Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: 5.1 Av-Receiver + 2 nubox ?

+A -A
Autor
Beitrag
Madkl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Nov 2011, 00:47
Guten Tag,
ich plane den Einstieg in den Hifi-Sektor. Das auszurüstende Zimmer ist ca. 25qm groß.
Ich will zwischen 600 und 800 Euro ausgeben. Mein Plan ist einen 5.1 Av-Receiver und 2 Lautsprecher zu kaufen
und dann später evtl. noch 3 weitere Boxen + Sub nachzurüsten. Sprich: Erstmal Stereo, bei Bedarf dann auf 5.1 aufrüsten.
Würde das so gehn? Verwenden werde ich das System um meine Tv-Boxen zu ersetzen (Filme) und Musik über Pc und ipod zu hören.

Ich habe einige Av-Receiver für 250-350 Euro gesehen. Leider habe ich auf dem Gebiet keine Ahnung. Welche Modelle in dieser Preisklasse sind zu empfehlen ? Wie viel Wert sollte ich auf Boxen im Vergleich zum Receiver legen ? Was is "wichtiger" für ein gutes Klangerlebnis? Als Boxen hatte ich die Nubert nubox 311,381 oder 481 im Kopf. Ein Freund hat mir nubert empfohlen. Welche dieser Modelle hat das beste Preis/Leistungs-Verhältnis? Gibt es "bessere" Alternativen ? Macht es z.B. Sinn Gebrauchtware
zu kaufen? Wenn ja wo?
Vielen dank schonmal im vorraus

Gruß Jonas
dr.dimitri
Stammgast
#2 erstellt: 11. Nov 2011, 09:29

Sprich: Erstmal Stereo, bei Bedarf dann auf 5.1 aufrüsten. Würde das so gehn?


Natürlich, ohne Probleme.


Welche Modelle in dieser Preisklasse sind zu empfehlen


In der Preisklasse bis 350€ findest schon was vernünftiges. Falls Du die neuesten Features wie Airplay oder 3D nicht benötigst, kannst Du ohne Probleme auch ein Vorgängermodell kaufen. Welches Modell du vor dir hast erkennst normalerweise an einer Nummerierung. Bei Onkyo geben die ersten 2 oder 3 Ziffern die Klasse und die letzte Ziffer die Serie an. z.B. wäre der Onkyo 509 das aktuelle Modell der 5er Serie und leistungsmäßig über dem 309 angesiedelt, aber unter der 609. Das Vorgängermodell wäre dann der 508.
Bei Denon ist es ähnlich. Die ersten beiden Ziffern geben die Klasse und die letzten beiden die Serie an. Z.B. 1612 oder 3312.
Andere Hersteller wie Yamaha oder Marantz haben ähnliche Vorgehensweisen.


Wie viel Wert sollte ich auf Boxen im Vergleich zum Receiver legen
In deinem Fall ist das Verhältnis 300-350€ für den AVR zu 450-500€ für die LS schon gut gewählt.
Mindestens genauso wichtig ist aber eine geeignete Aufstellung. Auch gute Boxen können nicht gut klingen, wenn die Aufstellung nicht passt. Das ist wie mit angezogener Handbremse fahren.


Als Boxen hatte ich die Nubert nubox 311,381 oder 481 im Kopf. Ein Freund hat mir nubert empfohlen. Welche dieser Modelle hat das beste Preis/Leistungs-Verhältnis?

Schon mal eine gute Wahl
Bei 25qm würde ich eher zu den 481ern greifen, sofern Du sie gut aufstellen kannst. Sprich die LS sollten mindestens 30cm von der hinteren Wand entfernt sein, mehr ist immer besser und auch links und rechts nicht eingepfercht werden.
Das gilt auch für die 381.
Die 311er ist was den bass betrifft deutlich schwächer als die 381er und sollte schon von einem Sub unterstützt werden, wenn man auf etwas Tiefgang Wert legt. Meine Empfehlung wär bei der Zimmergröße aber die 481.


Gibt es "bessere" Alternativen ?

Es gibt evtl. Lautsprecher, die dir besser gefallen - keine Frage. Hier hilft nur probehören und zwar idealerweise in deinem Raum mit Deiner Musik.
Abraten würde ich hier nur von Bose und mittlerweile auch von Teufel, die in der Qualität deutlich nachgelassen haben.

Macht es z.B. Sinn Gebrauchtware zu kaufen? Wenn ja wo?

Definitiv ja. Wenn es um Nubis geht, dann z.B. im nuMarkt.

Dim
Madkl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Nov 2011, 10:27
Okey, vielen Danke, das hilf mir schonmal ziemlich weiter. Die nubox 481 gefällt mir auch am besten, hat am meisten Dampf und ich spare mir den Standfuß. Auf einen Sub kann ich dann auch vorerst verzichten oder ?

