Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 Sorrund Receiver für Passiven Sub/gibt es das noch?

+A -A
Autor
Beitrag
quarder
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Dez 2009, 21:03
Hallo,

möchte endlich weg vom 2.1 +2 stereo!
habe noch einen alten telefunken receiver der es jetzt auch gute 10 jahre bei mir getan hat. er hat immer bestens funktioniert und auch sehr druckvoll geklangen hat. nun soll ein neues gerät her, gerne auch etwas älter (ca 3bis5 jahre) hauptsache 5.1 und mit ausgang für meinen passiven sub(mit lautsprecherkabel)von mb quart. betreiben will ich weiterhin meine QL T serie 3.1 und ich habe mir dazu noch 2 hörner dazu gegönnt. center ist schon in aussicht QL 320 SCTR.

könnt ihr mir da helfen einen passenden zu finden der auch zu seiner zeit gut im test war marke ist egal,aussehen auch.egal ob schwarz oder silber. wenn man das hier darf würde mich freuen wenn ihr mir links zu ebay rein stellen könnt da ich da kaufen möchte.natürlich gehn auch andere gebrauchtgeräte börsen. bin über jeden vorschlag dankbar. ich möchte max 200 euro ausgeben.

oder verlinkt mich einfach wo ich das lesen kann habe die suche genutzt aber habe nicht wirklich was gefunden

habt erbamen mit mir meine augen tränen schon vom lesen


[Beitrag von quarder am 19. Dez 2009, 23:01 bearbeitet]
quarder
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 21. Dez 2009, 23:28
wirklich klasse wie man hier antwort bekommt...
anymouse
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2009, 03:05
Frag doch mal im Surround-Forum. Hier bei den Stereoiden ist die Frage wohl etwas ,,, fehl am platze.

ich würde aber trotzdem mal vermuten, dass kein aktueller AVR um die 200,- eine Endstufe für den Sub hat (sofern man ihn noch halbwegs als AVR bezeichnen möchte). Vielleicht kann man einen 6.1 Verstärker verwenden, und den einen Kanal (rear Center) für den Sub verwenden.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 22. Dez 2009, 07:13
Moin


anymouse schrieb:

Vielleicht kann man einen 6.1 Verstärker verwenden, und den einen Kanal (rear Center) für den Sub verwenden.


Nö, das geht gar nicht und vor allem nicht bei einem 200€ AVR, egal ob gebraucht, dazu braucht es PRE-OUT und MAIN-IN!

Der kann das z.B. und hätte bei 5 Lsp. sogar zwei Endstufen für die weitere Nutzung zur Verfügung:
http://kleinanzeigen...end-receiver/3034221

Außerdem macht es wenig Sinn, einen passiven Sub einzusetzten, denk mal über ein Aktivmodul nach!
So bleibst Du bei der Wahl des AVR´s flexibel und hast mehr Einstellungsmöglichkeiten für den Woofer.

Hier z.B. kannst Du Dir das passende Aktivmodul aussuchen:
http://www.hifisound...2af7f02ffc8.86852459

Zu guter letzt, man kann sich doch im falschen Unterforum nicht über mangelnde Antworten beschweren!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Receiver/Verstärker/Verteiler für passiven Subwoofer
sir_knollte am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  5 Beiträge
5.1 für Playstation 3
st-ARTIST am 13.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  2 Beiträge
5.1 AV-Receiver Stereotauglich?
flo1980sh am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  35 Beiträge
gibt es noch neue stereo receiver?
hannes.bohnekamp am 18.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  4 Beiträge
5.1 Receiver für Stereobetrieb?
Nuklearwinter am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  11 Beiträge
Gibt es keine Stereo-Einstiegs-Receiver mehr?
Dr._Weißnich am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  9 Beiträge
Kaufberatung: 5.1 Av-Receiver + 2 nubox ?
Madkl am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  8 Beiträge
max 800? 5.1 System
zooon am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  7 Beiträge
AV-Receiver + 5.1 Anlage ~1.200 ?
DolbyStiegital am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 21.12.2009  –  2 Beiträge
Zusammenstellung 5.1 System + AV Receiver
dato2009 am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186