Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Thorens TD 160

+A -A
Autor
Beitrag
clone81
Neuling
#1 erstellt: 07. Mrz 2009, 10:29
Hallo zusammen,

hab mir nun endlich auch nen Plattenspieler rausgelassen. Leider hab ich (noch) keine Ahnung. Ich glaube es ist ein TP60 Tonabnehmer drauf.
Jetzt die Frage, was muss ich für einen Vollverstäker ausgeben, damit ich was "gescheites" rausbekomme? Empfehlungen? Oder lieber nen Vorverstärker und seperate Endstufe? Würde ja die erste Version bevorzugen.

Danke für eure Hilfe!!
Traktor_1
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2009, 10:36
Hallo

der TP 60 ist das Headschell...wo das System/Tonabnehmer eingebaut ist...der Tonarm müsste dann der TP 16 sein..


http://www.thorens-info.de/


da wird dir geholfen

normaler Verstärker entweder mit Phono Eingang oder separater Phonoamp z.b NAD PP 2 nur so als Wegbeschreibung


Gruß Christian
eagel_one
Stammgast
#3 erstellt: 08. Mrz 2009, 15:19
Hallo Traktor

die neue Yamaha S-A Serie hat ein recht gutes Phonoteil. DU kannst allerdings auch einen anderen Verstärker nehmen und dann ein externen Phonoentzerrer anschließen. Die sind in der Regel nich sonderlich teuer (so um die 150€).

mfg eagel_one
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher thorens td 160
jalamanta1 am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  9 Beiträge
Verstärker für Thorens TD 150
Kassettenjunge am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  2 Beiträge
passender verstärker, tonabnehmer und lautsprecher zu thorens td 160
_sebbo_ am 02.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  5 Beiträge
was für ein verstärker- thorens TD 280
soundsowieso am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 16.05.2008  –  2 Beiträge
suche verstärker für meinen thorens
marco666 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  7 Beiträge
Verstärker für Thorens Plattenspieler gesucht
mxo347 am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  3 Beiträge
Thorens TD 309 - aber welcher Verstärker dazu?
freverend am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  4 Beiträge
Verstärker für Thorens TD 280 und MB Quart One
Zissou am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.11.2014  –  2 Beiträge
Thorens TD 160 S Mk V
Morovnik am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2006  –  4 Beiträge
thorens td 209 empfehlenswert?
klabauterbehn am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 137 )
  • Neuestes MitgliedKayser51
  • Gesamtzahl an Themen1.345.492
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.514