Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gesucht: Regallautsprecher bis 25 cm Höhe

+A -A
Autor
Beitrag
Prolet
Stammgast
#1 erstellt: 07. Jul 2008, 10:56
Tach Gemeinde !

Meine kleinen Infinitys klingen nach mittlerweile drei Reparaturversuchen mit Silikon (Sicken brüchig und eingerissen) nicht mehr wirklich gut; so langsam sollte Ersatz her.

Die Lautsprecher müssen keine High End-Anforderungen erfüllen - werden als Lautsprecher für eine "Music Workstation" (Korg Triton Extreme), also für "Hausmusik" eingesetzt, sollen meine Ohren aber auch nicht beleidigen.
Einschränkung: Maximale Höhe 25 cm.
Klang sollte gut sein, Preis erträglich, Farbe schwarz, guter Subwoofer ist vorhanden.

Gibt's da was ?

(Hinweis: Ich male meine CDs nicht am Rand grün an und entmagnetisiere sie auch nicht; bin also kein Idiot.)
vksi
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jul 2008, 13:47
Wie wäre es damit:

http://www.roe-hifi.de/product_info.php?info=p2482_xx.html

25cm Höhe ist wirklich wenig
Prolet
Stammgast
#3 erstellt: 07. Jul 2008, 17:02
Ah, das Thema ist verschoben worden - dachte, es wäre bei den Lautsprechern richtig aufgehoben.

Cambridge Audio ? - Haben die nicht irgendwie und irgendwo was mit Creative Labs zu tun ? Da war doch mal was...

Aber die könnten passen ! - Danke für den Tipp !

Und zur Höhe: Mein Musikmachgedöns steht auf so einem flachen... Ähhh; wie nennt man das... Wie ein niedriges, breites Regal auf Rollen. Und da ist bei 25 cm Schicht im Schacht. :/
Eminenz
Inventar
#4 erstellt: 07. Jul 2008, 17:08
Schau mal hier.
vksi
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jul 2008, 10:32
Cambridge Audio ist eigentlich ein "relativ" bekannter anbieter von Hifi Produkten. Hat nix mit Creative Labs zu tun

In der Stereo 07/2008 wurden die Lautsprecher ganz gut getestet ...
cannonball_add
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jul 2008, 15:20
Hi,

die Mission M 30i könnte noch gehen - 22 cm hoch, gibt's auch in "Graphite Vinyl", ist also fast schwarz:
http://www.mw-audio....OL%7D&categoryId=243
Kostet um die 190 Euro.

Mehr fällt mir auch gerade nicht ein...:-)

Grüße
Michael
thejokemaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 10. Jul 2008, 13:38
Wollte mich bei diesen Beitrag auch kurz einklinken.
Mich betrifft das selbe Problem, dass nur Regallautsprecher mit einer Höhe von 26 cm im neuen Wohnzimmerschrank Platz finden.

Das Zimmer ist ungefähr 25 m^2 groß und die Boxen wären auf einer Höhe von 1,4 m untergebracht.

Dazu bräuchte ich noch einen passenden Verstärker.

Qualität sollte nicht zu kurz kommen, preislich gesehen bin ich bis 600 Euro für die Boxen + Verstärker offen. Wenns ein wenig mehr, weniger, wird wärs auch kein Problem.

Vielen Dank für eure Vorschläge.
UltimateDom
Stammgast
#8 erstellt: 10. Jul 2008, 15:48
moin.

wäre es im prinzip möglich, die ls auch im regal hinzulegen?
dann werden sie breiter als hoch, klanglich wirds natürlich auch nen (relevanten?) unterschied machen, aber ne "maximalbreite" deinerseits anzugeben wäre auch nicht völlig verkehrt.

gruß dom
thejokemaster
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Jul 2008, 18:42
An die Möglichkeit, die Boxen ins Regal zu legen hab ich auch schon gedacht, aber ich weiß nicht wie sehr sich das auf die Klangeigenschaften auswirkt.
Was meint ihr zu diesem Thema?

Die Gesamtmaße des Regals sind 40x26x22 cm (bxhxt)

In diesem Fall würden auch die Nubert nuBox 311 Boxen passen, von denen ich schon viel gutes hier gelesen habe.

Wäre das eine Alternative?
UltimateDom
Stammgast
#10 erstellt: 11. Jul 2008, 08:32
moin.
denke, die räumliche abbildung wird sich gegenüber dem hochkantbetrieb verändern, der frequenzgang z.b. aber eher weniger.

denke aber, dass dieses potentielle manko durch die dann mögliche größere lautsprecherauswahl mehr als kompensiert werden dürfte.

gruß dom
dschaen81
Stammgast
#11 erstellt: 11. Jul 2008, 09:40
Bei liegendem Betrieb ist die Abstrahlcharakteristik anders, was u.U. schon zu Verfärbungen führen kann.

Es gibt aber Lautsprecher, die für den liegenden und/oder stehenden Betrieb konzipiert worden sind. Bei einigen Monitorboxen ist das z.B. so.
Von T+A gibt es auch ein Modell, dass zum liegenden Betrieb gedacht ist. Die Bezeichnung ist mir aber gerade entfallen.

Mit diesen hier von Nubert könnte es auch gehen:
http://www.nubert.de...D_{EOL}&categoryId=3
dschaen81
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jul 2008, 09:45
Das sind die T+A, die ich meinte:
http://www.taelektro..._tl/cri_tl_tc500.htm

Wahrscheinlich aber nicht ganz billig.
Eminenz
Inventar
#13 erstellt: 11. Jul 2008, 12:12
Viele Meinungen und Ratschläge, nur keine Rückmeldung mehr vom TE....
dschaen81
Stammgast
#14 erstellt: 11. Jul 2008, 12:59
Ja, erstaunlich viele Threads in der Kaufberatung verlaufen irgendwann im Sande, aber vielleicht lässt der TE hier ja nochmal was von sich hören...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Regallautsprecher gesucht, bis 300?
michajan am 05.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  13 Beiträge
Lautsprecherständer ca 60 cm Höhe Topplatte ca. 25 * 18 cm
m00 am 03.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  4 Beiträge
Regallautsprecher - gerne Aktiv oder Aktivmonitore bis 2x800 EUR gesucht
unterspannung am 05.01.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  14 Beiträge
Verstärker bis 32 cm breit gesucht
linomandolino am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  25 Beiträge
Slimreciever + Regallautsprecher gesucht bis 1000?
Harry2004 am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 02.03.2016  –  3 Beiträge
Regallautsprecher (bis300?) Ersatz für alte Anlage gesucht
Fin7 am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  5 Beiträge
Neutraler Regallautsprecher gesucht.
PinkerFloyd am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  10 Beiträge
Regallautsprecher Empfehlungen gesucht
Darkshines am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  16 Beiträge
Boxenständer gesucht (Größe/ Höhe)
hifirocka am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  4 Beiträge
Lautsprecher bis ca. 55 cm Höhe
Beeki am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Revox

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitglied~Analogianer~
  • Gesamtzahl an Themen1.346.019
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.550