Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für Stereo- und Surroundsound

+A -A
Autor
Beitrag
Gorback
Neuling
#1 erstellt: 04. Jul 2009, 14:34
Erstmal hallo an alle.

Hab ne geraume Zeit hier im Forum gelesen und nun noch ein paar Fragen:
Also zunächst mal: Ich hab von diesem Thema ned besonders viel Ahnung. Weiß grad mal was ein Verstärker und was Boxen sind
Nun zum Problem: Wir(meine Freundin und ich) möchten uns einen Verstärker kaufen. Jetzt hab ich gelesen, man soll sich überlegen, ob man mehr CD´s hört oder eher DVD schaut und genau da is das erste Problem:
Ich höre viel Musik, also bräuchte eher Stereosound und meine Freundin möchte undingt ein 5.1 System, weil sie ein Filmfan ist.
Ich hab vor kurzem grosse Magnat-Standlautsprecher billig bekommen und möchte diese natürlich auch benutzen.
Und nun meine Frage: Gibt es Verstärker, an die ich sowohl die Stereostandlautsprecher, als auch ein 5.1 System anschliessen kann und wenn ja, worauf muss ich dann achten?
Brauch ich ne bestimmte Anzahl an Kanälen, etc.?

Ich befürchte, wenn ich in ein Geschäft gehe, wird nur versucht was zu verkaufen und nicht auf uns eingegangen.
Schonmal vielen Dank, falls mir jemand weiterhilft...
Gruss Flo
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Jul 2009, 14:51
Hallo,

was ihr sucht/benötigt ist ein AV- Receiver(Surroundreceiver),
der kann zum Musikhören auch NUR Stereo wiedergeben,
und bei Filmen eben 5.1.
(Filme kann man sich übrigens auch in Stereo anhören )

Welche Bezeichnung tragen denn deine grossen Magnat Lautsprecher??
Wie gross ist denn der Raum??Am besten Bilder!
Lautsprecherabstand(Front),
Sitzabstand zu den Fronts,
welche bevorzugte Musik wird gehört,
und ,nicht ganz unwichtig,das Budget für welche Komponenten(Verstärker,Lautsprecher,DVD oder CD- Player.)???

Gruss
Gorback
Neuling
#3 erstellt: 04. Jul 2009, 15:16
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Klar kann man Filme in Stereo anschauen....

Also: Die Magnatlautsprecher heißen Vektor 6.
Der Raum ist ziemlich genau 6x6m gross.
Wir sitzen auf der Couch also ca. 5,80m von den LS weg. Der Boden ist mit Laminat belegt...

Am liebsten hör ich Metal und Rock...

Was das Budget angeht (für den Verstärker und Lautsprecher), hab ich so an 400€ gedacht. Muss aber dazu sagen, wenns sich lohnt spar ich lieber noch ne zeitlang und kauf erst später. Bin mich im Moment halt am informieren.... Was die DVD/Blueray-Player kosten, hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung..
Sind die Preisangaben realistisch?

Sind Surroundlautsprecher( die wir ja auch dann noch kaufen müssen) in der Lage laut und sauber Musik wieder zu geben?
Also genauer: Macht es vielleicht auch Sinn die Standlautsprecher gar ned aufzustellen?(wobei das Schade wäre, denn sie würden auch optisch gut in den Raum passen :angel, is aber natürlich zweitrangig)...

Nochmal vielen Dank
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Jul 2009, 15:27
Hallo,

wenn ihr die Musik auch über 5.1 hören wollt,
das ist übrigens Geschmacksache ,
sollten die Rears das natürlich mitmachen können,
schaut ihr denn viele Musik DVD's??.

Bei normalem CD lauschen ist eh nur Stereo angesagt.

Die Vektor könntest du als Front LS einsetzen,
Center Sub und Rears würden noch fehlen,
genau wie der Surr-Receiver.

Bei dem Budget denke ich allerdings an was Gebrauchtes,
oder eben noch etwas sparen und erst mit nem Surr.-Rec. anfangen,
also 2.0,
dann peu a peu aufrüsten bis der Geldbeutel um Hilfe schreit .

Gruss


P.S.: Als Center würde ich versuchen den Magnat Vector 13 zu ergattern,
als Rears vllt die Magnat Vector 22.


[Beitrag von weimaraner am 04. Jul 2009, 15:33 bearbeitet]
Gorback
Neuling
#5 erstellt: 04. Jul 2009, 16:18
Danke schön.
Ich denke,werd mir dann vorerst nur eine Verstärker zulegen und dann nach und nach erweitern..

Eine letzte Frage hätte ich noch:
Hast du vielleicht ein Empfehlung für einen Verstärker zu diesen Lautsprechern?
Ich meine wenn ich jetzt 400€ nur für den Verstärker ausgeben wollte, welche sollte ich mir dann genauer anhören?

Vielen Dank für deine Mühe

weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 04. Jul 2009, 16:23
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker
Conversus am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 19.08.2005  –  7 Beiträge
Stereo Verstärker
Hellgrinder am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  7 Beiträge
Verstärker gesucht für Stereo
zeus@ am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  23 Beiträge
Kaufberatung Für Stereo verstärker
lutsei am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  20 Beiträge
Stereo Verstärker für Spotify
Enjoysound am 07.06.2014  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  5 Beiträge
Verstärker für Stereo und Surround?
manitius am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 11.03.2014  –  15 Beiträge
Stereo Verstärker
nissatable am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  44 Beiträge
Stereo Verstärker für ~250?
*SLiX am 10.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker für PreOut
M82 am 27.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  3 Beiträge
Stereo Verstärker für Partys
jhs2004 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.430