Kaufberatung für HiFi-Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Movie-Lolle
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Sep 2010, 14:52
Hallo,

ich habe mir vor einigen Monaten einen neuen Plattenspieler gekauft - den Thorens 240-2. Ich nutze immer noch meine alte Fisher HiFi-Anlage von 1989, allerdings funktioniert inzwischen der Verstärker nicht mehr einwandfrei. Das macht sich bemerkbar indem man beim Platten anhören überwiegend nur noch die linke Box (3-Wege-Boxen von Jamo) hört und die recht nur sehr leise. Zieht man den Lautstärkeregler hin und her kratzt es ziemlich. Deshalb suche ich nun einen guten Verstärker für meinen Plattenspieler. Ansonsten nutze ich noch einen alten Fisher CD-Player der aber noch einwandfrei funktioniert und von daher erstmal nicht ersetzt werden soll, da ich sowieso wenig CD's höre. Nun dachte ich an einen Marantz-Verstärker, da mir die Geräte zum einen optisch gefallen und zum anderen der Hersteller doch mit zu den besseren zählt.

Meine Frage an euch - welchen Verstärker könnt ihr mir empfehlen? Es muß nicht unbedingt ein Marantz sein, die Firma steht halt in der näheren Auswahl.

Ausgeben möchte ich maximal bis 280 Euro.

Danke und Gruß!
detegg
Inventar
#2 erstellt: 19. Sep 2010, 14:58
Hi,

Neu- oder Gebrauchtgerät?

;-) Detlef
Movie-Lolle
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Sep 2010, 15:27
Hi,

das Gerät soll neu sein. Mag bei solchen Geräten nix gebrauchtes. Das Budget ist zwar nicht sonderlich hoch, aber ich denke jeder neue Stereo-Verstärker wird besser sein als mein über 20 Jahre alter Fisher ;).

Wichtig wäre mir ein fetter Bass, denn den hat mein alter Fisher und daran bin ich gewöhnt. Ansonsten soll mir der Verstärker hauptsächlich für meinen Plattenspieler dienen. Deshalb muß das auch kein super High-Ende Gerät sein. Angeschlossen werden soll noch mein CD-Player und mein altes Doppel-Tape-Deck, da ich noch ein paar MC's habe.

Wie gesagt - das muß nicht Marantz sein. Die Marantz-Verstärker sehen optisch halt klasse und etwas edler aus und preislich gäbe es da 1-2 Geräte. Kann aber auch Yamaha, Pioneer oder ein anderer namhafter Hersteller sein. Cambridge Audio ist wohl etwas teurer, Denon sowieso - aber ich würde mich da gerne hier beraten lassen.

An den Verstärker sollen zwei Jamo Boxen angeschlossen werden. Nach Möglichkeit sollte der Verstärker Schraubverschlüsse haben und nicht diese Klemmen wie mein alter Fisher die noch hat.

Budget könnte man auch noch etwas über 300 Euro erhöhen, aber bei 350 Euro wäre dann schon die Grenze, da das Gerät nicht so häufig genutzt werden würde.

Bin gespannt auf eure Vorschläge.

Gruß!
Movie-Lolle
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Sep 2010, 12:24
schade, das hier keinen beraten kann oder will. wenn nicht hier im hifi-forum wo dann? oder findet man nur beratung, wenn man high-end geräte kaufen will?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler/Boxen/Verstärker/Kassettendeck
MrSatan am 15.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  2 Beiträge
suche verstärker für meinen thorens
marco666 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  7 Beiträge
Absoluter HiFi Neuling braucht Kaufberatung für Verstärker & Plattenspieler
debop am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  6 Beiträge
Anlage zum Auflegen & Platten hören
sanja420 am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  9 Beiträge
Kaufberatung für einen Verstärker
LucasM am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  5 Beiträge
Platten Neuling sucht Verstärker
chrecht am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  20 Beiträge
kaufberatung - plattenspieler + verstärker
XmaldororX am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  10 Beiträge
Verstärker für 120W 3-Wege Siemens Raritäten
f0st3r am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  3 Beiträge
was für ein verstärker- thorens TD 280
soundsowieso am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  2 Beiträge
suche passenden verstärker zu meinen thorens
marco666 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.999 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedbemelu
  • Gesamtzahl an Themen1.407.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.940

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen