Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Heco LS passen?

+A -A
Autor
Beitrag
zirkusronny
Neuling
#1 erstellt: 17. Jun 2008, 21:01
Hallo werte Hifi-Gemeinde,

Ich habe bei nem Freund Heco Superior 700 gehört und der Klang hat mir sehr gefallen.
Deshalb will ich meine alten selbstgebastelten Boxen eintauschen gegen ein Paar Hecos. (Eigentlich will ich auch etwas kleinere LS.)

Im Angebot sind Professional 450 oder Superior 600.

Geben die kleineren P 450 auch einen warmen, guten, differenzierten Sound raus oder kann man Sie gegen die Superior in die Tasche stecken?

Der Raum ist etwa 20qm, Musik läuft: alter Jazz, 70er (Kraut) Rock, Gitarrenbands aus Indie - Hardcore, Tom Waits und knarzige Electronik.
Die Instrumente mag ich gerne klar aber warm. Verstärker ist ein Sony TA FE 330R.

Merci für Antworten!
Ist ja ein Ding was man in diesem Forum für gute Infos kriegt.

Cheers* Ronny


[Beitrag von zirkusronny am 17. Jun 2008, 21:08 bearbeitet]
braunschweiger35
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jun 2008, 11:36
Hallo Ronny,
ein herzliches Willkommen in diesem schönen Forum.
Leider stellt du genau DIE (vermutlich einzige) Frage, die du hier nicht zu deiner Zufriedenheit beantwortet bekommen wirst:
"Sind die Lautsprecher x oder y besser für mich?". Die Antwort lautet immer gleich: Das musst du dir selbst anhören!

Denn: Jeder hat einen anderen Geschmack und (was genauso wichtig ist) einen anderen Raum und andere Aufstellmöglichkeiten, die den Kang deutlich stärker beeinflussen als dein Verstärker oder CD-Player.
Solltest du hier doch noch den "heissen" Tipp bekommen, das eine oder andere Modell zu kaufen (ich kenne zugegebenermaßen beide nicht), würde ich diesen Tipp zumindest durch eigenes Probehören "überprüfen" - denn genau DAS macht Hifi erst zum richtigen Spaß!

Mal ganz davon abgesehen, möchte ich dir vorschlagen, auch andere Marken in deine Überlegungen einzubeziehen.

Viel Spaß dabei und schöne Grüße,
Carsten


[Beitrag von braunschweiger35 am 20. Jun 2008, 11:37 bearbeitet]
zirkusronny
Neuling
#3 erstellt: 21. Jun 2008, 20:51
Hallo Carsten,
danke erst mal für die Antwort.

Ich hab mir auch schon einige Lautsprecher angehört und finde den Heco Sound ganz gut. Hätte vielleicht sein können, das jmd hier diese etwas älteren Boxen kennt und mir sagen kann, ob die kleineren auch den nötigen Bumms haben?!

Naja, mal sehen,
sommerliche Grüße aus dem Süden
Ronny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Verstärker + Tuner für LS HECO interior 300 ?
js_molina am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für HECO Interior 300 LS.
js_molina am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  8 Beiträge
Welche LS?
p.falko am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  5 Beiträge
Welche LS-Kabel passen zu NAD C352?
Billardfreund am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  5 Beiträge
Cambrdige 840E und W Welche LS passen ?
phase69 am 14.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.02.2009  –  15 Beiträge
Welche LS passen zu Marantz PM11S1
bartas62 am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  5 Beiträge
Spikes für Heco Celan
bappi am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2012  –  4 Beiträge
Denon PMA 2000 welche Lautsprecher passen besser als HECO
thommas am 09.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  6 Beiträge
Welche Rear/Front LS passen zu meinen Stereo Dynaudio LS
hifi-bumbum am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  5 Beiträge
Welche Stand-LS für Yamaha RX-V430?
MadMax911 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.817