Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Player, Fragen, Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
dddal
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jun 2004, 16:43
Mhm, ich möchte mich mal bissle umschauen schon. Habe zZ einen alten von NAD 5325 (uralt). Glaube kaum, dass es der noch lange macht. Ok habe ihn auch für 5 Euro kaufen können.

Er müsste in Schwarz sein, zu einem 320BEE passen. Wie schaut es mit Wechslern aus? Gibt es da gute? In welcher Preisklasse liegen die? Muss man da gross auf Qualität achten? Sollte man die auch probehören, oder hört man die Unterschiede nicht?

Fragen über Fragen, need Help

greetz
dddal
Antinoos
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jun 2004, 22:35
Hör Dir doch mal den "hausinternen" NAD 521i oder 521BEE an.
"Audio" bewertet den 521i mit 90 Punkten, "Stereoplay" (mit anderem Bewertungssystem) den 521BEE mit 50 Punkten - beides sehr ordentliche Werte.
Ich persönlich ziehe allerdings den etwas "wärmeren" Klang von Marantz-Geräten (bspw. CD 6000 OSE) vor.
Der Sony SCD-XB 790 QS liegt in derselben Preiskategorie, spielt sogar SACD auf hohem Niveau.

Viel Spaß beim Testen und "Friemeln"

Andreas aus Dresden
JanHH
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2004, 23:56
Auch hier der Hinweis dass man, wenn man schon in der Verlegenheit ist, Geräte für 5 EUR kaufen zu müssen, eventuell mit Gebrauchtgeräten ganz gut bedient ist. Gerade CD-Spieler gibt es wie Sand am Meer und man kann "normal gut" Geräte locker für unter EUR 50,- bekommen, gerade bei ebay wurde z.b. der Yamaha CDX 750E versteigert, der in der stereoplay-ewigen-Rangliste immerhin stolze 51 Punkte hat, und der ging für ca. EUR 40,- über den virtuellen Ladentisch.

Allerdings ist auch festzustellen, dass einige besonders gefragte Geräte bei ebay nach wie vor Apothekenpreise erzielen.. der geniale Sony CDP-X 777 ES teiwelse 400-800 EUR, der 779 ging gerade für knapp 400 weg (leider nicht an mich ). Aber vermutlich sind diese Geräte das auch wert.

Falls Du auf Denon DCD-1520 stehst, ich hab einen zu verkaufen ;).

Gruß
Jan


[Beitrag von JanHH am 03. Jun 2004, 23:57 bearbeitet]
dddal
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 04. Jun 2004, 15:05
Ok, danke erstmal. Demfall ist es schon von Bedeutung einen guten CD-Player anzuschaffen. Denon DCD-1520 kenne ich z.B. nicht. Kenne eigentlich gar nix. Muss mich mal bissle umhören.. Bin eigentlich wirklich totaler Anfänger auf dem Gebiet. Glaube aber auch, dass ich einen CD-Player occasion erwerben möchte, neue sind mir da bissle zu teuer, da gebe ich lieber mehr für LS aus.

greetz und danke
dddal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passender player zu nad c 320bee
B.kupfer am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  4 Beiträge
NAD C 320BEE
mpower2901 am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  271 Beiträge
Ab welcher Preisklasse gibt es CD-Laufwerke oder CD-Player mit AES/EBU?
obelixx am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  6 Beiträge
Qualität von CD-Wechslern
lancelot72 am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  6 Beiträge
fragen über fragen!
kardis am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  4 Beiträge
Gute Gebrauchte! Welche? Worauf muss man achten? (gängige Hersteller)
Lukcy am 04.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  7 Beiträge
NAD CD-Player
stockbroht am 01.04.2003  –  Letzte Antwort am 02.04.2003  –  3 Beiträge
Kaufberatung (Händlertipps zu NAD C352 + NAD-Player)
klaus_moers am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  4 Beiträge
need help - ungewöhnliche anforderungen: 2 große räume, kein bass
yok am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  2 Beiträge
Macht es Sinn,einen hochwertigen CD-Player zu kaufen?
Andi71 am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSnickers___
  • Gesamtzahl an Themen1.345.922
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.876