Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche PC- Lautsprecher soll ich mir kaufen ?

+A -A
Autor
Beitrag
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2010, 21:25
Hi Leute,

Ich spiele jetzt schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken mir neue Boxen für meinen Laptop (HP Pavilion Entertainment PC) zu kaufen. Meine alten Logitech x-230 werden mir langsam etwas zu klein und außerdem knarzt ein Speaker bei betimmten Frequenzen :-(. Da ich aber von Boxen oder Hifi Systemen nich wirklich viel Ahnung habe hab ich mich mal hier angemeldet, damit ich mal ein bisschen Klarheit in die Sache bringen kann ;-)
Zuerst wollte ich mir 5.1 LS kaufen, dann ist mir aber klar geworden, dass 1. mein Laptop natürlich keine 5.1 Soundkarte hat (heißt ich müsste mir ne externe zulegen oder ?) und 2. der Surround Sound ja nun mal gar nicht sooo oft genutzt wird.


Im Wesentlichen will ich mit den Boxen Musik hören vielleicht ab und zu mal nen Film gucken und Pc- Spiele spielen. Mein Preislimit würde so bei 200 allerhöchstens 300 Euro liegen.

Ich hatte mir da schon mal Teufel rausgesucht weil mein Kumpel welche von denen hat und die eigentlich sehr gut klingen!
Ich habe mir auch Bose überlegt da ich mit dem Küchenradio und den In-ear Headphones die ich habe sehr zufrieden bin. Dann habe ich hier allerdings sehr viel Negatives über Bose gelesen und bin mir da jetzt auch nicht mehr so sicher...Außerdem ist mir Bose mittlerweile schlichtweg zu TEUER!

Ich hoffe ich hab euch jez nicht "erschlagen" ;-)und ihr könnt mir da ein bisschen bei der Entscheidung helfen, da ich mittlerweile ziemlich verunsichert bin...

Gruß Moritz
kolja.warobiow
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2010, 21:29
Guten Abend.

Ich nutze das Teufel Concept E Magnum Power Edition... kann ich nur empfehlen ... allerdings halt 5.1 ... das würde mit externer Soundkarte deine 200 Euronen sprengen.

Habe auch etwas erfahrung mit 2.1 Systemen von Edifier... echt super die Teile... schau dir die mal an. Würde dir das S330D oder das S530D empfehlen.
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jan 2010, 21:38
Hey,

Danke für die SCHNELLE Antwort!! Ich guck mir das gleich mal an. Wenn jemand noch Ideen Tipps etc. hat ich bin für alles offen ;-))

Gruß Moe

-edit: Die S530D gefallen mir gut sieht das nur so aus oder haben die Speaker noch mal ne extra Membran für besonders hohe Töne ??


[Beitrag von Moritz_B. am 12. Jan 2010, 21:47 bearbeitet]
Sonic2309
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 12. Jan 2010, 21:47
Nabend...

Hab bei mir das Logitech Z4 dran (ca 80€). Klingt echt super.
Ist zwar "nur" 2.1, reicht mir aber fürn PC völlig aus.
Persönlich haben mich diese externen SC nie überzeugt. Meist unausgereift und mit Treiberproblemen behaftet.
Bist du dir denn sicher das dein Laptop nur Stereo ausgeben kann? Viele neue Laptops haben auch in dem normalen Stereo-Klinken-Ausgang einen digitalen mit integriert (koax /SPDIF). Schau mal in deinen Treibereinstellungen nach, obs da sowas gibt.
Dann kann man auch nen 5.1 System ranhängen mit digitalem Eingang (zB Logitech Z-5500).


Alex
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Jan 2010, 22:10
Tach,

Hmmm jaah sowas änliches hat mir auch schon mal jemand gesagt aber bis jez hab ich nix gefunden (HP *grml*) Haste vielleicht noch ne Idee wo die Information über sowas sein könnte ?? Ich such derweil mal weiter danach ^^

Gruß Moe
j1mmy
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jan 2010, 23:01
Das Teufel B 200 USB soll wohl nicht schlecht sein, allerdings werden tiefere Frequenzen bauartbedingt eher simuliert oder fallen sogar gänzlich weg. Der externe Verstärker mit integrierter Soundkarte wird über USB an den PC angeschlossen und ersetzt so die oft minderwertige interne Soundhardware des Laptops.

Die Logitech Z10 gabs demletzt noch für ~ 60 Euro, qualitativ wird sich für den Preis wohl nichts besseres finden lassen (außer vll. Selbstbau).
kolja.warobiow
Stammgast
#7 erstellt: 13. Jan 2010, 07:07
Japp das S530D hat an den Satelliten jeweils einen Hoch- und einen Mitteltöner.

Der Bass von dem Sub ist einfach nur markerschütternd
rauchsten.mgh
Gesperrt
#8 erstellt: 13. Jan 2010, 11:22
Bei PC-Lautsprechern würde ich Teufel immer Logitech und Creative etc. vorziehen.

Kenne aber nur das Teufel Concept E Magnum und das ist schon nicht schlecht.
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Jan 2010, 14:09
Hi,

@kolja.warobiow: Die S530D gefallen mir immer besser!!! ^^ Wie siehts denn mit den s730d aus ? Die kosten ja das doppelte, ist das nur wegen dem größeren (leistungsstärkeren) sub ??? Wenn ja is es das wert?

