Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Musical Fidelity A1X - welche LS? Mission 751

+A -A
Autor
Beitrag
drfthomas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jun 2009, 11:17
Habe mir nach langer Suche einen Musical Fidelity A1X + den passenden Cd-Player Musical Fidelity Pan (Röhre) zugelegt.
Hauptsächlich aus nostalgischen Gründen - sehen einfach geil aus die Teile!!! Das ganze dient nur als Drittalnlage, wird also nicht häufig betrieben.
Nun habe ich hier im Forum häufiger gelesen, dass man diesen Verstärker nicht mit allen Boxen betreiben kann, stimmt das. Möchte ihn nicht geich schrotten, denn nur zum angucken ists auch zu schade.
Was ich suche sind gute gebrauchte bis sagen wir 500€, gerne auch ältere Modelle (halt auch kultig), evtl. auch Kompakte...
Vielen Dank drfthomas
Markus_P.²
Gesperrt
#2 erstellt: 20. Jun 2009, 11:25
Hallo,
die IMHO kultigste alternative darf ich dir lt. NBGs nicht nennen. Alternativ schaue mal bei Tannoy so eine Definition 600 aus alten Tagen könnte etwas sein.
Markus
Markus_P.²
Gesperrt
#3 erstellt: 20. Jun 2009, 11:26
drfthomas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Jun 2009, 11:34
Sehen in der Tat gut aus die Tannoy's, dürften jedoch schwierig zu bekommen sein... Sowas in schwarz oder Ahorn...
Am besten etwas möglichst neurales, der Röhren CDP ist ja auch schön neutral
kölsche_jung
Inventar
#5 erstellt: 20. Jun 2009, 11:43

drfthomas schrieb:
... Möchte ihn nicht geich schrotten, denn nur zum angucken ists auch zu schade.....


dann solltest du den A1 nicht ohne Lautsprecher anmachen ...
Die BDA sagt dazu:

It is essential that the A1 be connected to a pair of loudspeakers, before it is switched on. If this is not done, it is relatively easy to damage the output stage, which is costly to replace and is not a warranty repair.

Ist übrigens der erste Satz und in Fettdruck!

bei mir läuft der A1 mal mit ProAc Super Tablette oder Sonus Faber Concertino Home (jeweils 2-Wege, Kompakt-LS) und das ganz ordentlich
drfthomas
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jun 2009, 14:42
Wie findet Ihr denn die hier: Mission 751
Mission LS


[Beitrag von drfthomas am 20. Jun 2009, 16:14 bearbeitet]
kölsche_jung
Inventar
#7 erstellt: 20. Jun 2009, 15:29

drfthomas schrieb:
Wie findet Ihr denn die hier:
Mission LS


hübsch .... , mein nachbar hat kleine 2wegeriche von mission, sind nett anzuhören (an nad-elektronik), stehen sehr wandnah, klingt aber soweit ok, werd ihn mal fragen welche er hat.
Markus_P.²
Gesperrt
#8 erstellt: 20. Jun 2009, 23:38
Hallo,
das sind aber Boxen aus der Vor-IAG Zeit, die zwischenzeitlichen waren anders abgestimmt. Mann konnte erst jetzt wieder bei der IAG den alten Entwickler neu begeistern.
(Peter Comeau)
Markus
drfthomas
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 21. Jun 2009, 08:57
IAG-Zeit, kannst Du mir das erklären?
Bin weiterhin für Vorschläge offen. Raumgröße ca. 15qm.
Danke...
Markus_P.²
Gesperrt
#10 erstellt: 21. Jun 2009, 10:47
Hallo,
Mission wurde vor ein paar Jahren von der International Audio Group aufgekauft (Zur IAG gehören audiolab, Quad, Wharfedale, Mission, Castle, Leak). Seinerzeit gab es einen "Schnitt" in der akustischen Abstimmung der Boxen. Sie waren anders abgestimmt als vorher. Jetzt hat man aber wieder den alten Entwickler an Bord. Somit sind eventuell die der Bekannte hat nicht vergleichbar.

Klassiker haben meist eine 77 im Namen.
Hier eine schöne Übersichtsseite in deutsch

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher für Musical Fidelity A1X?
alexander_reiss am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  13 Beiträge
Musical Fidelity A1x und Harbeth LS3/5a mit MP3 und co verbinden?
d606320 am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  21 Beiträge
Mission Cyrus 1 / Musical Fidelity AX 1noch zeitgemäß?
Das_Krah am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  3 Beiträge
Musical Fidelity M3i oder Cambridge Azur 651a
rockin.fan am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 13.04.2015  –  11 Beiträge
Musical Fidelity M6i oder Avm Evolution A3.2
erdincxx am 20.03.2015  –  Letzte Antwort am 22.03.2015  –  52 Beiträge
Musical Fidelity Avalon
folkmusic am 01.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.11.2003  –  2 Beiträge
Musical Fidelity X-150
Botha am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  21 Beiträge
Musical Fidelity X 10
HiFiMan am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  12 Beiträge
Creek oder Musical Fidelity
gulli am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  3 Beiträge
Musical Fidelity X-15
Stefan90 am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 100 )
  • Neuestes Mitglied*Xxtimo666xX*
  • Gesamtzahl an Themen1.345.447
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.659