Keine Bewertung gefunden

NAD C 300 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 25 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD C 300

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD C 300

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von kleinerm 2 Einsteigeranlage (Yamaha AX396 oder NAD C300)
    Erstmal, ich bin erst letztens auf dieses Forum gestoßen und muss sagen, es ist schon beeindruckend, mit welcher Geduld hier die Fragen beantwortet werden. Nachdem ich weder bei Saturn/Mediamarkt, nach bei eine echten Fachhändler beraten wurde, stelle Euch einfach mal meine Fragen. Wohn-/Esszimmer... weiterlesen → kleinerm am 02.05.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.05.2003
  • Avatar von audio-gerbil 19 chario vs b&w
    1. ich hab die suchmaschine benützt und nichts über chario syntar 100 gefunden :-( 2. nun poste ich mein anliegen: bin auf der suche nach billigen, halbwegs gute stereols (rund eur 300). ich war nun in den letzten tagen probehören und hab folgende zwei in die engere wahl genommen: - chario... weiterlesen → audio-gerbil am 22.02.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.08.2004
  • Avatar von Heller_Barde 6 Taugt der Verstärker was (Technics SU-500)?
    EBay-link kennt den jemand, ist der zu gebrauchen? gruss, Barde weiterlesen → Heller_Barde am 27.08.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2005
  • Avatar von bugatti66 24 Stand-LS 2-6T€
    Stereo Standlautsprecher ohne Subwoofer - 2000 bis 6000 € - Raum 3,3 x 6,6 und 2,53m hoch - Aufstellungsort an der langen Seite ca. 2,5m auseinander 2,5 m zum Hörplatz - Verstärker ReVox B285 2 x 110 W an 4 Ohm im Moment mit Equalizer Behringer DEQ 2496, Raum/Boxen eingemessen - Höre nur Musik:... weiterlesen → bugatti66 am 22.07.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.08.2014
  • Avatar von EarlMobileh 31 Verstärker-Schnäppchen(?) - Brauche Hilfe!
    Ihr Lieben! Die Sache ist die: meine Eltern wollen sich von Ihrer weiterlesen → EarlMobileh am 31.07.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.10.2009
  • Avatar von tom3736 83 gutes Stereosystem um die 600 Euro gesucht
    Ich suche wie der Titel schon sagt ein gutes Stereosystem um die 600 Euro. Ich würde ein 2.0 einem 2.1 System vorziehen, wegen Platz und so komm ich dann auch direkt zu den Räumlichkeiten. Ich wohne noch zu Hause und habe lediglich ein 10m² großes Zimmer mit Schräge. Im Zimmer steht nur ein... weiterlesen → tom3736 am 29.07.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.08.2012
  • Avatar von StephanLE 2 Beste neu/gebraucht/DIY Kompaktbox für 17m² und 300€/Paar
    Und Entschuldigung für den reißerischen Titel. Nach Weihnachten und Geburtstag hat sich bei mir ein kleiner Geldüberhang gebildet, der in Lautsprecher verwandelt werden will. Bisher höre ich über Teac CD-P1250 bzw. Thorenz 318 bzw. PC an NAD C 300 und RFT BR25. Außerdem habe ich noch den Sennheiser... weiterlesen → StephanLE am 17.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.01.2013
  • Avatar von marlowe42 2 Verstärker für mission 731 Lautsprecher
    Soviel vorweg: ich bin sowohl absoluter Forumsneuling als auch bekennendes HiFi-Greenhorn. Nun zu meiner Situation. Ich habe alte mission 731 Boxen, an denen ich sehr hänge. Die habe ich bis vor kurzem mit einem modifizierten, ur- uralten Wega-Verstärker betrieben und mochte was ich gehört... weiterlesen → marlowe42 am 21.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.04.2010
  • Avatar von exid 5 Denon 1909 Surround vs. Stereo Amplifier
    Ich hab ne recht einfache Frage. Ich besitze einen Denon 1909 Surround AVR und ein paar Yamaha NS-F700 Standlautsprecher. Mittlerweile ist mir Surround nicht mehr so wichtig, dafür aber Musik. Ist es sinnvoll sich einen Stereo-Verstärker in ähnlicher Preisklasse, also 200-300€ zu kaufen und... weiterlesen → exid am 23.08.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.08.2010
  • Avatar von codered8 11 Lautsprecher für SM-4646
