Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt jemand diese Lautsprecher ???

+A -A
Autor
Beitrag
Bi-Wire
Neuling
#1 erstellt: 19. Mai 2006, 21:42
Hallo,

lese seit längerer Zeit in diesem Forum und habe mich nun auch mal registriert. Hiermit ein "Hallo" an alle. Tolles Forum !

Ich bin auf der Suche nach guten Kompakten und bin auf diese hier gestossen:

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMESE%3AIT&rd=1

Könnt Ihr die empfehlen, bzw. etwas zu der Marke sagen ? Bin der Meinung in einer der letzten Fachmagazine einen Test einer System Audio gesehen zu haben...

Für Antworten wäre ich dankbar.
Bi-Wire
Neuling
#2 erstellt: 20. Mai 2006, 21:23
*push*
ukw
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2006, 22:00
All die Hinweise in der Auktion Hinweise wegen Bi-Waia,
Da kommt ein "Neuling" daher und registriert sich unter dem Namen "Bi-Wire"
ausgerechnet hier im Forum, um diese Frage zu stellen? Wolltest Du uns testen?

Brauchst Du Werbung für Deine Auktion?

PS:
der Grund warum die LS nicht so gut sind: Crossover Frequency: 4000 Hz / High Slope
Dann hat er eine schmale Schallwand
Also: nicht einen Cent mehr als der derzeitige Gebotspreis von 111,- Euro.

PS: Keine Diskussionen darüber - nutze die "Suche" Funktion des HiFi-forum und Du weißt Bescheid.
Sockelfreund
Inventar
#4 erstellt: 20. Mai 2006, 22:03
Vorsicht Doppelthread.

http://www.hifi-foru...ead=12453&postID=1#1

Will kein Mod spielen, aber sowas sticht mir sofort ins Auge

mfg
Sockelfreund
Bi-Wire
Neuling
#5 erstellt: 20. Mai 2006, 22:04
Nichts dergleichen.

Ich lese hier schon seit längerer Zeit in diesem Forum und wollte lediglich wissen, ob die Lautsprecher was taugen oder nicht.

Erklär mir lieber, was Du mit 4000 Hz/ High Slope meinst und warum die LS deshalb nicht gut sind.

PS: Wenn ich die Suche nutze und "System Audio" eingebe, kann ich leider nichts Brauchbares finden. Von daher nützt mir Dein Ratschlag in keinster Form, zumal ich vor Dir auf diese Idee kam.
tobitobsen
Inventar
#6 erstellt: 20. Mai 2006, 22:09
Moin,


PS:
der Grund warum die LS nicht so gut sind: Crossover Frequency: 4000 Hz / High Slope
Dann hat er eine schmale Schallwand
Also: nicht einen Cent mehr als der derzeitige Gebotspreis von 111,- Euro.


Versteh ich nicht. Es gibt etliche Konzepte kleiner Zweiwege-Konzepte mit relativ breitbandigem TMT, die zwischen 3000-4000 Hz mit Minimalweiche erster Ordnung abkoppeln (Royd, Phonosophie, Triangle).

Warum ist das per se schlecht ? System Audio geniesst meines Wissens keinen schlechten Ruf!

Außerdem verstehe ich das prinzipielle Misstrauen gegenüber einem Neuling nicht der hier nach Meinungen zu einem Speaker fragt

Misstrauen durch die Mods ist ja bis zu einem gewissen Grad ok, aber Generalverdacht ohne Beweise finde ich übertrieben. Hier liegt ja noch nicht mal ein Anfangsverdacht vor. Ich gewinne immer mehr den Eindruck, dass diesen Forum einer gewissen Zensur unterliegt!

Gruß Tobias
Bi-Wire
Neuling
#7 erstellt: 20. Mai 2006, 22:17
Danke tobitobsen...

Habe dieses Forum bis jetzt als sehr informativ empfunden und die Mitglieder hier als hilfsbereit, aber wenn ich den Kommentar von UKW lese, dann....

Meinetwegen zerreist die Lautsprecher in der Luft, aber begründet einem Neuling wie mir auch, warum ???!!!

