Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer Verstärker muss her

+A -A
Autor
Beitrag
Chainzo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2008, 17:35
Hallo leute,

Ich habe vor mir einen neuen vollverstärker zu kaufen da mein alter verstärker ziemlich rumzickt und nicht
mehr so toll ist. Ich habe max 300-350 Euro dafür zu verfügung.
Ich höre: Techno,Rock,Hiphop eigendlich
fast alles außer rap.Er sollte mindestens 350-400 Watt hergeben und gut klingen.Würde mich freuen
wenn ihr mir helft einen zu finden/zu suchen.




Mfg Chainzo
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2008, 18:05
Hallo,

wozu brauchst Du so viel Leistung? Willst Du die Colorline Arena in Hamburg beschallen?

Was für Lautsprecher hast Du denn?

Gruß
Bärchen
Chainzo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Okt 2008, 18:16
Hi

Ich bau mir demnächst Visaton PA Boxen und dafür brauch ich viel leistung.
weil mein alter fisher verstärker nicht mehr die leistung bringen wird





Mfg Chainzo
JunkBrother
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Okt 2008, 18:17
Hi,

wenn du soviel Leistung brauchst solltest vielleicht bei Thomann nach alesis oder gleich nach T.Amp schauen.
Für zu Hause ist das aber nicht nötig, mein Verstärker hat 2*25 Watt und mehr als 1/3 drehe ich nie auf.
Was willst du beschallen und welche Lautsprecher soll der Gigant antreiben?
baerchen.aus.hl
Inventar
#5 erstellt: 09. Okt 2008, 18:20
Hallo,

normalerweise zweichnen sich PA Boxen u.a. durch einen sehr hohen Wirkungsgrad aus. Sie brauchen daher oft weniger Leistung als man denkt.

Willst Du denn damit große Partyräume beschallen oder dein Wohnzimmer?

Gruß
Bärchen
hangman
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Okt 2008, 18:20
pa boxen "brauchen" eher weniger leistung (stichwort wirkungsgrad)
hangman
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Okt 2008, 18:21
shit, zu langsam
JunkBrother
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Okt 2008, 18:22
OK,

THE T.AMP E800 für 145.-
oder
ALESIS RA-500 für 249.-

mit HIFI geräten wird dise Leistung sehr teuer.

MfG JB
Chainzo
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Okt 2008, 18:23
ja ich möchte mein wohnzimmer beschallen meint ihr da reichen 100-150watt aus?


Edit: der THE T.AMP E800 schaut gut aus is auch preiswert


[Beitrag von Chainzo am 09. Okt 2008, 18:25 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#10 erstellt: 09. Okt 2008, 18:28
Hallo,

normal sollte das für ein Standartwohnzimmer von 18-25 qm dicke reichen.

Schaue doch mal in die Technischen Daten des Bausatzes nach, ob der Wirkungsgrad oder gar das Impedanzminimum der Box angegeben ist.

Gruß
Bärchen
hangman
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 09. Okt 2008, 18:28

reichen 100-150watt


ja


Edit: der THE T.AMP E800 schaut gut aus is auch preiswert


dir ist klar daß es sich hier um eine reine endstufe handelt?
TSstereo
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 09. Okt 2008, 18:32

Chainzo schrieb:
ja ich möchte mein wohnzimmer beschallen meint ihr da reichen 100-150watt aus?


Das kommt auf den Wirkunsgrad und die Mebranfläche der LS und auf die Leistungsabgabe des Amp an (Stichwort Stromlieferfähigkeit bei Dynamikspitzen). Da könnte auch ein Amp mit 25W an 8 Ohm oder so reichen.

Ich habe in meinem Filmraum einen Deviton Receiver mit 2 x 60 Watt an 8Ohm an Sansui LS mit Wirkungsgrad von 91db/1W/m. Wenn ich da in meinem Raum (ca. 25qm) voll aufdrehe bekomme ich Ärger mit den Nachbarn. Und das bei unverzertem Film- oder Musikton.....



[Beitrag von TSstereo am 09. Okt 2008, 18:33 bearbeitet]
Chainzo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Okt 2008, 18:38
Is mir gerade auch aufgefallen....



wie findet ihr den: Hier


[Beitrag von Chainzo am 09. Okt 2008, 18:39 bearbeitet]
hangman
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 09. Okt 2008, 18:41
wär schon ok, aber zu teuer, wie alles von dem laden (meine meinung)
Chainzo
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 09. Okt 2008, 18:45
Da ich gehört habe das Onkyo ne gute Firma is werd ich mir evtl einen
Onkyo Stereo Verstärker holen

ja die seite war eh nur ma so um mal rein zu gucken man bekommt ihn sicherlich
billiger und ausreichen wird er bestimmt ( ich hoffe mal )
Chainzo
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 09. Okt 2008, 18:51
Oder wie wäre der Hier

ist zwar nen kenwood aber muss ja ned schlecht sein oder?


[Beitrag von Chainzo am 09. Okt 2008, 18:52 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#17 erstellt: 09. Okt 2008, 18:53
Dein alter Fischer ist doch ok! Oder ist irgendetwas defekt? Wenn nein, spar dir das Geld und kauf dir ein paar schöne CDs
hangman
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 09. Okt 2008, 18:53
ja, onkyo ist ne gute firma! so wie denon, yamaha, rotel, nad, marantz usw auch (um nur einige zu nennen)

achte bei der wahl deines verstärkers darauf, ob er mit der impedanz deiner (zukünftigen) boxen klar kommt!
Chainzo
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 09. Okt 2008, 19:03
hmm ich verstehe nur bei den NAD voll verstärker nicht das mit diesen dynamik watt hat er nuh 2x40watt oder die unten genannten watt




Technische Daten und Features des NAD C 315BEE:

2 x 40 Watt Dauerausgangsleistung an 8 und 4 Ohm

Hohe Leitsungsreserven an 8, 4 und 2 Ohm

Dynamische Leistung an 8 Ohm: 100W

Dynamische Leistung an 4 Ohm: 125W

Dynamische Leistung an 2 Ohm: 150W
Chainzo
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 10. Okt 2008, 10:26
weiß das hier keiner oder warum wird nicht mehr geantwortet?
baerchen.aus.hl
Inventar
#21 erstellt: 10. Okt 2008, 19:26
beide Angaben sind richtig.

Suchst Du noch mehr Watt?
Guck mal hier: [url][/url]
JunkBrother
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 11. Okt 2008, 15:10
TSstereo
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 11. Okt 2008, 15:27

baerchen.aus.hl schrieb:
beide Angaben sind richtig.

Suchst Du noch mehr Watt?
Guck mal hier: [url][/url] :D



.....die kommen und gehen aber wie sie wollen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer Verstärker muss her ^^
Guardians am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 17.11.2007  –  9 Beiträge
Neuer Verstärker muss her?
soeincooler am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
Neuer verstärker muss her
@Schlotte@ am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  6 Beiträge
Neuer Verstärker muss her!
MR._Spexx am 19.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2014  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker muss her
Mustermu am 27.10.2014  –  Letzte Antwort am 13.01.2015  –  39 Beiträge
Ein neuer Verstärker muss her !!
Idol am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  34 Beiträge
Neuer Verstärker muss her! empfehlungen?
waffnmann am 22.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  2 Beiträge
Verstärker kaputt, jetzt muss nen neuer her...
valus am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  21 Beiträge
Neuer Verstärker muss her - Welcher denn nur?
Maekki am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 29.09.2010  –  11 Beiträge
Neuer Vollverstärker muss her, Budget 400 Euro
chidori am 20.09.2013  –  Letzte Antwort am 22.09.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Alesis
  • HTC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSoorGenKiit_
  • Gesamtzahl an Themen1.344.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.991