Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Wechsler gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Tafkar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Apr 2003, 07:25
Hallo alle miteinander!

Ich suche einen preisgünstigen CD-Wechsler für daheim. Am Besten einen Sony, da meine komplette Anlage von Sony ist.
Ich habe mich auch schon ein wenig umgesehen, aber scheinbar gibt es entweder nur Wechsler mit 5 CDs oder gleich Monstergeräte mit 200, 300 und 400 CDs. Dies wäre für mich eigentlich totaler Overkill, da ich nicht wirklich viele CDs besitze. Was ich suche, ist ein Wechsler, in den man eher so an die 10 bis 20 CDs einlegen kann, der CD-Text unterstützt und wenn möglich über ein Wechslermagazin verfügt.
Wenn ich mich recht erinnere habe ich bei einem Bekannten einen solchen mit Wechslermagazin für 10 CDs gesehen, allerdings von Harman/Kardon.
Aber wie gesagt, ich suche was von Sony (und dann noch am Besten in Silber!).

Ich weiss, viele Forderungen ("was Spannendes, was zum spielen und was mit Schokolade..." ), aber ich dachte vielleicht könnt ihr mir da einen Tipp geben.
Internationalist
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Apr 2003, 11:50
Ich hab mal in den aktuellen Katalog von Sony geguckt. Demnach hast du recht: Es gibt nur 5-Fach- und ansonsten nur diese Monster-Player. Aber wawrum möchtest du denn überhaupt einen Wechsler haben? Ich finde die sind eher unpraktisch. Da fragt man sich doch immer: "Was war denn jetzt nochmal CD 3?" Außerdem sind die Dinger ganz schön empfindlich...
Tafkar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Apr 2003, 06:02
Sorry, für die späte Antwort, aber ich hatte Urlaub.

Naja, ich bin halt von Natur aus faul, da käme mir so ein Wechsler sehr entgegen. In einen 20er würde ich praktisch alle meine Lieblings-CDs problemlos reinkriegen, und mit 20 CDs kommt man denke ich noch nicht so durcheinander.

Auf jeden Fall werde ich mich da wohl anscheinend in einer anderen Richtung als Sony umsehen müssen (*schnüff*)...

Aber was meinst du mit empfindlich? Gehen die leicht kaputt?? Das wär natürlich nicht so dolle!

Die Preise für die Dinger sind aber wohl auch recht gesalzen.
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Apr 2003, 19:02
Hi,
ich habe zwei 200-fach Sony-Wechsler. Sind nicht empfindlich. Welche CD in welchem Slot: da muß man halt eine Word-Excel-Editor-Datei zur Verwaltung schreiben.
Weil man die CDs gar nicht mehr anfassen muß, verkratzen sie auch nicht mehr, nur bei Rauchern, da muß man vermutlich mal alle 1-2 Jahre alle CDs mal rausnehmen/säubern/wieder füllen.
Tafkar
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Apr 2003, 12:45
Das hört sich doch schon mal sehr gut an.
Ich denke, ich werde mir doch mal so einen "Monster-player" anschauen. Soviel teurer sind die ja auch nicht.
folkmusic
Stammgast
#6 erstellt: 28. Apr 2003, 14:40
Hi,
ich habe bisher mit der Qualität von Sony keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Ein Freund besitzt eine Wechsler von Sony und hat seit Jahren keine Probleme.
Meine Frau wollte jedoch unbedingt mal so ein Akai-Teil und den hab ich nun in die ewigen Jagdgründe geschick, da ich noch nie was anfälligeres gesehen hatte und er laufend mit irgendwelchen CD´s Mucken machte. Sowas stell ich mir nicht ins Wohnzimmer. Da ärgert man sich ja jedes Mal wenn man reinkommt und draufschaut.
In meinem Sony (kein Wechsler) liefen dann alle CD´s die in dem Wecksler nicht funktionierten.
Also so ein Billigteil oder sogar ne Kompakte mit Wechsler, da würde ich die Finger von lassen.
Schöne Grüße,
folkmusic


[Beitrag von folkmusic am 28. Apr 2003, 14:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD - Wechsler
kleri am 08.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.04.2006  –  2 Beiträge
CD-Wechsler !?
orpheus63 am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 01.12.2003  –  3 Beiträge
[Suche] CD-Wechsler
BelaC am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  2 Beiträge
Gesucht: Kompaktanlage (?) mit 3 CD-Wechsler + Radio.
Timitry am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  7 Beiträge
Suche CD-Wechsler
Skysnake am 23.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  8 Beiträge
CD-Wechsler gesucht, aber welcher?
Eminenz am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  12 Beiträge
Kompaktanlage mit CD-Wechsler
austv am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  3 Beiträge
suche CD-Wechsler für Heimanlage
MaxxDD am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  5 Beiträge
Suche guten CD-Wechsler!
Kessy2 am 10.09.2014  –  Letzte Antwort am 25.09.2014  –  59 Beiträge
Suche: CD Wechsler/Player bis maximal 300?
Nouseforaname911 am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedMatzeNeu123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.066