Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte Tipps von Profis !

+A -A
Autor
Beitrag
trent900
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2014, 18:58
Hallo HiFi-Gemeinde,

ich bin neu hier und möchte mich gerne bei euch Vorstellen und hoffe auf Lösungen und Infos....

Mein Anliegen:

Ich möchte mir gerne eine neue HiFi-Anlage bzw. Heimkino-Anlage kaufen, aber leider kenne ich mich bei diesem Thema überhaupt nicht genau aus welche Marken und Typen am besten sind bzw. bei welchen das Preis/Leistungsverhältnis stimmen.
Mein Wohnzimmer hat eine Grösse von ca. 55m² (Wohn/Esszimmer mit offener Küche), der Abstand wo die Anlage (Boxen) stehen sollte und der, wo die Couch steht beträgt ca. 4,5m.
Ich bin mir jetzt aber nicht sicher ob es eine Surround-Anlage (z.b. 5.1), oder herkömmlich mit nur 2 Standboxen sein sollte. Im Badezimmer sollen unabhängig vom Wohnzimmer auch 2 Boxen in der Decke betrieben werden können (2-Zonen-Anlage)
40% TV, 50% Radio, 10% DVD.
Vom Klang her sollte es schon ein kräftiger klarer Bass sein mit sauberen Höhen.
Mein Budget beträgt mit allem was man bräuchte so ca. 2.000 €, bekommt man da schon etwas brauchbares? Ich brauche eure Hilfe für meine Entscheidung, DANKE !

schöne Grüsse

trent900
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2014, 21:15
Hallo,

wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Des Weiteren ist es für eine Beratung sinnvoll, wenn Du die nachfolgenden Fragen beantwortest, soweit Du das noch nicht gemacht hast:

1. Was für Geräte sollen angeschafft werden?

2. Wie hoch ist das maximale Budget in Euro?

3. Wie groß ist dein Hörraum und die Hörentfernung?

4. Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? Bitte mit Skizze/Foto/Beschreibung vom Aufstellungsort, Möbeln, Hörplatz und Bodenbelag mit Abmessungen.

5. Was für eine Art Lautsprecher (Schreibtisch-, Regal-, Wand-, Kompakt- oder Standlautsprecher) stellst Du Dir vor und warum?

6. Was für HiFi-Geräte besitzt Du bereits? Bitte mit Angabe von Hersteller und Typ.

7. Welche Art von Musik hörst Du üblicherweise und wie laut?

8. Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat Dir daran gefallen, bzw. nicht gefallen? Bitte mit Angabe von Hersteller, Typ und den akustischen Rahmenbedingungen beim Hören.

9. Bitte nenne uns eine Postleitzahl in der Nähe deines Wohnortes, wenn Du die ggf. sinnvolle Anschaffung gebrauchter Geräte nicht ausschließt.

VG Tywin
trent900
Neuling
#3 erstellt: 17. Feb 2014, 21:39
Hallo Tywin,

dank für deine Links, sehr interessant was da zu lesen ist....

1.) Ein Verstärker, Standlautsprecher ev. DVD-Player
2.) ca. 2000 €
3.) Hörraum ca. 55m², Entfernung ca. 4,5m
4.) habe ein typisches Wohnzimmer mit Couch und gegenüber eine Wohnwand wo die anlage stehe sollte, Bodenbelag Fliese.
5.) siehe 1.)
6.) keine
7.) alles quer durch die Bank.....meistens leise aber manchmal lass ich es ordentlich krachen (zumindest habe ich das mit der neuen Anlage vor )
8.) habe mir mal eine 5.1 von Bose angehört......hat mich jetzt nicht aus den Socken gehauen....
9.) möchte mir neues Gerät kaufen

Meine Bedenken habe ich bei den 5.1 oder 7.1 Anlagen bezüglich Klangbild......
Da ich doch mehr Musik höre als DVD anschaue kommt mir dann doch der Gedanke mir eine ganz normale 2 Boxen HiFi-Anlage zu nehmen....
Was sind da so eure Erfahrungen? Guter Klang ist mir schon wichtig....

LG, trent900
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 18. Feb 2014, 07:59
Wenn Du die Infos gelesen hast, dann weißt Du wie "sehr wichtig" die Raumakustik und die Lautsprecheraufstellung und die Hörplatzposition für guten Klang ist.

HiFi-Stereo-Lautsprecher müssen für guten Klang im Stereodreieck stehen und brauchen fast immer viel (um 50cm Minimum bis zu über einem Meter) freien Platz ringsum.

Leider habe ich immer noch keine Ahnung wie deine LS stehen sollen. Ggf. hast Du gar keinen Platz für "normale" Lautsprecher und für Dich sind ein Sub/Sat-System oder sehr schlank klingende LS + Subwoofer Möglichkeiten ohne Gedröhne relativ sauber Musik zu hören?


[Beitrag von Tywin am 18. Feb 2014, 08:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tipps von euch profis =)
c.eschen am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  4 Beiträge
Hilfe bei Profis gesucht! Stereoberatung bitte!
Vincyd am 15.07.2013  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  45 Beiträge
bitte ma paar tipps
Flex32 am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  4 Beiträge
Bitte um Tipps für Einsteiger...
reichber2002 am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  11 Beiträge
Brauche Tipps
am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  3 Beiträge
Verstärker/Receiver? Bitte um Tipps/Aufklärung
quaxp am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2012  –  4 Beiträge
gebrauchter CD-Player? Bitte um Tipps
tupaki am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  27 Beiträge
Bitte ein paar Tipps zum Neukauf !
MauiHH am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  7 Beiträge
Bitte Tipps für gute kleine Regalboxen
ampeltüte am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  16 Beiträge
Suche Rat von Profis
lothi am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.06.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 159 )
  • Neuestes Mitglieduloe
  • Gesamtzahl an Themen1.344.959
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.598