Was den Receiver angeht: Ich brauche kein 3D oder Airplay. Würde die Anlage wiegesagt gern an den Tv (hdmi?) und mit Pc und Ipod verbinden. Gibt des eine digitale Anschlussmöglichkeit per usb?
Welche "Vorgängermodelle" um die 300 Euro sind empfehlenswert?

Gruß Jonas
dr.dimitri
Stammgast
#4 erstellt: 11. Nov 2011, 11:12
Einen Sub brauchst bei den 481 für Musik sicherlich erstmal nicht.
Ansehen kannst Du dir mal den schon erwähnten Onkyo 508 und 608 sowie den Denon 1610.
Evtl. bekommst noch ein paar Tipps für Pioneer, Yamaha und Marantz.

Den PC am besten per Glasfaserkabel (SPDIF Ausgang) anschließen.

Dim
Madkl
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Nov 2011, 15:47
Ich hab mal noch ein bisschen rummgeschaut. Bei Onkyo gabs in dieser Preisklasse wohl immer mal Probleme mit hörbaren Draffos.
Ins Auge gestochen sind mir folgende Modelle:
Denon AVR 1610:
http://www.amazon.de...id=1321022305&sr=8-1
Yamaha RX-V471:
http://www.amazon.de...id=1321022376&sr=8-2
Onkyo TX-SR 508:
http://www.elektrowe...rz-.html&refID=42345
Pioneer VSX-520-K:
http://www.amazon.de...cm_cr_pr_product_top
Pioneer VSX-820-K:
http://www.amazon.de...cm_cr_pr_product_top

Kann mir irgendjemand einen Tip geben welcher für den Preis( um 300 Euro) das meiste leistet? Hat jemand Erfahrungen mit den Geräten oder Alternativvorschläge?

Gruß Jonas
dr.dimitri
Stammgast
#6 erstellt: 12. Nov 2011, 00:29
Der Denon 1610 ist, auch was die Stereowiedergabe anbelangt eine gute Wahl in dieser Klasse. Auch hinsichtlich seiner Nachfolger, die zwar mehr neue Features haben, ist er was Stabilität und Wertigkeit anbelangt diesen deutlich überlegen.
Mit dem machst Du nichts falsch. Mit den Onkyos und den Pios vermutlich auch nicht aber ich persönlich find die Denon Geräte deutlich schöner als die Onkyokästen.

Die meisten Überlegungen soltest du in eine möglichst optimale Aufstellung investieren. Ich hab damals, als ich meine nuboxen gekauft hab, nach einiger Zeit das komplette Wohnzimmer umgestellt. Hat sich gelohnt.

Dim
Joker3333
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Nov 2011, 20:28
Ich kann die Nubert und Yamaha empfehlen!
Im Moment habe ich zwei NuJubilee35 an einem RX-797 von Yamaha, ist zwar Stereo, aber in meinem Kino habe ich einen AV-Receiver von Yamaha an einer Teufelanlage.
Also beide Firmen, Yamah und Nubert, kann ich empfehlen!
Die 481er sind auch eine gute Wahl, die 381er sind schon etwas schwach auf der Brust was Bass anbelangt. Aber das ist ne ziemlich subjektive Sache

Du machst mit den 481ern und einem Yamaha sicher nichts falsch! Denon würde ich eigentlich auch ungesehen kaufen. Bei Onkyo habe ich persönlich kein so gutes Gefühl, keine Ahnung wieso...
Madkl
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Nov 2011, 10:28
alsoo nach langem rummschauen habe ich mich wohl für diesen hier entchieden
Pioneer VSX-820-K 5.1:
http://www.amazon.de...id=1321261989&sr=1-3

er bietet alles was ich brauche und hat nur gute Bewertungen (auch wenn ich nicht weiß wie aussagekräftig Amazon Bewertungen sind :P).

Bei vielen anderen Modellen waren in den Erfahrungsberichten von Abspielefehlern, Firmwarefehlern oder Draforauschen die Rede.

Gruß Jonas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AV-Receiver Kaufberatung
sondermodell69 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  3 Beiträge
AV Receiver fuer NuBox 483
herrbusfahrer am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  13 Beiträge
Kaufberatung Receiver
oldking1 am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  2 Beiträge
Kaufberatung Stereo Lautsprecher und Verstärker / AV-Receiver max3000?
alex221794946 am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  12 Beiträge
Kaufberatung für AV-R und Standlautsprecher
axton am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  26 Beiträge
Kaufberatung AV Receiver für den Stereo Betrieb
TheLasseman am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  18 Beiträge
Kaufberatung: AV-Receiver für Yamaha HS5
Kaptan am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 10.08.2015  –  60 Beiträge
Kaufberatung AV-Reciever
Fabinho93 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  10 Beiträge
Kaufberatung für AV-Receiver mittlere Preisklasse
Lobde am 12.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung AV-Receiver
seb1fx am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Nubert
  • Denon
  • Lenco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.240