Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2-wege + 3-wege boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
Hustl0r
Neuling
#1 erstellt: 27. Mrz 2008, 00:50
hallo,

habe vor mir ein Paar Regallautsprecher (2-wege) von Pioneer zu kaufen (ca. 301-400 watt) und diese an einen Sony Verstärker (Ta F511 Stereo 2-Kanäle) anzuschließen. Habe am anderen Kanal ein paar CAT-LEB-401 Lautsprecher (3-Wege) hängen. Nun meine Frage (bin Hifi-ahnungsloser): ist es nicht empfehlenswert, ein Paar 2- und ein Paar 3-Wege Lautsprecher an der gleichen Anlage anzuschließen, oder ist dies egal? (auch wenn CAT-Boxen kein hohes Ansehen genießen!)
Wenn, wo liegt der Unterschied?
WinfriedB
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2008, 09:28
Wenn du an einen Verstärker zwei Lautsprecherpaare anschließen kannst, dann ist es egal, ob die Lautsprecher Einwege (Breitband)-, Zweiwege- oder Dreiwege-LS sind, oder ob die LS-Paare gleich oder unterschiedlich sind.

Jedenfalls verstehe ich deine Frage so. Ich glaube nicht, daß du an beiden Seiten (rechts und links) verschiedene Boxen anschließen willst - macht zwar technisch auch nix, aber alle Boxen klingen unterschiedlich.

Der Unterschied zwischen 2- und 3-Wege ist, daß der gesamte Frequenzbereich durch eine Lautsprecherweiche in 2 bzw. 3 Bereiche (Tiefton/Hochton bzw. Tiefton/Mittelton/Hochton) aufgeteilt wird und entsprechend geeigneten Einzellautsprechern zugeführt wird. Dabei kann es sein, daß für einzelne Bereiche 2 (gleiche) LS verwendet werden, d.h. z.B. können zwei Hochtöner eingebaut sein. Das macht man, weil es technisch kaum möglich ist, den gesamten Frequenzbereich von tiefsten bis zu hohen Tönen zufriedenstellend mit einem einzigen Lautsprecher wiederzugeben.

Man kann aber nicht generell sagen, daß "je mehr Wege, desto besser der Klang". Man kann auch mit 2-Wege-Boxen guten Klang hinbekommen, und wie die Fa. Bose gezeigt hat, sogar mit sehr guten Breitbandlautsprechern.
horstilein
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2008, 09:52
STOP!

Sehe ich das richtig, dass du dann insgesamt 4 Lautsprecher bzw. Boxen an deinen Stereoverstärker anschließen willst?
Das kann gefährlich werden. Kommt auf das Impedanzminimum der Lautsprecher an. Wenn es jeweils 8 Ohm Lautsprecher sind dürfte das noch gehen, bei niedrigerer Impedanz kannst du dir ganz schnell den Verstärker grillen.
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 27. Mrz 2008, 10:20
Macht auch keinen Sinn, für Stereo (= 2 Kanäle) 4 LS zu verwenden.
Das verschlechtert allenfalls die Klangqualität und kann den Verstärker ganz schön ins Schwitzen bringen oder sogar gefährden.

Also besser 2 gute LS nehmen. Alles Andere ist Unsinn.
J.Star
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Mrz 2008, 10:56
@ Hustl0r


Weshalb verkaufst Du nicht Deine vorhandenen Lautsprecher und addierst den Erlös zum Kaufpreis des Lautsprecherpaares, dessen Erwerb du beabsichtigtest und kaufst dir ein vernünftiges Paar Lautsprecher?

MfG,


J.Star
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2-Wege vs. 3-Wege
valueof am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2005  –  17 Beiträge
2.1 System oder 2*3-Wege LS ?
Matze-Go am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.06.2007  –  39 Beiträge
2 / 2,5 oder 3-Wege? (Musik)
koko222 am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2010  –  5 Beiträge
2 Wege vs 3 Wege Monitor
TomGreenhorn am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  13 Beiträge
2 Wege vom Nachfolger besser als 3 Wege Boxen vom Vorgänger bei gleicher Technologie????
ChiliGonzales am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  2 Beiträge
3-Wege Boxen 1000-2000?
Ford-Driver am 16.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  12 Beiträge
Suche 3-Wege Boxen + Subwoofer
EisbärBoy am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.12.2009  –  15 Beiträge
3-Wege Regallautsprecher...
Lord18 am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  3 Beiträge
Verstärker für 120W 3-Wege Siemens Raritäten
f0st3r am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  3 Beiträge
Standlautsprecher 2 1/2 o. 3 Wege
Rudl64 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony
  • Classé Audio

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.804
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.234