Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Endstufe.PLS Help.:)

+A -A
Autor
Beitrag
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2011, 09:30
Hallo HIFI-Forum Mitgliede...

Ich will mir eine Endstufe kaufen. Sie sollte 2 Kanal sein, und sollte nicht über 50€ kosten.. Da ich mich nicht mit End stufen auskenne wollte ich die Profis fragen..:D


Danke

PS: kan auch b ware sein..:)


[Beitrag von KTM-Schos am 27. Feb 2011, 09:40 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Feb 2011, 10:43
Hallo,

vllt solltest du mal etwas über dein gesamtes Vorhaben und Equiqment erzählen,

es riecht ja fast nach Car Hifi,oder?

Für 50€ gibt es auch keine B-Ware, nur G-Ware .

Gruss
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2011, 10:49
aso ok...also ich will es an meine dvd anlage hängen..hab auch schon einen subwoofer, aber da dieser zu stark für den dvd player ist überschlägt es ihn und es hört sich dan kacke an wenn du ein wenig aufdrehst.. Vl. gibts auch direkt einen verstärker oder so für dvd player?

Danke für die antwort..:)
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Feb 2011, 10:55

KTM-Schos schrieb:
aso ok...also ich will es an meine dvd anlage hängen..hab auch schon einen subwoofer,


Welche DVD Anlage,welcher Subwoofer,wie angeschlossen,weitere Komponenten.....???

Ich brech mir ja gleich den Finger.....in deiner Nase


Gruss
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Feb 2011, 11:10
tut mir leid..:D also ich muss erlich gestehen ich weiß nicht wie der sub heiß, weil ich den geschenkt bekommen habe..dvd player ist thomson dpl937vd...sonst habe ich keine weiteren komponenten..:)

Danke
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Feb 2011, 11:19
Hallo,
besitzt du das ganze Set von Thomson,
also mit Satelitten und Subwoofer wie es in dem von dir genannten Set eigentlich enthalten ist??

Hast du einen anderen Subwoofer dranhängen,
ein aktiver oder passiver??
Wie angeschlossen??

Ich würde dir empfehlen etwas zu sparen und dann komplett einen neuen Weg einzuschlagen,
hier verbrennst du sehr wahrscheinlich unnützerweise Kohle ohne letztendlich ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erreichen.

Gruss
JWKberlin
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Feb 2011, 11:20
Hallo,

für welchen Zweck brauchst Du denn eine 2-Kanal Endstufe? Welche Lautsprecher sollen daran gehangen werden? Wie willst Du die Lautstärke regeln?

Irgendwie scheint hier vieles recht unklar zu sein?

Viele Grüße

JWK
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Feb 2011, 11:22
ja ich besitze das kompletsystem, aber ich habe mir selber einen sub gebaut, der eig. für carhifi ist..:D ist ein passiv sub.. ist ein ganz normaler wie man ihn normalerweiße ins auto steckt..:) also 2 poliges kabel, das ich jetzt am dvd hängen habe...:)

DAnke
Cogan_bc
Inventar
#9 erstellt: 27. Feb 2011, 11:29
tolle Konstruktion
wie kreativ doch manche Leute sind.
Dein Sub bekommt so wie Du ihn angeschlossen hast Frequenzen die er garnicht mag und deshalb klingt er auch so komisch.
Da gehört nicht nur ein Verstärker her sondern auch eine Frequenzweiche
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Feb 2011, 11:30
ich kenn mich garnicht in dem bereich aus..kannst du mir vl. sagen was ich ganz genau machen soll?:)

Danke für Antwort
weimaraner
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 27. Feb 2011, 11:31
Hallo,

entschuldige wenn ich es so ausdrücke ,
Thomson Schrott und Car Hifi Schrott ergibt leider keinen guten Sound,
Car Hifi lässt man dort wo es hingehört ,
und umgekehrt auch.

Falls du weiterhin das Thomson Set verwenden willst,
dann kauf dir einen MIVOC SW 1100 A II Aktivsubwoofer um wenigstens etwas zu verbessern,
aber erwarte vom gesamten Klangbild kein Wunder ,
du fischst eben in seichtem Gewässer,da beisst kein Prachtbursche an...

Gruss
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Feb 2011, 11:34
hmm...wie viel geld müsste ich den ausgeben um eine gute anlage zu bekommen?

Gruss
Cogan_bc
Inventar
#13 erstellt: 27. Feb 2011, 11:36

.kannst du mir vl. sagen was ich ganz genau machen soll?

vorher jemand Fragen der sich damit auskennt.
ansonsten hat weimaraner schon Recht.
Wenn Du was vernünftiges willst nußt Du schon etwas Geld in die Hand nehmen.

PS.: Was meinst Du mit Anlage ? Einfach Stereo oder 5.1 und was soll die leisten


[Beitrag von Cogan_bc am 27. Feb 2011, 11:37 bearbeitet]
weimaraner
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 27. Feb 2011, 11:40

KTM-Schos schrieb:
hmm...wie viel geld müsste ich den ausgeben um eine gute anlage zu bekommen?

Gruss



Wie mein Vorredner schon erwähnte,
Stereo oder 5.1,
sowie welche Einzelkomponenten enthalten sein sollen.

