Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche CD-Player für Schule / Radio ausbauen

+A -A
Autor
Beitrag
koppi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2008, 09:56
Hallo, ich suche mehrere CD-Player mit Tape und USB Anschluß für unsere Schule. Beim Lehrmittelversand ist es sehr teuer und kaum mit USB zu bekommen. Wie ist denn die Möglichkeit den Tuner auszubauen? Oder einfach ein Kabel durchzwicken? Die Schulplayer dürfen keine Radioempfänger enthalten. Bei einem TV haben wir auch schon den Tuner ausbauen lassen um ihn als Videoanschauer zu benutzen.
Wie sind denn eure Tips?

Gruß
Stefan
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2008, 10:09
Hallo Stefan,

CDP haben gewöhnlch kein Radio eingebaut. Von daher sehe ich das Problem nicht. Wie hoch wäre denn Dein Budget?

Grüße

Frank
koppi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Sep 2008, 11:13
Hallo,
Budget ist nicht unbedingt das Thema. Aber ca. 450,- Euro für ein Gerät aus dem Lehrmittelversand ohne Radio gegen ca. 100-150,- Euro für eine Boombox oder so aus dem Elektrohandel ist halt schon ein großer Unterschied. Es soll ja auch nicht nur ein Player angeschafft werden. Und CD-Player mit Tape und Verstärker gibt es im "normalen " Handel gar nicht.

Stefan
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 12. Sep 2008, 11:18

koppi schrieb:
Es soll ja auch nicht nur ein Player angeschafft werden.

Das widerspricht allerdings dem von Dir gewählten Thementitel.

Was soll das Gerät denn können?
Welche Medien müssen wiedergegeben werden?
Das Ganze soll mobil sein und nicht an einer bestehenden Anlage angeschlossen werden?

Sucht ihr etwas in der Art eines "Ghettoblasters"?

Grüße

Frank
Pilotcutter
Administrator
#5 erstellt: 12. Sep 2008, 11:32

koppi schrieb:
Die Schulplayer


Schulplayer, klingt gut

Wir, resp. unsere Paukerschaft hatten früher auch so eigens für die Schule konstruierte Schulplayer.

Die sahen aus wie ein Gitarrenverstärker, ein großer schwarzer Kasten (Verstärker und Lautsprecher eben) und oben gabs dann Kassettenfach und Regler und dergleichen. Dann ging's los: "Listen and repeat".

Müssen Deine "Schulplayer" denn mobil sein, oder werden sie fest installiert?
koppi
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Sep 2008, 11:45
Das Gerät soll Cd-Player und Tape haben. USB wäre auch nicht schlecht. Ist für die Klassenräume. Also portabel sein. Lehrer müssen es tragen können.

Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker und CD Player
Rene_57 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  2 Beiträge
anlage für schule.....
möhreneintopf am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  3 Beiträge
CD/MP3-Player/Radio für meine Tochter (5 J.)
go4java am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  5 Beiträge
Suche CD Player für Yamaha
Kesaka am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  2 Beiträge
Suche passenden CD player für:
eikö am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  7 Beiträge
suche cd player für röhre
Coltrane20 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  4 Beiträge
Suche CD Player für Kinder
tobi_whong am 08.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  9 Beiträge
Kleine Radio, CD, Verstärkercombi
FireD am 03.12.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  2 Beiträge
suche cd player
pukule am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  16 Beiträge
Suche günstigen CD Player
titan66 am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedLeipi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.645