Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen von Yamaha Pianocraft?

+A -A
Autor
Beitrag
Florian_169
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Okt 2008, 17:23
Hallo zusammen,
ich wollte mir für meinen Verstärker mal neue Boxen holen.
Frage: Taugen die Boxe von einem Boxen (60Watt) von Yamaha Pianocraft System was??? Und ist der Preis (150€) ok??
Danke schon mal im Voraus

Florian
kölsche_jung
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2008, 17:28
hallo florian,

habe meinen eltern mal ne pianocraft geschenkt, soweit schon ganz ok....

aber 150€ .... guck einfach mal die beendeten auktionen in der bucht....da gibbet 70-80euro für neue (originalverpackte!)
werden laufend gehandelt

klaus

ps. was fürn verstärker hast du eigentlich, wie groß ist dein raum...die üblichen fragen halt
springer750
Stammgast
#3 erstellt: 23. Okt 2008, 17:28
die Boxen der Pianocraft sind absolut in Ordnung...

150,-- € ist aber ein Witz! In neu und unausgepackt werden durchaus um die 120,-- € bezahlt...gebraucht aber sicher eher unter 100, was sie aber auch wert sind, wenn wir von der 810 sprechen!

edit: da war der Klaus schneller. Mein Preis-Kenntnisstand ist schon über 1 Jahr her, mag also sein, daß die preiswerter geworden sind. Achte aber auf die der 810...


[Beitrag von springer750 am 23. Okt 2008, 17:30 bearbeitet]
Florian_169
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Okt 2008, 17:39
Raum: ca. 12qm
Verstärker: älterer Yamaha CA-810( 75Watt)

Hab ma noch so ein wenig umgeguckt:

was ist mit Heco Vecta 300 (auch um 119€)??
Bartholomew
Stammgast
#5 erstellt: 24. Okt 2008, 00:00
Der Preis der NX-E800-Boxen bei eBay schwankt. Je häufiger die Boxen hier gelobt werden, desto mehr wird in der Bucht dafür bezahlt
Hab meine vor einem Jahr für 130 Euro inkl. Versand (neu&ovp) gekauft und bin auch recht zufrieden. Dann sind die Freds, die die Box loben, hier nach unten gerutscht, und der Preis ist gefallen. Vermutlich steigt der Preis mit diesem Post wieder

Die 300er Victas sind auch in Ordnung.
Ansonsten wären ein paar gebrachte ältere Lautsprecher (z.B. Canton Ergo) noch eine Alternative.

Ohne Probehören kauft man aber halt immer die Katze im Sack...


Gruß, Bartho
Florian_169
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Okt 2008, 15:26
Okay, ich werde mal Saturn und Händler aufsuchen und mal Probe hören. Da mein Raum nur 12qm(mehr lang als breit) ist, wirds wohl Heco Victa 300/200.
Unter anderem: ich werde wohl auch mit Metallica("Broken, Beat & Scarred") testen, da ich festgestellt habe, dass man bei dem Song so ziemlich alles zu gleich tested.
noch ma Danke an alle

Florian
Florian_169
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 24. Okt 2008, 15:48
Bzw: All Nightmare long
kölsche_jung
Inventar
#8 erstellt: 24. Okt 2008, 16:35
zum testen würde ich lieber was anderes mitnehmen.....
die originalcd der neuen metallica ist klanglich eher ... nicht das nonplusultra......

klaus
Florian_169
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 24. Okt 2008, 17:14
Ich habe vor so ziemlich alles mal durch zu gehen im Bereich Musikrichtung auszobrbieren.
Auch einfache Pieptöne(10-21000hz, bis 16 mehrfachüberlagert), sofern man ma zuhause testen darf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer für Yamaha Pianocraft
mani4106469 am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  3 Beiträge
Yamaha Pianocraft
E-Lock am 22.03.2003  –  Letzte Antwort am 23.03.2003  –  5 Beiträge
Boxen für Yamaha Pianocraft
kallix am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  2 Beiträge
Yamaha HiFi PianoCraft Micro 330
Funshit am 10.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2009  –  6 Beiträge
Yamaha HiFi PianoCraft MCR-550
Voodo_Chile am 30.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  3 Beiträge
Panasonic PMX1EG oder Yamaha PianoCraft?
mark.mde am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  7 Beiträge
YAMAHA PianoCraft 400 oder 600MK2
nettel31 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  4 Beiträge
Gibt's Pianocraft Boxen nur schwarz?
Tim_1977 am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  3 Beiträge
Andere Boxen für Yamaha Pianocraft
Kallewirsch am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  8 Beiträge
Unterschiede Yamaha Pianocraft E600Mk II und E700 ?
Grevier am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedRimmini
  • Gesamtzahl an Themen1.344.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.101