    Ich habe vor kurzem einen Optonica SM-4646 aus dem Keller ausgegraben und wieder instand gesetzt. Nun möchte ich mir dazu ein Paar Lautsprecher kaufen. Als Student ist mein Budget (600 Euro) eher begrenzt und so ist mir nach ein wenig stöbern im Forum die nuBox311 ins Auge gefallen. Das zu... weiterlesen → codered8 am 26.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.04.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von bugatti66 73 Audiophiler Einstiegsverstärker NAD C300 und seine Eigenheiten
    Unabhängig vom Verstärkerklang-Thread möchte ich hier Eigenheiten vom Vollverstärker NAD C300 diskutieren. Schon der Name: New Acoustic Dimension läßt Großes erahnen. Hier geht es also um neue Dimensionen des Musik hörens. Man kann, wenn man Geräte dieser Firma besitzt, sich dann wohl als "audiophil"... weiterlesen → bugatti66 am 22.09.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 20.09.2015
  • Avatar von highendman 15k Accuphase vs. Rest
    Die Runde, nachdem ich mir im HiFi-Forum einige Beiträge über die Accuphase Amps angeschaut habe und noch nicht zur Gänze zu Potte gekommen bin, schreibe ich mit der Hoffnung auf einen kleinen Erfahrungsaustausch. In den letzten Jahren habe ich zu sehr im mittleren Preissegment (Creek 5053,... weiterlesen → highendman am 19.06.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von grimm 42 Pioneer A 616 Mark II
    Ich hab nicht wirklich den Durchblick was günstig ist und was nicht . Daher wollt ich gern von euch Erfahrenen wissen, wie viel der Verstärker wert ist ? (Pioneer A-550R) Thx im voraus. weiterlesen → grimm am 25.03.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.10.2008
  • Avatar von -scope- 171 T-Amp gegen Linearendstufe.
    Nach dem Wiener Blindtest, in dem ein T-Amp im Hörtest "weitgehend" nicht von einem grossen Stereoverstärker unterschieden werden konnte, möchte ich ebenfalls einen Blindtest mit diesem Miniverstärker durchführen. Das wunderbare Gerät wurde mir freundlicherweise von "Z25" aus diesem Forum... weiterlesen → -scope- am 25.04.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 12.10.2009
  • Avatar von Markus. 15 Vergleich Cambridge Audio Azur 650A und 550A
    Ich habe demnächst vor, mir einen passenden Verstärker zuzulegen. Auswählen möchte ich zwischen dem Cambridge Audio Azur 650A und dem 550A. Da ich die Unterschiede zwar lesen kann, bräuchte ich noch einen wirklich hörbaren Entscheidungsgrund. Bringt der Mehrpreis für den 650A echte Punkte? weiterlesen → Markus. am 20.01.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 25.03.2010
  • Avatar von Don_Logan 6 Stereo Verstärker für Nubert Nubox 400
    Ich bin auf der Suche nach dem passenden Verstärker für die Nuberts Nubox 400. Bisher hatte ich die Nuberts an einem KENWOOD X9050D AV Receiver zwecks Surround. Das war nie so berauschend, im Stereo-Betrieb die pure Beleidigung an die Ohren bis hin zum Abgewöhnen vom Musikhören. Also war mein... weiterlesen → Don_Logan am 25.01.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.01.2010
  • Avatar von tikn 93 Wie teste ich zwei Verstärker gegeneinander?
    Ich bin ein Neuling im "High-End" Bereich und bitte um Nachsicht wenn ich dumme Fragen stelle oder Regeln verletze. Habe mir vor zwei Jahren einen Pioneer SA-9500 II und die Sonics Allegra gekauft. Von beidem bin ich sehr begeistert. Jetzt habe ich gerade auf dem Flohmarkt einen Sony TA-F7B... weiterlesen → tikn am 15.06.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.06.2014
  • Avatar von Hörschnecke 18 Verstärkerklang-Test für Arme
    Wer mal einen vagen Eindruck vom Eigenklang seines Verstärkers bekommen möchte, kann ja mal folgendes versuchen. Benötigt werden nur ein CD-PLayer mit regelbarem Kopfhörerausgang, ein Vollverstärker mit Kopfhörerausgang und dem CDP am Line-Input, und ein Kopfhörer. Versuchsprinzip ist, ob sich... weiterlesen → Hörschnecke am 27.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 02.04.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu NAD C 300

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 25
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein