Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Panasonic SA-XR55 noch aktuell?

+A -A
Autor
Beitrag
deradam
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2008, 12:16
Hallo Leute,

ich möchte mir einen neuen Verstärker und neue LS kaufen und habe hier schon das Forum durchstöbert und bin auf den Panasonic SA-XR55 gestoßen. Mein Budget ist nicht wirklich groß (ca. 500€ insgesamt). Außerdem spielt auch der WAF (Woman Acceptance Factor) eine ausschlaggebende Rolle Bedingt durch unsere TV-Bank muss der Receiver flach sein (max 14 cm Einschub, mehr Platz innen). Bei der Suche bin ich eben auf den Pana gestoßen und er sagt mir eigentlich vom Preis (unter 300€) und vom Aussehen (auch meiner Frau) ganz zu. Leider hat er kein HDMI.

Jetzt die Frage: Kann ich den unbesorgt kaufen oder gibt es schon was besseres für den gleichen Preis, was meinen Anforderungen (geringe Höhe) entsprechen würde?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe und Gruß,
deradam
deradam
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jan 2008, 19:15
Kann mir denn niemand was zu diesem Thema sagen? Ich bin da sehr offen, er muss halt nur eine geringe Höhe haben, damit es in die TV-Bank passt.

Please help

Gruß,
deradam
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Jan 2008, 00:28
Hi,

Wie die meisten hier kann ich aus eigener Erfahrung leider nix genaueres zum Gerät berichten.
Laut vielen Testberichten klick wohl ein recht gutes Gerät.
Spricht also nix grundsätzliches gegen einen Kauf.
Vor allem in seiner Preisklasse, wo die anderen Hersteller auch keine Boliden anbieten.

Gruß
Robert
deradam
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Jan 2008, 09:27
Hey aol-fuzzi,

danke schon mal für die Antwort. Ich war gestern im MediaMarkt und habe mir den Panasonic SA-XR59EG angeschaut. 499€ - 19%. Der hat HDMI. Ich hab zwar HDMI Geräte, die Frage ist, ob man das wirklich braucht, oder nicht einfach "normal digital" ansteuern kann. Aber wie ich gesagt habe, 300€ sind meine Schmerzgrenze, da wird es wohl nichts besseres geben, oder?

Gruß,
deradam
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Jan 2008, 12:56
Für 300€, zumal aufgrund Deiner "baulichen" Vorgaben, wüßte ich keine bessere Alternative.

HDMI würde ich dann außen vor lassen (haben andere preiswerte Receiver überhaupt HDMI) und über Digitalkabel (Ton) Geräte und Receiver anschließen.

Gruß
Robert
Peter1
Stammgast
#6 erstellt: 03. Jan 2008, 13:37
@ deradam

Vorschlag:
Gebrauchter SA-XR70 (z.Zt. ein Angebot in Bucht). Hat HDMI (weniger Kabel, zukunftssicherer), 83 mm Bauhöhe und hat reichlich Leistung. Kann ihn aus eigener Erfa empfehlen.

Gruss Peter
deradam
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Jan 2008, 14:49
@Robert:
Danke für die Hilfe soweit.

@Peter:
Ich habe in der Bucht nur ein Angebot für 499€ gefunden. Das ist mir definitiv zu teuer! Vom HDMI über die Anlage bin ich momentan noch nicht so 100%ig überzeugt (zumindest in diesem Preissegment). Ich habe da auch was über einen Samsung-Receiver gelesen, der das Signal auch nur durchgeschliffen hat. Das ist jetzt nicht so der Sinn drin, oder? Wenn man einen "HDMI-Switch" eingebaut hat, dann macht das schon mehr Sinn. Naja, ich glaube, das muss ich mal abschreiben bei meiner Preisvorstellung. Danke trotzdem für den Vorschlag.

Ich glaub, der Pana ist da doch schon ganz gut, auch was die Testberichte sagen. Oder hat sonst noch jemand was?

Gruß,
deradam
Peter1
Stammgast
#8 erstellt: 03. Jan 2008, 15:00
Hier:
http://listings.ebay.../index.html?from=R11

Keine €499!

Gruss Peter
deradam
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Jan 2008, 15:02
@Peter:

Au, super. Hab wohl blöd gesucht

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Receiver SA - XR55 zu Klipsch RB 61 ??
PsyGoa am 10.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  5 Beiträge
Anfänger braucht Hilfe: KEF IQ 3 mit Panasonic SA-XR55?
deradam am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  3 Beiträge
Panasonic SA-XR55 mit B&W DM 580 eine gute Kombination
Lattoflex am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  2 Beiträge
Erfahrung mit Panasonic SA-XR58EG?
regenschori am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher für einen Panasonic SA-XR 55
franze_von_monaco am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.03.2013  –  3 Beiträge
Panasonic SA-HE9 abgeraucht, Verstärker gesucht!
Mr.Luigi am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  5 Beiträge
Suche ein paar Standlautsprecher zu einem Panasonic SA-HE90
EisbärBoy am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher für Panasonic SA-XR55EG
bauschem am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  6 Beiträge
Panasonic SA-XR15EG-S oder SA-XR25EG-S
stefages am 25.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.06.2003  –  4 Beiträge
pioneer,onkyo,panasonic...
peter77 am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCrsuard
  • Gesamtzahl an Themen1.345.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.367