Ansonsten kann man mit Gebrauchtware einiges sparen.

Gruss
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 27. Feb 2011, 11:47
ich möchte gerne 5.1..der dvd player sollte nur normale disk lesen können nicht bluray oder sonstiges... und natürlich einen guten sub..:) aber ich wollte nicht mehr als 200€ ausgeben..ist das zu wenig oder bekommt man da schon was?:)

Gruss
Cogan_bc
Inventar
#16 erstellt: 27. Feb 2011, 11:52

dvd player sollte nur normale disk lesen können nicht bluray

das wäre auch ein äusserst seltener DVD Player der auch BR kann
Spar mal erstmal etwas, für 200 bekommst Du grad mal einen (gebrauchten) guten Sub
Apalone
Inventar
#17 erstellt: 27. Feb 2011, 11:52

KTM-Schos schrieb:
ich kenn mich garnicht in dem bereich aus..kannst du mir vl. sagen was ich ganz genau machen soll?


alles wegwerfen und sparen, bis du so 600,- zusammen hast.
Dann kaufst du dir einen Einsteiger Bluray-Player, einen Einsteiger AVR (Yamaha oder Onkyo) und ein Einsteiger-Lautsprecherset.
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 27. Feb 2011, 13:15
hmm...weiß vl. jemand einen verstärker bzw. endstufe für 20€? ich möchte was ausprobieren..:D

Danke
Apalone
Inventar
#19 erstellt: 27. Feb 2011, 13:20
wattn? bei Ebay mitbieten vielleicht?!? Nur so eine Idee...
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 27. Feb 2011, 13:22
ja aber ich kenn mich nicht aus..nicht das ich mir da für 20€ voll das schrott teil kaufe..:)

Gruss
Cogan_bc
Inventar
#21 erstellt: 27. Feb 2011, 13:24
kennst Du vielleicht jemand der einen Ferrari verkauft ?
Ich hätte hier 300€.
Der sollte aber nicht zu alt sein und nicht zuviel Kilometer haben.
Und natürlich frischen TÜV.
KTM-Schos
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 27. Feb 2011, 13:31
diese antwort war sehr hilfreich..na dan bb Hifi-Forum
High_Fidelity_Freak
Inventar
#23 erstellt: 27. Feb 2011, 13:41

KTM-Schos schrieb:
diese antwort war sehr hilfreich..na dan bb Hifi-Forum


L O L
Was erwartest du?
Für 150€ ein komplettes 5.1 System das halbwegs gut klingt?
Geht nicht, nichtmal mit Gebrauchtware...
Für 20€ bekommst du ja nichtmal gute CarHiFi-Endstufen mit wenig Leistung gebraucht. 20€ ist ungefähr der Preisbereich von Asiaschrott bis Billigschrott.
Gruß,

HFF
Cogan_bc
Inventar
#24 erstellt: 27. Feb 2011, 13:44
heißt das jetzt das es wieder nichts wird mit einem Ferrari
Apalone
Inventar
#25 erstellt: 27. Feb 2011, 13:45

KTM-Schos schrieb:
diese antwort war sehr hilfreich..na dan bb Hifi-Forum


natürlich kann das sein, dass du Pech hast und Schrott erwirbst!
Was erwartest du für 20,-? Wo lebst du denn, dass du glaubst, ein Top-Teil dafür zu bekommen?
Spare noch ein wenig, dann klappt das auch!!
Chohy
Inventar
#26 erstellt: 27. Feb 2011, 13:56
Der TE hat schon mehrere "fragwürdige" Kaufberatungs Freds aufgemacht... Der letzte ging glaub ich über die Wahl zwischen 2 unterirdischen 2.1 Systemen für 30€

Entweder er möchte rumtrollen oder ist ziemlich beratungsresistent

Auf jeden Fall ist die liebe Müh hier vertan
Apalone
Inventar
#27 erstellt: 27. Feb 2011, 14:00

Chohy schrieb:
Der TE hat schon mehrere "fragwürdige" Kaufberatungs Freds aufgemacht... Der letzte ging glaub ich über die Wahl zwischen 2 unterirdischen 2.1 Systemen für 30€


Ja, hab jetzt auch mal alle gelesen!

TE, entweder sparst du noch ein wenig oder du bist hier wirklich falsch!!

HiFi-Forum kann niemals bedeuten 50,- für fünf Lausprecher!!

Bye, bye!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA Set, --> B-Ware
donlumpo am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  2 Beiträge
Will mir eine neue hifi anlage kaufen hab aber keine ahnung und nun brauch ich hilfe
felix_Leuschen am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 02.11.2012  –  17 Beiträge
Help needed
JüNaBau am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  16 Beiträge
Paar Fragen an die Profis
ospile am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  8 Beiträge
Was soll ich kaufen?
mfr am 12.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  2 Beiträge
Soll ich diese Nubert kaufen?
Perner2 am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2004  –  13 Beiträge
Endstufe
Reave am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  27 Beiträge
Was soll ich mir kaufen?
SG5DEVIL am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
Endstufe 2 mal 500watt
käsebaum am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  51 Beiträge
Bitte Tipps von Profis !
trent900 am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitgliedloricaria
  • Gesamtzahl an Themen1.345.881
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.185