Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton GLE 490+kenwwod krf v8300?

+A -A
Autor
Beitrag
aladinz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jun 2009, 22:06
hallo leute,

da ich hier neu bin und mir ein stereosystem zulegen möchte
würde ich gern eure meinung zu meinen vorstellungen wissen.

zur info: ich besitze zur zeit 2 paar sony ss-h 1600 am teufel concept e magnum subwoofer im stereo betreib, welcher mein pc mit musik versorgt ( creativ Xfi platinum soundkarte).
da es aber immer wieder stress mit nachbarn wegen des subwoofers gibt habe ich mir bei ebay jetzt ein paar Canton GLE 490 für 402€ zugelegt, hoffe das ich da ein schnäppchen gemacht habe, dazu wollte ich mir in nächster zeit noch einen entsprechenden reciever kaufen, mir schwärmt da ein kenwood krf v8300 vor.
nun meine frage: würden die LS mit dem reciever zusammen passen?

mfg aladinz
sorry für rechtschreibfehler...hab schon paar biers rein und jetzt gute nacht


[Beitrag von aladinz am 24. Jun 2009, 22:25 bearbeitet]
hbi
Stammgast
#2 erstellt: 25. Jun 2009, 05:15
Hey.
Tendenziell ja..........
allerdings wirst du weiterhin ärger mit deinem Nachbarn bekommen!
Ich denke sie störten sich nicht an deiner Gerätschaft, sondern an deiner Lautstärke!!!!
Die wird sich mit deinem neuen System wohl nicht ändern, es sei denn du benutzt Kopfhörer.
Ansonsten viel Spaß mit deinem neuen System.

PS: War ein guter Preis!!
Eminenz
Inventar
#3 erstellt: 25. Jun 2009, 05:17
Moinz!

Also ob die GLE 490 weniger Bass produzieren als der Concept E Sub halte ich für ein Gerücht

Von Kenwood AVR halte ich persönlich nicht viel, sie zählen auch nicht zu den führenden Herstellern solcher Geräte.

Aus klanglicher Sicht würde ich da eher mal bei Onkyo und Denon schauen.


PS: Warum eigentlich einen Surroundreceiver? Ein Stereoverstärker wäre evtl besser.


[Beitrag von Eminenz am 25. Jun 2009, 05:18 bearbeitet]
aladinz
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jun 2009, 09:48
aja, berechtigte frage mit dem Surroundreceiver, ich möchte später noch auf rears und center, vielleicht auch neuer sub aufrüsten, da ich die GLE 490 für meine verhältnisse (nicht audiophil) sehr gut finde, preis spielt ja auch immer eine rolle, wollte ich musik im stereo betrieb mit ihnen hören und auch film schauen.

mfg aladinz
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 25. Jun 2009, 09:58

aladinz schrieb:
aja, berechtigte frage mit dem Surroundreceiver, ich möchte später noch auf rears und center, vielleicht auch neuer sub aufrüsten, da ich die GLE 490 für meine verhältnisse (nicht audiophil) sehr gut finde, preis spielt ja auch immer eine rolle, wollte ich musik im stereo betrieb mit ihnen hören und auch film schauen.

mfg aladinz


Prima, das macht ja auch Sinn so. Die GLE sind auch prima Lautsprecher für deren Preis. Ich würde dir als Receiver aber einen Onkyo 507 empfehlen. Der ist wesentlich besser als der Kenwood
aladinz
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Jun 2009, 10:36
also dann danke ich hier erstmal für das positive feedback und schau mir mal den onkyo an
aladinz
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Jun 2009, 11:05
noch ne kleine frage hab ich, bei dem onkyo TX-SR606 is eine video upscaling auf full hd dabei, is das sinnvoll? dies würde mich schon reizen, oder kann man diese upscaling funktion auch anders bewerkstelligen?
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 25. Jun 2009, 14:13

aladinz schrieb:
noch ne kleine frage hab ich, bei dem onkyo TX-SR606 is eine video upscaling auf full hd dabei, is das sinnvoll?


Er skaliert "nur" bis 1080i, nicht auf 1080p.


dies würde mich schon reizen, oder kann man diese upscaling funktion auch anders bewerkstelligen?


Die Frage ist, ob du überhaupt was zu skalieren hast. Die meisten aktuellen DVD/Blurayplayer können das von Haus aus und auch die neueren TV-Geräte haben einen solchen Scaler verbaut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton GLE 490
naschinico am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  5 Beiträge
Canton Gle 490 vs. ?
MaxiPf am 23.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  9 Beiträge
Canton gle 490 - Verstärker?
heizkörper am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  8 Beiträge
Canton GLE 490 / 470?
Brassi am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  17 Beiträge
Canton Gle 409-490 Unterschied?
Adrian92 am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2009  –  11 Beiträge
Canton GLE 490 oder 430
SaschaAndre am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  5 Beiträge
Canton GLE 490 vs. 409
Michi.94 am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  10 Beiträge
Verstärker für Canton Gle 490
KELTHULAS am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  7 Beiträge
vollverstärker für canton gle 490
qutex am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  8 Beiträge
Canton gle 490 passender Verstärker
nesip am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedjojomuc93
  • Gesamtzahl an Themen1.345.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.455