Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher (2.1) für musik bis ca. 130 €

+A -A
Autor
Beitrag
lemocin2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Dez 2009, 02:02
Suche boxen die guten musikklang haben und einen basslastigen sound haben. anschlüsse am besten 2 x chinch/optisch. habe die behringer ms40 im visier weil die angeblich viel bass haben aber da viele schreiben das sie scheiße sind bin ich mir nicht mehr soo sicher.
danke schonmal


ps: habe kein problem mit logitech auch wenn alle sie brüllwürfel nennen^^
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2009, 04:16
Wenn du von "basslastig" sprichts, erwartest du dann auch höhere Lautstärken?

Hörst du im Nahfeld unter 1,5 Metern ab?

Ob die Eingänge sich für mehrere Quellgeräte eignen, wäre im Einzelfall zu klären.

Edit:

Dir ist bewusst, dass sich der Preis der von dir genannten Lautsprecher auf ein Stück bezieht?

Der Preis gilt tatsächlich für 2 Stück.
Etwas über 50 Euro pro Aktivbox, wahnsinn.


[Beitrag von Amperlite am 26. Dez 2009, 15:29 bearbeitet]
lemocin2
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Dez 2009, 10:09
Einer ? 0o ne ich rede schon von 2... Die behringer sind doch auch zwei. Ja sagen wir mal max 2 meter entfernung. Ich sitzt halt 2 meter entfernt und daneben die boxn und ps3 (worüber die lautsprecher meistens genutzt werden würden)
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2009, 15:31

lemocin2 schrieb:
Die behringer sind doch auch zwei.

Für den Preis hätte ich niemals zwei Lautsprecher erwartet. Der Preis gilt tatsächlihc für das Paar.

Meinungen:
http://www.musiker-b...-behringer-ms40.html
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Dez 2009, 16:01
Hi Leute....

...bleibt doch einfach mal realistisch, was soll bei ca. 130€ für zwei Aktivboxen an Qualität herauskommen.

Selbst Billighersteller können nicht zaubern, dazu zählt auch Behringer, der durchaus gutes Equipment im Sortiment hat!
Der jeweilige Anspruch und Geldbeutel bestimmt die Auswahl des Equipments, wenn der TE damit glücklich wird, ist das okay!

Was wir darüber denken ist sekundär, wir können ihm nur einen gut gemeinten Tipp geben, meiner wäre, lass die Finger von und spare noch etwas!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 Lautsprecher nur für Musik
RunningFree am 19.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  6 Beiträge
2.1 Lautsprecher 35m² <400?
MrDo am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 22.01.2012  –  11 Beiträge
Suche Subwoofer für 2.1 bis 1000?
m!chA am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  13 Beiträge
2.1 System für 500?
TeKay am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 05.08.2011  –  7 Beiträge
2.1 Stereolautsprecher für Musik/Heimkino
SirFalstaff am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  9 Beiträge
2.1 für Musik bis 250?
NorbertusMajor am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher bis 300? für Musik
Dusan91 am 03.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.08.2011  –  16 Beiträge
Lautsprecher Paar für 2.1 System
Moggy am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  5 Beiträge
2.0/2.1 Lautsprecher für Musik
Felix1994 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  17 Beiträge
Suche "kleine" 2.1 Anlage bis ca. 400?
Bedaa am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 26.11.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.102