Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer A-616 Abgeraucht, Neuer Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Narsil
Inventar
#1 erstellt: 02. Jan 2010, 02:15
Hallo,

Ich musste heute mit Schrecken fest stellen das sich mein Pioneer A-616 mehr oder weniger verabschiedet hat.
Er schickt an den rechten Lautsprecher schlichtweg kein Signal raus, über die Kopfhörerbuchse alles wunderbar.
Hat jemand nebenbei eine Idee was das sein könnte? Vielleicht ein kleines Problem?

Nichtsdestotrotz denke ich das langsam ein "neuer" Verstärker her muss.
Ich würde gerne auch einen gebrauchten nehmen,bspw. bei Ebay.
Habe hier und da gutes über ältere Onkyo Verstärker gehört...
Klanglich würde ich gerne etwas "volles" haben, nicht allzu neutral. Gerne Mittenbetont.
Antreiben müsste er die Quadral Amun MK4.

Preislich wollte ich mich im Rahmen von 100 maximal 150Euro bewegen.


Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps aus Lager, vielen Dank


[Beitrag von Narsil am 02. Jan 2010, 02:16 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2010, 10:24
Ich würde sagen, für das Geld solltest du deinen Pio mal in die Reparatur geben.....
-=]_Pioneer_[=-
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jan 2010, 11:04
das gleiche würde ich auch sagen denn:

Selbst dein A 616 iat bei ebay in gutem Zustand nicht oder selten unter 120 Euro zu bekommen, möchtest du einen in pefektem Zustand sind schnell 180 Euro erreicht die man bezahlen muss.

Das würde bedeuten das du mit einem gebrauchten Vollverstärker der 100 Euro kostet eine Rückschritt in sachen Klangqualität machst.

du kannst dich ja mal dorthin wenden:

http://www.pioneer.eu/de/content/support/support/service.html


Und wo könnte der 616er besser aufgehoben sein!


lg Pio
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2010, 12:18
Nicht nur das. Wenn der Pio repariert ist, dann weißt Du das er in einem guten Zustand ist und er noch einige Zeit hält. Bei Gebrauchtkäufen, vor allem von privat, ist das nicht immer sicher..... und was Du für dein Geld heute an Neugeräten bekommst, ist, gelinde ausgedrückt, eher ein Rückschritt...
Narsil
Inventar
#5 erstellt: 02. Jan 2010, 14:38
Vielen dank für eure Tipps, macht auch alles Sinn nur dachte ich nicht das der Pioneer noch so einen guten Job verrichtet

Nundenn, ich hab ihn immerhin wieder hinbekommen.
Der Lautsprecherpaar Umschalter hatte Kontaktprobleme das mit etwas Kontaktspray gelöst werden konnte.
Allerdings wäre mir ein neuer Poti schon lieber, vielleicht hat der Service ja sowas noch auf Lager.
-=]_Pioneer_[=-
Stammgast
#6 erstellt: 02. Jan 2010, 14:54
klar macht der seine Sache noch gut und muss sich vor neueren Geräten nicht verstecken...im Gegenteil...

ich hab den A717 Mark II und bin heute noch mehr als zufrieden...

lg Pio
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer Reference A-616 ?
Phoenix4321 am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  6 Beiträge
Boxen für Pioneer A-616
Hotto am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  12 Beiträge
Pioneer A-616 A-656 A-676
Black-Jack am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Unterschied Pioneer A-616 A-676?
Gantz_Graf am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  5 Beiträge
Passende LS für meinen Pioneer A-616
OrtAeonFluxx am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  12 Beiträge
Pioneer A 602 oder 616 Mark II
aal2403 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  3 Beiträge
Pioneer-A-616 + gesuchte Vintage Lautsprecher
HeikeMarlie am 18.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  4 Beiträge
Yamaha A-S300 oder Pioneer A-616 gebraucht
Josh19 am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker
kanickelschlau am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  6 Beiträge
Neuer Verstärker
furlinger am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.639