Dank an die, die an meine Unschuld glauben.
tobitobsen
Inventar
#8 erstellt: 20. Mai 2006, 22:26
Moin,

auch der von mir erst später gelesene Beitrag von Sockelfreund ändert meine Meinung nicht ! Hier versucht jemand über ein Produkt zu informieren. Mehr kann ich erstmal nicht erkennen

Jemand der sich hier neu registriert gleich als Auktionator hinzustellen empfinde ich als dem Forum nicht würdig. Es müssen doch schon mehr als Spekulationen bestehen, mindestens handfeste Hinweise besser Beweise.

Wenn es anders läuft wird der ursprüngliche Forumsgedanke m. E ad Adsurdum geführt

Gruß Tobias
schackchen
Stammgast
#9 erstellt: 20. Mai 2006, 22:52
`n Abend schön.

Hab den Thread entdeckt und darf mich mal als den wirklichen "Herr jener Auktion" outen.

Also könnt ihr Euch, ukw und sockelfreund, mal entspannt zurücklehnen und weiter Sherlock Holmes spielen.

Halt...bevor Du Dich, UKW zurücklehnst, begründe doch bitte Deine Aussage, das dieser Schallwandler nicht gut sein kann, etwas genauer ! Das würde mich nämlich brennend interessieren.

Soviel steht fest: Diese Lautsprecher klingen für ihre Größe grandios. Betrieben hatte ich sie damals an einem H/K 670 in Verbindung mit dem Aktiv-Sub AW-440 von Nubert und einige Zeit an meiner Pianovraft E400.

Und glaube mir...ich hatte auch schon die aktuelle CM1 von B&W im direkten Vergleich und kann nur sagen, das die CM1 kaum besser klang als meine geliebten 1005`er, was mich auch nicht zu einem Kauf hingerissen hat.

Damit hier nun aber Schluß ist mit Werbung, werd ICH mich versuchen nicht weiter in diese Threads einzubringen, sondern biete jedem hier einen Hörtest an, der Lust hat mich zu besuchen. Mehr sag ich dazu nicht.

Prost
tobitobsen
Inventar
#10 erstellt: 20. Mai 2006, 22:59

Hab den Thread entdeckt und darf mich mal als den wirklichen "Herr jener Auktion" outen.


Wie darf man das denn verstehen ? Lautsprecher gehört und über alles Ahnung ? Dies ist ja nun wieder das andere Extrem !

wie wärs den jetz mal mit Substanzhaltigen Begründungen von allen Seiten ?

Gruß Tobias
ukw
Inventar
#11 erstellt: 20. Mai 2006, 22:59
Da man in einem Forum alles erfahren kann solltet Ihr mal nach Trennfrequenzen suchen und nicht nach $y$tem Audio.

Ich kenne das Forum schon etwas länger und auch solche Threads sehe ich nicht zum ersten Mal.

Meine Reaktion ist:
- völlig in Ordnung und legitim
- Misstrauen ist immer richtig, man versteht dann die Zusammenhänge besser und schneller.
Euer Gemecker über meinen Beitrag ist die übliche Reaktion in solchen Fällen. Wäre ich hier Moderator würden alle Beiträge mir Ebay Links sofort gelöscht
Meine Beobachtungsgabe ist scheinbbar besser als Eure, denn die auffälligen Analogien (im ersten Beitrag aufgezeigt) hat keiner von Euch bemerkt.

Immerhin stand dieser Thread schon seit dem 19. Mai 2006, 23:42 im Bord.
24 Stunden lang hat sich keiner dafür interessiert.
Und auf einmal ...


tobitobsen schrieb:
Moin,

auch der von mir erst später gelesene Beitrag von Sockelfreund ändert meine Meinung nicht ! Hier versucht jemand über ein Produkt zu informieren. Mehr kann ich erstmal nicht erkennen

Du vielleicht nicht, ich schon


tobitobsen schrieb:

Jemand der sich hier neu registriert gleich als Auktionator hinzustellen empfinde ich als dem Forum nicht würdig. Es müssen doch schon mehr als Spekulationen bestehen, mindestens handfeste Hinweise besser Beweise.

Warum soll ich etwas beweisen? Wir sind hier nicht vor Gericht !
Das mein Verdacht nicht unbegründet ist, liegt auf der Hand


tobitobsen schrieb:

Wenn es anders läuft wird der ursprüngliche Forumsgedanke m. E ad Adsurdum geführt

Gruß Tobias

Ist es der ursprüngliche Gedanke eines Forums
als kostenlose Werbeplattform zu fungieren?
Wohl nicht.
Zufällig postet der Themenersteller einen Ebay Link zu einer verschlafenen Auktion,
die mit dem Startgebot vor sich hin dümpelt.
Findet der Threadersteller keine Ergebnisse in der Forensuche,
kann er im Forum fragen,
sollte sich aber nicht wundern, wenn er eine ehrliche Antwort bekommt.
BTW:Typisch für solche Threads ist auch das häufige Nennen des Produktnamens - damit die Suchmaschinen Futter bekommen. Das ein Thread gar nicht ausreicht hat Sockelfreund ja schon gesagt
schackchen
Stammgast
#12 erstellt: 20. Mai 2006, 23:02
LEUTE !!! AUFWACHEN !!! Mein Nick hier ist "schackchen" und mein Nick bei ebay ist auch "schackchen"

Alles klar ??? Niemand macht mehr Werbung für meine Lautsprecher, als Ihr alle zusammen hier !!!

Lest Euch meinen Beitrag weiter oben nochmal genau durch und dann sind wir wieder alle lieb.

@UKW -> Lass den neuling endlich zufrieden...damit hast ihn sich bald vergrault.
Und noch was UKW...hast Du auch nur jemals eine System Audio gehört, um so urteilen zu können ? Ich wette nein.
Von daher halt Dich bitte zurück und klecker hier nicht das Forum voll, mit Deinen, wie Du siehst, unbegründeten Vermutungen.

Natürlich ist System Audio ein "Exot" für viele, aber auch gerade wegen seiner nicht gerade günstigen Preise und da deutsche Vertriebspartner recht rar sind, bekommt auch die Fachpresse nicht genügend Futter.

Jeder, der aber auch nur ein wenig Ahnung hat und sich auch mal bei den "Exoten" umschaut, wird auf System Audio stoßen, die meines Erachtens tolle Schallwandler bauen.


[Beitrag von schackchen am 20. Mai 2006, 23:14 bearbeitet]
tobitobsen
Inventar
#13 erstellt: 20. Mai 2006, 23:09
@ukw

Und wo sind jetzt Deine technischen Begründungen, dass eine Trennfrequenz bei 4000 Hz generell schlecht ist?



Ich kenne das Forum schon etwas länger und auch solche Threads sehe ich nicht zum ersten Mal.


Ich als Newbie bin Dir natrülich dankbar für Deine Fürsorge mich vor solchen Verkäufer-Attacken zu schützen !

Als nächstes könntest Du mich gleich noch verdächtigen, dass ich eine Doppelregisrierung vom Threadersteller bin, um einen Gegenpart zu bilden !

Mit Verdächtigungen sollte man im Leben immmer vorsichtig sein egal in welcher Rolle man sich befindet !

Nichts für ungut. Vorsicht gegen Gurellia - Marketing ist ja geboten , aber genau gebietet sich Vorsicht nicht über das Ziel hinaus zu schiessen !

Gruß Tobias
ukw
Inventar
#14 erstellt: 20. Mai 2006, 23:10
@ schackchen: Deine IP Nummer ist nicht zufällig die gleiche wie die von Bi-Wire?

Da Du mit der Suchefunktion nichts findest...

In diesem Beitrag (den Du unbedingt bookmarken solltest) findest Du einen Haufen Links.
Lies die entsprechenden Beiträge in Ruhe durch.
Einige Threads sind lang, andere kürzer.
Mehr Sicherheit durch Facharbeit

Hier der Link
tobitobsen
Inventar
#15 erstellt: 20. Mai 2006, 23:16

LEUTE !!! AUFWACHEN !!! Mein Nick hier ist "schackchen" und mein Nick bei ebay ist auch "schackchen"

Alles klar ??? Niemand macht mehr Werbung für meine Lautsprecher, als Ihr alle zusammen hier !!!


Jetzt fällt mir langsam nichts mehr ein Außer : VOLLARSCH !

Auch wenn dieser Thread von mir von den Mods gelöscht wird ! Mieses Spiel ! Oute dich doch gleich als Auktionator bevor ich hier Lebensernergie verschwende !


[Beitrag von tobitobsen am 20. Mai 2006, 23:17 bearbeitet]
ukw
Inventar
#16 erstellt: 20. Mai 2006, 23:17
Habe nun auch mal Zeit gehabt, den "anderen" Thread zu lesen.
Es scheint also ein sehr teurer Fehlkauf zu sein, der wieder unter's Volk gebracht werden soll...

Was steht in meiner Signatur?

Gut das wir verglichen haben
schackchen
Stammgast
#17 erstellt: 20. Mai 2006, 23:18

ukw schrieb:
@ schackchen: Deine IP Nummer ist nicht zufällig die gleiche wie die von Bi-Wire?



Ähm...warte mal...nein, ich denke nicht. Lies Dir bitte meinen Beitrag von oben nochmal genau durch und beantworte mir doch bitte meine gestellten Fragen an Dich.
ukw
Inventar
#18 erstellt: 20. Mai 2006, 23:20

tobitobsen schrieb:

LEUTE !!! AUFWACHEN !!! Mein Nick hier ist "schackchen" und mein Nick bei ebay ist auch "schackchen"

Alles klar ??? Niemand macht mehr Werbung für meine Lautsprecher, als Ihr alle zusammen hier !!!


Jetzt fällt mir langsam nichts mehr ein Außer : ZENSUR

Auch wenn dieser Thread von mir von den Mods gelöscht wird ! Mieses Spiel ! Oute dich doch gleich als Auktionator bevor ich hier Lebensernergie verschwende !


ruhig Blut! wer wird denn gleich in die Luft gehen.
schackchen
Stammgast
#19 erstellt: 20. Mai 2006, 23:22

tobitobsen schrieb:

LEUTE !!! AUFWACHEN !!! Mein Nick hier ist "schackchen" und mein Nick bei ebay ist auch "schackchen"

Alles klar ??? Niemand macht mehr Werbung für meine Lautsprecher, als Ihr alle zusammen hier !!!


Jetzt fällt mir langsam nichts mehr ein Außer : VOLLARSCH !

Auch wenn dieser Thread von mir von den Mods gelöscht wird ! Mieses Spiel ! Oute dich doch gleich als Auktionator bevor ich hier Lebensernergie verschwende !



Hallo ? Ja...ich bin der eigentliche Auktionator und nicht bi-wire. Ihn kenne ich nicht und er ist wirklich der Ersteller dieser beiden Threads. Ich habe mich hier lediglich eingebracht um die Vermutungen hier zu unterbinden, da bi-wire kein Auktionator ist ! Ist nun alles klar ? Mann Mann.
ukw
Inventar
#20 erstellt: 20. Mai 2006, 23:24

schackchen schrieb:

ukw schrieb:
...

... Lies Dir bitte meinen Beitrag von oben nochmal genau durch und beantworte mir doch bitte meine gestellten Fragen an Dich.


Lies Dir bitte die oben verlinkten Threads nochmal genau durch und Deine gestellten Fragen sind beantwortet.
tobitobsen
Inventar
#21 erstellt: 20. Mai 2006, 23:27

ruhig Blut! wer wird denn gleich in die Luft gehen.


Doch ! So was finde ich Scheiße ! Und dann kann man mal auch in die Luft gehen ! Doppelspiel ist mies

Das Gesagte über Vorverurteilungen lasse ich so stehen, aber Erfahrung mag doch helfen !

Bitte an die Mods. Thread bitte kompelett löschen !

