest Du übrigens unter www.nad.de.

Gruß,

Markus.
Elric6666
Gesperrt
#11 erstellt: 06. Mrz 2003, 17:18
Hi Thomas,

vielleicht kannst du ja auch 499 € locker machen? Dann habe ich für die eine heiße Empfehlung:

Onkyo TX-DS600 Neuer Onkyo 6.1. Receiver

·5.1-Mehrkanal-Eingang
·6 x 115 W / 6 Ohm / 1 KHz / DIN continuous power output
·A + B Lautsprecheranschluss
·A/V Inputs: 5
·Advanced 24 bit Crystal DSP
·Stationsspeicher: 40
·2 Component Video-Eingänge
·1 Component-Video-Ausgang
·Subwoofer Out:80/100/120 Hz
·DSP Klangfelder:13
·DTS Neo:6
·DTS-Decoder
·DTS-ES 6.1 Matrix
·DTS-ES Discrete 6.1
·Digitale Eingänge3 opt/ 1 coax
·Digitaler Ausgang (optisch)
·Display-Dimmer
·Dolby Digital EX
·Dolby Digital EX 6-Kanal Decoder
·Dolby Digital-Decoder
·Dolby Pro Logic Fully Digital-Decoder
·Dolby Pro Logic II

Gruss
Elric6666
Gesperrt
#12 erstellt: 06. Mrz 2003, 17:21
Sorry - Zwar nicht Stereo - aber das kann der sicher auch
Gruss
Markus
Inventar
#13 erstellt: 06. Mrz 2003, 17:21
Hallo Elric,

hm, was soll Thomas denn mit einem Surround-Receiver anfangen, wenn er einen Stereo-Vollverstärker sucht?

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Gruß,

Markus.
Elric6666
Gesperrt
#14 erstellt: 06. Mrz 2003, 17:24
Hi Markus,
da warst du schneller als die P... erlaubt - siehe oben!

Gruss
Markus
Inventar
#15 erstellt: 07. Mrz 2003, 07:48
>>Hi Markus,da warst du schneller als die P... erlaubt

Sagt meine Frau auch immer.

Gruß,

Markus.
Thomas
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 07. Mrz 2003, 14:21
Hi

Also wenn ich ehrlich bin hat markus ja recht.....einen sourround-verstärker brauch ich nciht. ich will musik hören, keine Filme, ncihts. und da bin ich mit Stereo sicher besser beraten.
Trotzdem danke,
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für Arcus First Class
moginio am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.10.2009  –  3 Beiträge
Kennt jemand diese Lautsprecher ???
Bi-Wire am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  32 Beiträge
Suche einen subwoofer der passt
|*Vilsa*| am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  3 Beiträge
Canton CT-1020DC - Kennt die jemand`?
MushroomCloud am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  2 Beiträge
Kenn jemand Ton-Manufaktur.de?
Darklegendhero123 am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  3 Beiträge
Günstiger Verstärker für Arcus ts 600
razer2412 am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  2 Beiträge
Arcus Finest Class Amp
chammer am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  2 Beiträge
Will neue Boxen kennt jemand Energy CF70
logitech1 am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  18 Beiträge
Suche cd-spieler, kann mir jemand über onkyo etwas sagen????
hasechri am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  14 Beiträge
Frage zu Boxen von Arcus/ Verstärker Sony Esprit-Serie
tandin am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.12.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.090