Keine Bewertung gefunden

Denon AVR-1610 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

5-Kanal AV-Receiver, 75 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 3x HDMI-In, 1x HDMI-Out

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Denon AVR-1610

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Denon AVR-1610

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von gzjv0q 15 Technics AV SA-DX 940 gegen Denon AVR-1610 tauschen?
    Bin gerade schwer am überlegen ob es Sinn macht meinen etwas älteren Technics 5.1 AV-Receiver SA-DX 940 gegen eine Denon AVR-1610 zu tauschen!? Den 1610 gibt es noch in Silber wie auch mein Technics und den Rest meiner Komponenten. Da es die Geräte in Zukunft scheinbar nur noch in schwarz gibt,... weiterlesen → gzjv0q am 11.05.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.05.2010
  • Avatar von simptrix 10 Denon Avr 1610 kein Ton
    Habe mir eben den Denon AVR-1610 gekauft und schön mit meinen (auch ganz neuem) Jbl 5.1 System verkabelt. Jetzt habe ich meinen Tv über den Hdmi 1 Stecker an den receiver in Hdmi Monitor out angeschossen und bekomm einfach keinen ton. hab schon an allem rumgespielt an den Einstellungen und... weiterlesen → simptrix am 22.11.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.11.2010
  • Avatar von kazzig 5 Upgrade Denon AVR-1610 sinnvoll?
    Ihr Lieben, seit einigen Jahren habe ich bereits den Denon 1610 bei mir im 5.1 Betrieb laufen und bin eigentlich ganz zufrieden mit ihm. Leider habe ich mittlerweile nur noch einen HDMI-Eingang, der funktioniert (prinzipiell brauche ich auch nicht mehr) und es sind seitdem ja auch einige Komfortfunktionen... weiterlesen → kazzig am 30.11.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.12.2015
  • Avatar von Rickymannn 18 Denon avr-1610 oder 1611
    Hab mich jetzt für eine hkts 11 entschieden von harman kardon... jetzt ist meine frage solli bei meinem a/v bleiben also einen Denon avr 1610 kaufen oder den neuen 1611 kaufen ich hab ihn mr angeschaut hab eh kein full hd tv und so nur an beamer und ne xbox sollen ran... hab mir beide angeschaut... weiterlesen → Rickymannn am 18.08.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.10.2010
  • Avatar von jumpdafuckup 8 Denon AVR-1610 + Teufel System 4 Concert Set 5.1 = Gute Kombination?
    Liebe Hifi-Experten! Und zwar moechte ich mir fuer das Wohnzimmer ein neues Soundsystem zulegen und wuerde gerne ein paar Meinungen haben, da ich selber nicht viel von der Sache verstehe, ob das ueberhaupt zusammen passt: Als Verstaerker moechte ich mir den Denon AVR-1610 kaufen, da der auch... weiterlesen → jumpdafuckup am 06.11.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.11.2009
  • Avatar von Livocab 10 Denon AVR 1610 & Canton GLE 470 erweitern
    Ich habe aktuell den genannten Receiver und die Standlautsprecher. Aktuell also im Stereobetrieb. Ich möchte gerne die Anlage mit Lautsprechern erweitern - also für hinten links und rechts. Evtl. noch einen Subwoofer, wobei ich mich Frage wo ich den in meiner Wohnung hinstellen soll. Was kann... weiterlesen → Livocab am 13.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 12.05.2016
  • Avatar von bietighome 6 Denon AVR-1610 an welche Lautsprecher?
    Bin derzeti mit der Planung für eine Surround-Anlage beschäftigt und hab hierfür den Denon AVR-1610 als Receiver ins Auge gefasst. Probleme habe ich jedoch bei der Lautsprecherauswahl. Ich möchte Standlausprecher haben und das ganze soll zusammen mit Center und Subwoofer nich mehr als ca. 800... weiterlesen → bietighome am 12.07.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 13.07.2009
  • Avatar von spectron911 19 Onkyo TX-SR507 vs. Yamaha RX-V465 vs. Denon AVR-1610
    Ich plane mir einen neuen AVR zu kaufen und bin nach dem durchlesen verschiedenster tests bei folgenden 3 modellen hängengeblieben (optimal wäre eine investition von unter 300,-): Onkyo TX-SR507 (270,-) Yamaha RX-V465 (290,-) Denon AVR-1610 (340,-) was ich so gesehen habe, ist der Denon klangmäßig... weiterlesen → spectron911 am 09.02.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.04.2010
  • Avatar von BeamerWilly 17 DENON AVR 1610 vs. ONKYO TX-SR 608
    Anfang diesen Jahres habe ich auf Empfehlungen im Forum einen Denon AVR 1610 gekauft. Der Receiver arbeitet mit einem CANTON GLE System (490, 455, 410 und AS85.2) super gut, nur ist er mir etwas "schwach" für mein Lautsprechersystem. Den Denon AVR 1610 (schwarz) werde ich jetzt abgeben - für... weiterlesen → BeamerWilly am 07.05.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.06.2010
  • Avatar von arki 8 Lautsprecher zum Denon AVR 1610
    So, nun habe ich tagelang gelesen und der Mediamarkt spielt auch gerade mit. Eigentlich hatte ich auf den 1910 für ~340 warten wollen, aber der 1610 für 269€ macht mich einfach schwach. Ich stehe also kurz davor mir den 1610 zu holen und überlege nun, welche LS dazu passen. Raum ist ca. 20m²... weiterlesen → arki am 07.11.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.11.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von schraddelmaxe 25 AVR 1610 - Plötzlich kein Ton mehr! -> Serienfehler Kopfhörerbuchse