Wenn Bi-Wire es hier ehrlich meint und ungleich "schackchen" ist: Du konntest Dir jetzt ein "Live-Bild -machen"

Wenn Bi-Wire = schackchen ... go to

Gruß
schackchen
Stammgast
#22 erstellt: 20. Mai 2006, 23:28
Oh Mann...ich hätte mich hier nie einbringen sollen.
Was hier für ein Durcheinander entstanden ist...

Nochmal: bi-wire ist nicht gleich schackchen !!!
Ich kenne ihn nicht. Er hat lediglich meine Auktion entdeckt und hier seine Frage zu MEINEN Lautsprechern gestellt. Ich bin dann über die Suche dieses Forums auf diesen Thread gestossen und habe mich als Auktionator geoutet, da ihr bi-wire ziemlich arg belegt habt.

Ist nun alles klar ? Kehrt jetzt langsam wieder Frieden und Vernunft ein ???
tobitobsen
Inventar
#23 erstellt: 20. Mai 2006, 23:30

Hallo ? Ja...ich bin der eigentliche Auktionator und nicht bi-wire. Ihn kenne ich nicht und er ist wirklich der Ersteller dieser beiden Threads. Ich habe mich hier lediglich eingebracht um die Vermutungen hier zu unterbinden, da bi-wire kein Auktionator ist ! Ist nun alles klar ? Mann Mann.


Warum machst Du das nicht im ersten Post klar und freust Dich noch über erfolgreiche Werbung ! Empörung !

: KannsTe Vergessen !
Bi-Wire
Neuling
#24 erstellt: 20. Mai 2006, 23:31
Ähmmm...nun verstehe ich gar nichts mehr.
schackchen
Stammgast
#25 erstellt: 20. Mai 2006, 23:33

tobitobsen schrieb:

Hallo ? Ja...ich bin der eigentliche Auktionator und nicht bi-wire. Ihn kenne ich nicht und er ist wirklich der Ersteller dieser beiden Threads. Ich habe mich hier lediglich eingebracht um die Vermutungen hier zu unterbinden, da bi-wire kein Auktionator ist ! Ist nun alles klar ? Mann Mann.


Warum machst Du das nicht im ersten Post klar und freust Dich noch über erfolgreiche Werbung ! Empörung !

: KannsTe Vergessen !



habe ich doch...ich habe dort geschrieben, das ich mich als eigentlichen Herr dieser Auktion oute. lies Dir den Thread mal genau durch.
schackchen
Stammgast
#26 erstellt: 20. Mai 2006, 23:34

Bi-Wire schrieb:
Ähmmm...nun verstehe ich gar nichts mehr.


Egal...wir sollten per PM weiter kommunizieren, oder über ebay.
tobitobsen
Inventar
#27 erstellt: 20. Mai 2006, 23:37

habe ich doch...ich habe dort geschrieben, das ich mich als eigentlichen Herr dieser Auktion oute. lies Dir den Thread mal genau durch


klartext sieht für mich anders aus. Dieser Smile ist bei Klartext in diesem Forum immer unangebracht !
schackchen
Stammgast
#28 erstellt: 20. Mai 2006, 23:41
@tobitobsen -> Okay...da gebe ich Dir Recht. Konnte man auch falsch auffassen. Aber nun ist hoffentlich Licht ins Dunkle gekommen und jeder weiß, wer wer ist. Mit bi-wire werde ich weiterhin wohl nur noch per PM kommunizieren. Die Hörprobe mit "UKW" und den 1005`ern bei Kaffee und Kuchen steht nach wie vor und alles ist wieder schick.
tobitobsen
Inventar
#29 erstellt: 20. Mai 2006, 23:46

@tobitobsen -> Okay...da gebe ich Dir Recht. Konnte man auch falsch auffassen. Aber nun ist hoffentlich Licht ins Dunkle gekommen und jeder weiß, wer wer ist. Mit bi-wire werde ich weiterhin wohl nur noch per PM kommunizieren. Die Hörprobe mit "UKW" und den 1005`ern bei Kaffee und Kuchen steht nach wie vor und alles ist wieder schick.


