Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche "gute" Hifi-Anlage mit Plattenspieler um 400-500€

+A -A
Autor
Beitrag
ehrbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Feb 2009, 21:06
Guten Abend wüsch ich allen,
zu meinem 19. Geburtstag hab ich jetzt endlich vor mir eine vernünftige Musikanlage inklusive Plattenspieler anzuschaffen, wende mich dann aber an dieser Stelle lieber an Experten wie euch, da ich auf dem Gebiet rein gar nichts weiß, außer dem, was ich über Akustik im Physik-Unterricht gelernt habe. Da ich mich beim Hören ausschließlich auf Vinyl beschränken werde, dachte ich an ein Stereo Soundsystem mit 2 Kompaktlauptsprechern, Verstärker und halt einem Plattenspieler. Momentan besitze ich noch einen 30 (so viel waren es glaube ich) Jahre alten Dual Plattenspieler meiner Eltern, der leider nur noch sehr schlecht läuft und auch nicht mehr vernünftig zu repaieren ist.
Wie alle Neulinge im Kreis der audiophilen Freunde möchte natürlich auch ich die möglichst beste Qualität für mein Geld, bin mir aber auch gewahr, das ich für das Geld nicht all zu viel erwarten kann. Wollte das Budget eigentlich halbieren, sprich 200-250€ für den Plattenspieler und dann nochmal der gleiche Betrag für Verstärker + Lautsprecher. Wie gesagt habe ich keine Ahnung auf diesem Gebiet und würde mich deswegen über Hilfe eurerseits freuen.
Freundliche Grüße
ehrbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Feb 2009, 14:22
*push*
Haiopai
Inventar
#3 erstellt: 06. Feb 2009, 22:10
Moin ehrbaer ,schwierige Anforderungen die du da stellst ,für jemanden der von sich selber sagt ,er hätte keine Ahnung .

Klar ,das das durchaus gebraucht machbar ist und ich würde auch gar nicht sagen ,das man für 400 Euro gebraucht nix zu erwarten hätte ,da geht so einiges .

Problem ist nur ,echte Schnäppchen macht man mit Erfahrung und Blindkauf ,das widerspricht aber deiner Ausgangsposition .
DU bist noch mehr als jeder andere auf Probe hören angewiesen ,weil du nur schwer einschätzen kannst ,was für dich selber und im Allgemeinen gut ist .

Mein Tipp wäre deswegen ,vermelde mal wo du zu Hause bist und schau dann mal im Biete Bereich hier im Forum ,ob was bei dir auf der Ecke angeboten wird .

Mal als Anhaltspunkte ,nach was man schauen kann .

Dual 704 (link) besser allgemein die Dual 7 Serie ,gut erhalten um 100-150 Euro zu bekommen ,wird hier von vielen heiß geliebt . Wird dir aber ,weil nicht gerade neu einiges an Hingabe abfordern ,ihm vielleicht kleine Wehwehchen abzugewöhnen .
Ein entscheidender Vorteil für Anfänger aber ,bei kaum einem Plattenspieler bekommst du übers Net so viel Hilfe ,wie bei den Dual Drehern .

Verstärker Yamaha AX 550 (link) Hintergedanke dabei ,passt gut ins Budget ,die Yamahas sind stark genug fast jeden Lautsprecher zu treiben UND sie sind bekannt ab der Mittelklasse schon vergleichsweise erstklassige Phonostufen in den Verstärkern zu haben ,schon immer eine Stärke von Yamaha .Gebraucht von privat gibt es sowas um 100 Euro zu bekommen .

Das wäre die Tipps die man dir aus objektiven Gründen bedenkenlos geben kann ,blieben theoretisch also 200 Euro ca. für die Lautsprecher und bei denen kommt es extrem auf dein Hörempfinden an .Da kann man eben nicht einfach sagen ,kauf dir mal die ,das passt schon .

Was du über das Net gekauft mit Rückgaberecht aber mal testen kannst wäre ein Pärchen ASW Cantius I ,die gibt es unter folgendem Link noch für 110 Euro Stück neu in Restbeständen .

klick mich (link)

Für das Geld ein mehr als guter Lautsprecher ,hat ehemalig mal mehr als dein komplettes Budget gekostet .

Gruß Haiopai


[Beitrag von Haiopai am 06. Feb 2009, 22:11 bearbeitet]
zaunk0enig
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2009, 22:15
Geh mal mit dem Dual ins Klassiker-Reperaturforum oder ins Analogforum. Der ist vielleicht wieder hinzukriegen, vielleicht ein neues System dazu, falls es daran hapert.
Mit neuem Verstärker + Lautsprechern für 250 Euro und daran einen 250 Euro Dreher wirst du bestimmt nicht richtig glücklich.
Mein Tip wäre sich mal gebrauchte Komponenten anzugucken, auch deutlich ältere (in der Altersklasse deines Duals).

Mein Receiver und meine LS haben mich zusammen keine 100 Euro gekostet. Den Dreher hab ich abgestaubt, aber ich benutze den recht selten und habe da keine besonderen Qualitätsansprüche, von daher für mich vollkommen i.O. Auch habe ich keinen besseren Dreher woanders hören können um zu behaupten, dass meine Kombi von ALLEN anderen Geräten nass gemacht wird

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass du für 100 Euro einen leistungsstarken Verstärker, für 100-200 einen netten Dreher inkl. funktionierendem System und dann für weitere 200 Euro für die LS eine sehr sehr zufriedenstellende Lösung finden wirst. Gerade bei den alten Kistchen kriegst du für dein Geld jede Menge geliefert, je weiter du zurück gehst, desto besser. Nur keine gehypten Produkte wählen
ehrbaer
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Feb 2009, 11:03
Ich werde wohl erstmal versuchen wirklich den alten Plattenspieler meiner Eltern wieder möglichst gut hinzubekommen. Ist ein Dual HS-15 mit integriertem Verstärker und zwei Boxen dabei. Ich werde mal schauen, was dem lieben stück so fehlt und melde mich dann noch einmal im Forum um mir Hilfe zu erbieten.

PS: Zwei Boxen sind bei dem alten Plattenspieler auch dabei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Plattenspieler bis 500?
TankDriver am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  9 Beiträge
Hifi Anlage mit Plattenspieler
Trojjacker am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  3 Beiträge
500? Hifi-Anlage
antonfriedrich am 02.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  14 Beiträge
Anlage mit Plattenspieler
mondseer am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  7 Beiträge
Neuanschaffung Anlage mit Plattenspieler 500,-
vierha am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 03.11.2015  –  24 Beiträge
Anlage mit Plattenspieler bis 500?
kidone am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  2 Beiträge
Suche gute Anlage bis 500?
Fungames am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  17 Beiträge
Suche gute HIFI Anlage gebraucht Kaufberatung - Laie
momamo am 24.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  4 Beiträge
suche: komplette HiFi-Anlage 300-500? (Quelle: Plattenspieler)
phil-ip77 am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  5 Beiträge
Verstärker und Plattenspieler bis 500? ?
Frischkäse am 15.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • ASW
  • Nokia

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.155