Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welchen receiver kaufen?pls help wichtig!

+A -A
Autor
Beitrag
o0momo0o
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jun 2008, 15:40
hallo erstmal,
ich soll für meinen vater herausfinden welchen receiver er sich am besten holen soll.

-der receiver soll im keller an 2.1 bose boxen angeschlossen werden.

-ein dvd/cd player soll an den receiver angeschlossen werden

-der receiver soll einen sehr guten bass darstellen können

-joar und mein vater sagte er soll 2x50-2x80w haben

-und er soll möglichst einer der besten receiver sein


jetzt ersteinmal 2 fragen:


1. Muss der receiver ein 2.1 receiver sein (vater sagt ja :S)oder geht auch trotzdem ein 7.1 receiver? man findet ja kaum noch 2.1 receiver.

2. da mein vater großen wert auf den klang legt ist es doch egal wenn man mehr als 50-80w pro kanal hat oder?





Und zuletzt noch:


Fällt euch vll ein passender receiver für meinen vater ein?

-guter bass, stereo(oder surround wenn es keinen nachteil gibt bei 2.1boxen),farbe:schwarz, preis: egal-

danke für eure hilfe


[Beitrag von o0momo0o am 07. Jun 2008, 16:53 bearbeitet]
Coffey77
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2008, 07:21
Hi,

um welches Lautsprecherset handelt es sich denn? Deiner Beschreibung nach könnte es am ehesten ein Acoustimass 3 oder 5 sein.

In diesem Fall würde klanglich schon soviel verbogen, dass die Wahl des Receivers keinen grossen Unterschied macht. Wenn dein Vater einen guten Klang haben will, sollte er als erstes das Lautsprecherset austauschen.

Gute Receiver kommen grundsätzlich von Yamaha, Denon, Onkyo etc - im Falle eines Acoustimass 3/5 müssen das übrigens Stereoreceiver sein, da die Cubes am Bassmodul angeschlossen werden


[Beitrag von Coffey77 am 08. Jun 2008, 07:22 bearbeitet]
o0momo0o
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jun 2008, 14:24
danke für die antwort..

es handelt sich tatsächlich um die Acoustimass 5 lautsprecher... welcher receiver empfiehlt sich hier?
dachte an den yamaha rx 497


[Beitrag von o0momo0o am 08. Jun 2008, 14:26 bearbeitet]
Coffey77
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2008, 19:39
Ja, kann man nehmen - obwohl, wie gesagt, das Lautsprechersystem den Klang in diesem Fall am meisten limitiert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pls Help
ExtremeTuning am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  3 Beiträge
Welchen Receiver kaufen ...
Galeth am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  4 Beiträge
Welchen Stereo receiver kaufen?
Yohan_45 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  3 Beiträge
verstärker zu Wharfedale 9.5 pls help
Tritan am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  2 Beiträge
Welchen Receiver soll ich kaufen?
NedFlanders am 17.08.2003  –  Letzte Antwort am 04.09.2003  –  5 Beiträge
Welchen Receiver Kaufen ??? Bitte Hilfe bin Neuling
Philly am 16.07.2003  –  Letzte Antwort am 16.07.2003  –  2 Beiträge
Welchen Stereo Receiver soll ich kaufen?
spitzwegerich am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  19 Beiträge
Welchen/einen Receiver kaufen. Bin Neuling
homair am 14.05.2016  –  Letzte Antwort am 16.05.2016  –  7 Beiträge
möchte verstärker kaufen---welchen??
Iche am 06.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  7 Beiträge
Welchen Surround Receiver?
chriseng am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.10.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedsobbi89
  • Gesamtzahl an Themen1.345.365
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.027