Von meiner Seite aus ist nichts schick ! Ich habe die Mods benachrichtigt diesen thread zu schließen oder besser noch zu löschen. Du kannst ja jetzt mit Deinen Kunden per PM kommunizieren ! Für Biwire tut es mir leid, wenn es eine ehrliche Anfrage war !

Noch etwas bis vor 27 minuten hatte ich keine schlechte Meinung über System Audio , jetzt werde ich diese noch mal prüfen.

Ich entschuldige mich für meine deutliche Wortwahl an der ein oder anderen Stelle!

Gruß

tobias


[Beitrag von tobitobsen am 20. Mai 2006, 23:49 bearbeitet]
schackchen
Stammgast
#30 erstellt: 20. Mai 2006, 23:52
@tobitobsen -> Du hast doch auch alles richtig gemacht. Du hast bi-wire in Schutz genommen. Und das war auch vernünftig, da er NICHT schackchen ist und auch sicher nicht die Werbetrommel rühren wollte.
Ich für meinen Teil habe auch nichts unrechtmäßiges getan. Ich habe mich lediglich als Auktionator geoutet um bi-wire zu schützen. Thats it.
Der Grund warum ich geschrieben habe "keiner macht mehr Werbung für mich als ihr", ist der, das ihr euch alle hier, mit Ausnahme tobitobsen, mit falschen Vermutungen überschüttet habt und somit diesen Thread erst ins Laufen gebracht habt. Also reine Ironie meinerseits.

Habe übrigens auch die Mods um Schließung gebeten, da das hier alles eskalliert ist und keinem etwas bringt.
tobitobsen
Inventar
#31 erstellt: 21. Mai 2006, 00:06

@tobitobsen -> Du hast doch auch alles richtig gemacht. Du hast bi-wire in Schutz genommen. Und das war auch vernünftig, da er NICHT schackchen ist und auch sicher nicht die Werbetrommel rühren wollte.
Ich für meinen Teil habe auch nichts unrechtmäßiges getan. Ich habe mich lediglich als Auktionator geoutet um bi-wire zu schützen. Thats it.
Der Grund warum ich geschrieben habe "keiner macht mehr Werbung für mich als ihr", ist der, das ihr euch alle hier, mit Ausnahme tobitobsen, mit falschen Vermutungen überschüttet habt und somit diesen Thread erst ins Laufen gebracht habt. Also reine Ironie meinerseits.

Habe übrigens auch die Mods um Schließung gebeten, da das hier alles eskalliert ist und keinem etwas bringt.



Verstehe den Ansatz ... mein Puls beruhigt sich langsam.

ich habe nur etwas gegen .

1. Ungerechtigkeiten und
2. Doppelspiel

und beides verwob sich hier irgendwie ineinander. Der Thread bringt soo in der Tat nichts mehr !

Gruß

Tobias
Ungaro
Inventar
#32 erstellt: 21. Mai 2006, 00:13

Der Thread bringt soo in der Tat nichts mehr !


Stimmt vollkommen und deswegen schliesse ich jetzt den Thread!

Schöne Grüsse
Anton
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand diese I.Q Lautsprecher ! - WICHTIG !
julien2209 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  3 Beiträge
Credo, kennt jemand diese Produkte?
simpleex am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  3 Beiträge
Visaton Main 170 Lautsprecher, kennt die jemand?
chhrille am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  3 Beiträge
wer kennt diese lautsprecher???
xavier_222 am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 28.12.2003  –  2 Beiträge
DragonAudio kennt jemand diese?
MB_W211 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge
Kennt Jemand diese LS?
Ameisenfriseur am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  6 Beiträge
Kennt jemand diese Boxen!
Rubbishes09 am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  8 Beiträge
Kennt jemand diese Kompaktanlage?
siskost am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  6 Beiträge
Kennt jemand diese Boxen?
romulf am 22.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  12 Beiträge
Kennt jemand die Lautsprecher Mission vs TAWO?
obi1411 am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.08.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 129 )
  • Neuestes Mitgliedmikeaefer7
  • Gesamtzahl an Themen1.345.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.503