Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Hifi Verstärker mit Subwoofer anschluss

+A -A
Autor
Beitrag
Arathor
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2008, 13:26
Hi,

ich hab heute Boxen von meinem Bruder geschenkt bekommen und sollte dazu einen brauchbaren Verstärker haben.

Anforderungen:
2x50 Watt auf 8 0hm Last sollte er bringen,
außerdem hab ich noch einen aktiven Subwoofer den ich gerne anschließen würde.
der Verstärker sollte dann noch Anschlussmöglichkeiten für meinen PC, einen Plattenspieler und ein CD-Spieler haben.

kann mir jemand ein paar Tipps und ggf. links geben?
ich will nicht komplett unvorbereitet in den laden marschieren.

grüße
arathor
dawn
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2008, 16:34
Welche Lautsprecher das genau sind, sollte man für eine Empfehlung schon wissen. Und wie ist die genaue Bezeichnung des Subwoofers?

Ohne diese Info zu haben, würde ich davon ausgehen, dass es wohl keine besonders hochwertige Ware ist, wenn die Sachen bei Euch so rumstanden bzw. weiterverschenkt wurden.

Ein Markengerät, z.B. von Denon oder Onkyo für 50 Euro von ebay sollte reichen, denn die sind im Prinzip für fast alles brauchbar und von guter Qualität und gutem Klang. Auf die Anschlussmöglichkeit des Subwoofers sollte man achten, also entweder Tape-Out oder Pre-Out am Verstärker, oder Durchschleifen des Lautsprecher-Kabels am Subwoofer, falls das bei dem geht.
Arathor
Neuling
#3 erstellt: 24. Aug 2008, 17:52
mhh so das sind selber gebaute, deshalb kann ich grad nicht viel drüber sagen.
also die lautsprecher sowie der subwoofer sind selbstgebaut ;-)
der Woofer hat nur einen Chinch anschluss, das hätte ich vielleicht noch sagen sollen.
dawn
Inventar
#4 erstellt: 24. Aug 2008, 18:01
Tja, schwer was zu zu sagen, wenn man nun so gar nichts über die Lautsprecher und den Subwoofer weiß.

Hast Du sie schon gehört? Sagen sie Dir überhaupt zu?

Aber ein Low-Pass-Filter ist am Subwoofer vorhanden? Verstellbar?

Wieviel Geld willst Du denn für einen Verstärker ausgeben?
Arathor
Neuling
#5 erstellt: 24. Aug 2008, 18:10
sollten sie mir nicht zusagen werd ich einfach ein bisschen dran rum basteln, ich denke das wird kein problem sein. sonst habe ich nur über die pc-speaker musik gehört, da wird alles andere genial sein ;-)

ein low-pass filter am woofer ist vorhanden.
..ich dachte die angaben im ersten post würden ausreichen

ausgeben würde ich bis 300€, wenns da nichts annehmbares gibt spar ich halt ein monat mehr..
halo_fourteen
Stammgast
#6 erstellt: 24. Aug 2008, 18:25
Hallo,

ich glaube das ist einer der wenigen threads wo das Budget die Anforderungen bei weitem übertrifft.
Wenn der Sub tatsächlich aktiv ist (mit Tiefpass) geht eigentlich jeder Verstärker mit irgendeinem Ausgang, einfach be eBay irgendein älteres Markengerät mit Sub Pre out suchen, das am besten hier posten und wenn keiner was dagegen hat versuchen es zu ersteigern.

P.S. schwarze geräte sind meist billiger als vergleichbare silberne
P.P.S. wenn es dir wirklich nichts ausmacht 300€ auszugeben kannst du auch einen Verstärker bei einem Gebrauchthändler kaufen, z.B. bei hifi-leipzig.de oder gleich neu im HiFi Fachhandel
P.P.P.S. Versuch mal deinem Bruder weitere Informationen über die LS zu entlocken, vll. hat er ja einen bekannten Bausatz nachgebaut
dawn
Inventar
#7 erstellt: 24. Aug 2008, 18:57

ich glaube das ist einer der wenigen threads wo das Budget die Anforderungen bei weitem übertrifft.


Ja, glaube ich auch

Dies hier wäre z.B. ein solider gebrauchter Verstärker mit gutem Klang, mit dem man durchaus auch halbwegs hochwertige Lautsprecher adäquat betreiben kann:

http://cgi.ebay.de/D...fp=TL080816115a23722

Den Rest des Budget spar lieber für event. mal bessere Lautsprecher oder CD-Player oder so.
Arathor
Neuling
#8 erstellt: 24. Aug 2008, 19:06
alles klar und danke schön. ich melde mich die tage (vermutlich morgen) mit den relevanten daten.

danke schonmal für die mithilfe ;-)
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 24. Aug 2008, 21:22
Mein Vorschlag, Denon PMA 700 AE, ca. 300€ NEU, hat alles was man braucht inkl. Phono und PRE-Out zum Anschluß eines Subwoofers! Leistung 2x85Watt 4Ohm!
Ausserdem sind noch FB und BD inklusive, die fehlen bei der Ebayschleuder, schade!

Und mal ehrlich, ein Neugerät gibt mir ein besseres Gefühl!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Stereo Verstärker mit Airplay&Phono-Anschluss
marcelrati am 18.03.2015  –  Letzte Antwort am 18.03.2015  –  5 Beiträge
HiFi Verstärker mit Netzwerk Anschluss
peter1757 am 10.11.2014  –  Letzte Antwort am 11.11.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung erster Subwoofer
RomanPK86 am 01.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  58 Beiträge
Brauche Kaufberatung @ Subwoofer + Verstärker
Fluffy93 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  4 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung
zweipack am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  2 Beiträge
Subwoofer Kaufberatung!
Dominik_ am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  16 Beiträge
Kaufberatung Subwoofer
MostlyWater am 01.12.2015  –  Letzte Antwort am 02.12.2015  –  4 Beiträge
kaufberatung
ronin7 am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  7 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher mit Subwoofer
ELxXx am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  76 Beiträge
Kaufberatung
flouing am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 19.03.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.271 ( Heute: 87 )
  • Neuestes Mitgliedfullcontact187
  • Gesamtzahl an Themen1.352.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.778.158