    Unser Denon AVR 1610 ist seit heute plötzlich verstummt. Gestern ging er noch, an den Einstellungen und unserer seit vielen Monaten bewährten Gerätekonfiguration hat sich in letzter Zeit nichts geändert. Nach dem Einschalten ziehen die Endstufen-Relais scheinbar nicht mehr, nur irgendwo weit... weiterlesen → schraddelmaxe am 15.06.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 06.06.2016
  • Avatar von AudioFraggle 4 Alternativen für Einmessmikrofon an Denon AVR-1610
    Aus Norddeutschland, ich bin neu hier und habe aus einer relativ spontanen Laune heraus einen Denon AVR-1610 ersteigert und ersetze damit meinen Yamaha RX-V357, der über lange Jahre nicht die passende Trennfrequenz (90Hz statt 120Hz; da fehle immer etwas...) hatte. Nun sollte damit Schluss... weiterlesen → AudioFraggle am 01.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 11.12.2014
  • Avatar von ccc--- 3 Denon AVR-1610: Problem mit Fernbedienung RC-1120
    Ich habe einen Denon AVR-1610 mit der standardmäßigen Fernbedienung RC-1120. Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass ich mit der Fernbedienung die Lautstärke kaum noch regeln kann, weder rauf noch runter. Erst nach mehreren Sekunden oder ganz festem Drücken der entsprechenden Taste tut... weiterlesen → ccc--- am 16.10.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 31.03.2016
  • Avatar von plinius12 24 Denon AVR 1610
    Bin neu hier und gleich fragen. Habe diesen Denon schon eine gnaze Zeit. Nun habe ich heute alls über HDMI Kabel angeschlossen. Nun sieht es so aus, wenn der receiver aus ist habe ich auch kein Bild mehr. Ist er auf Stand by habe ich bild und Ton. Was kann das sein? Sieht es vielleicht so aus,... weiterlesen → plinius12 am 13.09.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 25.01.2014
  • Avatar von johnny67 24 Denon AVR-1610 Kein DTS HD Ton
    Ich habe ein Problem mit HD und HD Master DTS Ausgaben an meinem Denon 1610. Bei meinem LG BD390 habe ich unter HDMI eingestellt, dass er den DTS TON "durchreichen" soll und eben nicht neu kodiert. Der Denon zeigt dann bei der Auswahl der DTS Tonspur diese auch im Display an, gibt aber keinen... weiterlesen → johnny67 am 09.02.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 30.09.2010
  • Avatar von geejay101 8 AVR-1610 Firmware flashen mit dock-control?
    Ich versuche meinen Denon AVR-1610 mit neuer Firmware zu flashen. Da der Denon AVR-1610 keinen RS-232 Anschluss hat, wird neue Firmware vom Service durch den Dock-Control Anschluss eingespielt: Computer - Serielles Kabel - Converter - Dock Control Anschluss AVR-1610 Das Problem ist, dass der... weiterlesen → geejay101 am 02.06.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 12.04.2012
  • Avatar von Murdock80 12 Denon AVR-1610 - Setup Fragen
    Ich habe mich nun nach 10 Jahren von meinem Yamaha RX-V595 getrennt und bin nach einigem Hin- und Her zu dem Denon AVR-1610 gelangt. Der Denon ist nun seit einigen Tagen in Betrieb und ich habe erstmal die ersten Hürden hinter mir gelassen: DD/DTS wollten zuerst einfach nicht über den HTPC... weiterlesen → Murdock80 am 30.12.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 30.01.2010
  • Avatar von nerocasi 4 AVR 1610 Kein Ton vom Fernseher auf den Reciever
    Hallo liebe Hifi Gemeinde. Habe mich nun ENDLICH mal für ein Dolby Surround System und für den Denon AVR 1610 Verstärker entschieden. Allerdings muss ich zugeben das ich als Laie nun langsam an meine Grenzen stoße. Bekomme einfach keinen Ton vom Fernseher auf den Verstärker, Habe es über ein... weiterlesen → nerocasi am 22.10.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 24.10.2012
  • Avatar von pacman.hgw 7 Denon AVR 1610 & Philips 40PFL9705
    Ich habe meinen Denon via HDMI mit dem PFL9705 verbunden. Das HDMI-Kabel ist auch am ARC-HDMI-Steckplatz angeschlossen. Alles funktioniert auch, nur es kommt leider kein Ton! Es ist in den HDMI-Einstellungen beim Denon alles auf "on". Ich kann mit meiner Fernseher-Fernbedienung auch den Denon... weiterlesen → pacman.hgw am 24.11.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.01.2011
  • Avatar von ymene 4 Denon AVR 1610: HP Input ON - Staubproblematik?
    Ich leide aktuell unter einem in der Denon Welt wohl leider recht bekannten Problem. Nach kurzer Spielzeit schaltet mein Denon 1610 leider immer häufiger auf Kopfhörer (HP Input ON) um, ohne das überhaupt welche angeschlossen sind. Dies hat zur Folge, dass sich die Lautsprecher abschalten.... weiterlesen → ymene am 02.01.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 04.01.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Denon AVR-1610

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 75
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 434
  • Gewicht in kg: 9.2
  • Tiefe in mm: 377
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.3
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein