Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welche komponenten für erste anlage

+A -A
Autor
Beitrag
BaZQ
Neuling
#1 erstellt: 20. Aug 2009, 19:46
Hi =)

ich habe von hifi/audio eig nicht soo viel ahnung setzt jedoch auch auf guten klang.
und des halb will ich mir nun vernünftige lautsprecher +verstärker kaufen, kann mir jemand tipps geben was er mir empfehlen könnte.
noch ein paar infos: ich höre hip-hop/techno/electro...

lautsprecher: sollen klaren klang haben, kräftigen bass und auch gut und frische höhen. und die mitten sollen natürlich auch gut rüber kommen.

preis: Ich möchte wenn möglich nicht mehr als 250€ ausgeben da ich mir noch nen neuen lcd-tv holen möchte =D, kann mir jemand tipps geben?
nitpicker.
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Aug 2009, 19:54
Hallo

also entweder der neue LCD-TV muss warten oder deine Anlage

für 250 kröten bekommst du nur Plastikbomber von Sony und co.

Raumgröße?
Basslastige Musik?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Aug 2009, 21:13
Hallo,

je nach Raumgrösse lege ich folgende Option offen.

Ab 25qm aufwärts http://www.preis.de/produkte/JBL-northridge-E-80/35127.html ,
dazu für 50€ ein gebrauchter Verstärker = 50€ über dem Budget,

unter 25qm die Canton GLE 402 (99€Stck), dazu wiederum ein gebrauchter Verstärker für 50€ = 250€ Gesamt


Nächste Option wäre noch dieser LS http://www.dragonaud...ragonAudio-Dream-32/

In halligen Räumen ertragbar.

Gruss
LouisCyphre123
Inventar
#4 erstellt: 21. Aug 2009, 07:29
Was ist mit Gebrauchtkauf?
100 EUR für nen Verstärker
150 für die Boxen...

Was haste für Anforderungen an die Optik der Gerätschaften?
Stehste auf Retro, oder musses was stylishes modernes saein, oder isses schietegal?
BaZQ
Neuling
#5 erstellt: 21. Aug 2009, 09:41
eher was modernes =)
LouisCyphre123
Inventar
#6 erstellt: 21. Aug 2009, 09:47
Wie groß ist denn dein Raum?
BaZQ
Neuling
#7 erstellt: 21. Aug 2009, 11:18
so um die 14qm2
LouisCyphre123
Inventar
#8 erstellt: 21. Aug 2009, 12:11
dann reichen kompakt-LS...

sowas:
Victa 300
wäre noch gerade im Budget...

sowas:
JBl Balboa

JBL Northridge

Wobei ich evtl. die hier bevorzugen würde...
Canton LE
Ist ein Auslaufmodell...
LouisCyphre123
Inventar
#9 erstellt: 21. Aug 2009, 12:12
Wobei - ich sehe gerade, @Weimaraner erwähnt gerade die Canton GLE 402 - wenn Du die tatsächlich für 99 EUR / Stück bekommen kannst, dürfte die wohl alle meine Empfehlungen schlagen!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Aug 2009, 15:20

LouisCyphre123 schrieb:
Wobei - ich sehe gerade, @Weimaraner erwähnt gerade die Canton GLE 402 - wenn Du die tatsächlich für 99 EUR / Stück bekommen kannst, dürfte die wohl alle meine Empfehlungen schlagen! :hail


Bei der Hifi Fabrik in allen Farben:
http://www.idealo.de...-gle-402-canton.html
sogar Versandkostenfrei !

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 21. Aug 2009, 15:21 bearbeitet]
BaZQ
Neuling
#11 erstellt: 22. Aug 2009, 09:38
was haltet ihr von den boxen REFLEXION VENICE SCHWARZ oder von den MIVOC SB 208 STANDLAUTSPRECHER
weimaraner
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Aug 2009, 18:34
Hallo,

die Canton GLE 402 gibt es auch als Aussteller bei Hirsch+Ille in Mannheim für 49 €/Stck.

wenn du klanglich nach deinen Vorschlägen abdriften willst,
bitte,
aber sag nicht wir hätten dir nichts passendes vorgeschlagen.

Deine LS sind für 14 qm überdimensioniert.
Gruss
*mo*
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 23. Aug 2009, 14:33

weimaraner schrieb:
Hallo,

die Canton GLE 402 gibt es auch als Aussteller bei Hirsch+Ille in Mannheim für 49 €/Stck.


Oder regulär im Onlineshop für 76€/Stück. (in Kirsche)
BaZQ
Neuling
#14 erstellt: 23. Aug 2009, 18:03
ok thx an alle dann hol ich mir nun die Canton GLE 40
BaZQ
Neuling
#15 erstellt: 23. Aug 2009, 18:04
ok thx an alle dann hol ich mir nun die Canton GLE 402
Rage_On
Neuling
#16 erstellt: 23. Aug 2009, 18:15
Ehm... willst Du dir die Lautsprecher nicht wenigstens einmal anhören, bevor Du sie kaufst?
Woher weißt Du denn, ob Dir der Klang der GLE 402 überhaupt gefällt, wenn Du sie noch gar nicht gehört hast?


MfG Rage


[Beitrag von Rage_On am 23. Aug 2009, 18:16 bearbeitet]
BaZQ
Neuling
#17 erstellt: 25. Aug 2009, 19:38
jop hab was falsches geschrieben war hier schon ein schritt weiter ;), ich hab sie mir bei unserem media markt angehört und sie ahben einen sehr schönen klang =),thx an alle
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für meine erste Anlage
mcgarnigle am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  4 Beiträge
Erste Anlage Kompakt oder Komponenten
klassik_hörerin am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  23 Beiträge
Anlage, aber welche Komponenten
Jocci am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  6 Beiträge
Hifi-Anlage - welche Komponenten?
wolff am 06.03.2003  –  Letzte Antwort am 10.03.2003  –  5 Beiträge
Kaufberatung für meine erste Anlage
BastiBBC am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 23.04.2010  –  2 Beiträge
Erste Anlage für kleines Zimmer
f31ix am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  14 Beiträge
Welche Komponenten für NAD 2400?
chris-chros85 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  4 Beiträge
Welche Komponenten für Jugendlichen Musikliebhaber.Kaufberatung!
BigBirdBibo am 17.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  31 Beiträge
Erste HiFi Anlage
fer0x- am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  22 Beiträge
Kaufberatung erste Hifi Anlage
Loschii am 08.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Canton
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedClaasen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.545