Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Satellitenkombi empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
wolftt
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jun 2008, 07:44
Hallo,

möchte meine Canton Fonum 601 aus optischen Gründen durch eine Bass/Satellitenkombi ersetzen. Kein Surround, nur Stereo.
Gibt es da DIE Empfehlung?
Im Kopf hab ich z.B. Canton Combi 300.
Biete 2x100W Sinus an 4 Ohm.

Danke für Eure Tips und Erfahrungen.

Wolftt
Coffey77
Inventar
#2 erstellt: 09. Jun 2008, 10:13
Hi,

ich kenne zwar kein Combi 300 Set (hab auch mal schnell nix gefunden), aber ich würde eher eine kleine HiFi-Box nehmen, Woofer kann man ja mal dazukombinieren
PhilFS
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2008, 14:02
Hallo,

DIE Empfehlung gibt es natürlich nicht!

Da kein Mensch deine Vorlieben, deine Räumlichkeiten, deine Musik, deine Anforderungen kennt ist selbst der best gemeinte Tipp unbrauchbar.

Meinst du mit der Canton Combi die CD300 + einen Subwoofer?

Grüße
wolftt
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Jun 2008, 07:11
Danke schonmal,

die Combi 300 ist ne "alte" Canton Kombination aus passiver Bassbox + Satelliten, gibts nur gebraucht.
Meine Musik reicht von Pop bis Klassik. Also HiFi only, keine großen Effekte a la Dolby surround.

Wolftt


[Beitrag von wolftt am 10. Jun 2008, 07:14 bearbeitet]
Coffey77
Inventar
#5 erstellt: 10. Jun 2008, 07:14
Wie gross sind denn die Satelliten, wie heissen denn die einzelnen Boxen...ein bisschen mehr Info könnte nicht schaden
wolftt
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Jun 2008, 07:30
ruedi01
Gesperrt
#7 erstellt: 10. Jun 2008, 08:22
Diese Canton-Kombi gehört sicher zu den etwas besseren Sub-/Sat-Kombis, keine Frage.

Allerdings ist eine ordentlich dimensionierte Kompaktbox oder eine kleine Standbox zum reinen Musikhören immer noch die bessere Alternative, vorausgesetzt, sie bewegt sich in etwa auf dem selben technischen Nivea wie die Kombi.

Der Übergang zwischen Sub und Satelliten ist immer ein größeres Problem, so ganz ausgeglichen bekommt man das nie hin. Auch haben die relativ kleinen Satelliten meist ein gewisses Grundtonproblem. Also da wo der Sub ansetzt (etwa bei 100 Hz abwärts) bis auf etwa 400 Hz rauf.

Gruß

RD
Coffey77
Inventar
#8 erstellt: 10. Jun 2008, 18:17
@ wolf

Wenn ich das richtig sehe, sind das Plus X oder so als Satelliten --> IMO zu klein!
wolftt
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 16. Jun 2008, 19:52
So,

hab die Canton-Combi günstig gekauft und mit den Fonum 601 verglichen.
Bin überrascht und begeistert. Kräftiger nicht übertriebener Bass, die Satelliten ganz leicht höhenlastig, läßt sich bequem wegregeln. Für 40 qm mehr als genug.

Nur Mut, falls jemand in die gleiche Richtung will.
Die Fonum verkauf ich.

Wolftt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Canton Fonum 601 an Yamaha AX 590
worf666 am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  19 Beiträge
Passender Stereo-Verstärker für Canton Fonum 701
loukarg am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  4 Beiträge
Denon DRA-335 ausreichend für Fonum 601?
Su3lliman am 06.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  7 Beiträge
Canton Fonum 601 DC zu Kenwood KR-A 5020?
Its_a_me... am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  3 Beiträge
Empfehlung Receiver (kein Surround)
Barista am 31.03.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2003  –  2 Beiträge
LS Canton Fonum: 250 vs. 300?
SoundandSmoke am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Fonum 601: Denon vs. Onkyo
Helge4711 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  5 Beiträge
Empfehlung Canton-Boxen für WoZi (12m²)?
QUEENFAN am 11.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.11.2013  –  32 Beiträge
Passen Sony STR-DE635 und CANTON FONUM 601 zusammen?
cascaII am 23.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2014  –  3 Beiträge
Canton Fonum 300 empfahlenswert ?
Tommae am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedCeldrig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.578
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.203