@Sonic2309: Guck ma das hab ich bei der Vista Startmenü- Suche gefunden: http://s12.directupload.net/file/d/2038/5krp2w6a_jpg.htm Meist du so was ??

Gruß Moe
kolja.warobiow
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jan 2010, 14:26
Ich habe meiner Freundin das Edifier C2 geholt ... da ist nen relativ kleiner Sub dran ... Aber WOW hab ich gestaunt als der gefangen hat die Fassade wegzusprengen.

Selbst die relativ kleinen Satelliten haben einen sehr ausgewogenen Klang. Super Höhen super Mitten und wie gesagt Ich selbst besitze das Concept E Magnum PE was einen echt brutalen Sub hat und ich war echt von der Leistung des C2 Subs beeindruckt.

Ich vermute stark das sich der Aufpreis nicht Lohnt. Das S530D reicht aber doppelt und dreifach.

PS: Zum nachlesen hier ein kleiner Edifier C2 Bericht Klick

Hier hab ich noch einen Test vom S330 und S530 gefunden: Klick


[Beitrag von kolja.warobiow am 13. Jan 2010, 14:34 bearbeitet]
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 13. Jan 2010, 14:36
Tach,

Das hört sich ja mal gut an !! Meine Nachbarn tun mir jezt schon Leid Aber zwei Fragen hätt ich da noch: 1.Haben die s530d nen 3,5mm Klinke Anschluss ?? Denke doch mal schon oder weil da steht irgendwie überall was andres über die Anschlüsse des Systems... 2. Hast du vielleicht irgendwo die Maße von den s530d ? Hab schon gegoogelt aber nich wirklich was gefunden...

Grüßele Moe

-edit: Frage 1 hat sich erledigt, ich kann ja einfach ein Stereo- Cinch auf Klinke Kabel verwenden... *an den Kopf hau*
;-)


[Beitrag von Moritz_B. am 13. Jan 2010, 14:44 bearbeitet]
kolja.warobiow
Stammgast
#12 erstellt: 13. Jan 2010, 14:44
Aaaaaalso

Du hast mehrere möglichkeiten das dingen anzuschließen.

Klick

Hier kannst du einem der Bilder die Anschlussmöglichkeiten sehen.

Du hast die Auswahl zwischen Digital (Optisch oder Coaxial) oder per 3,5mm Klinkenstecker welcher dann auf 2 Cinch-Stecker ausgesplittet wird.

Klick

Maße such ich noch ^^

EDIT: Hab die Maße gefunden: Klick


[Beitrag von kolja.warobiow am 13. Jan 2010, 14:50 bearbeitet]
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 13. Jan 2010, 14:51
Okaay danke dass du mir so hilfst!!!

Ich such auch mal weiter ^^

Gruß Moritz
tha_dark_knight
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 13. Jan 2010, 15:41
Ich kann dir das System Logitech Z-2300 empfehlen. Tönt wirklich gut und Preis-/Leistung ist auch top.

Anschluss mit Klinkenstecker, Subwoofer etwas gross, dafür aber mit Mega-Bass
MadeinGermany1989
Inventar
#15 erstellt: 13. Jan 2010, 18:53
Ich müsste mir mal das logitech z4 von meinem Cousin genauer anhören, um das beurteilen zu können. Ich hatte selbst mal ein creative i-trigue 3330 für 60€, das ist mehr auf Design ausgelegt, klingt auch nicht schlechter als die meisten Logitechs, aber hat wohl meistens einen Wackelkontakt, der ab und zu zu schwankender Lautstärke führt und ausserdem überschwingt die Membran wenn man bei mehr als halber Lautstärke basslastige Musik hört. Mit Teufel und Edifier hab ich leider noch keine Erfahrungen gemacht, ich bin mittlerweile über ein canton 5.1 zu einem meiner Meinung nach "ordentlichn" 2.1 System gelangt, dass aber zu teuer für deinen gegebenen Rahmen ist, Edifier, teufel oder Logitech müssten ja auch ausreichend für die Ansprüche sein.
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Jan 2010, 20:32
Hey,

Also die S530D gefallen mir schon sehr gut hab über Edifier bis jez auch fast nur positives gehört! Aber eine Sorge hätt ich da noch: Wie sieht das denn mit dem Versand aus, bei alles Händlern steht immer nur was von wegen "unvohersehbares Lieferdatum", "Lieferzeit über 4 Wochen" oder es ist halt nicht angegeben wann das Packet dann ausgeliefert wird...
Denke mal das liegt daran dass es Edfier bei uns eben noch nich lange gibt und es überall bestellt werden muss oder ? War das bei euch (die die schon so Boxen haben oder Erfahrung mit Edfier haben) so? Habe da bisschen Bammel nich das es nich ankommt oder erst ewig spät....

Grüßele Moe
kolja.warobiow
Stammgast
#17 erstellt: 13. Jan 2010, 21:49
Das C2 habe ich über hardwareversand.de bestellt ... da stand auch lange zeit Lierfertermin unbekannt... hat auch 3 Wochen gedauert bis es angekommen ist.

Bei Caseking.de steht das es am 29.1.10 im Lager ankommt und dann losgeschickt wird. Wurd von dem Versandshop bis jetzt nicht enttäuscht.
Sonic2309
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 13. Jan 2010, 22:27

Moritz_B. schrieb:
Hi,



@Sonic2309: Guck ma das hab ich bei der Vista Startmenü- Suche gefunden: http://s12.directupload.net/file/d/2038/5krp2w6a_jpg.htm Meist du so was ??

Gruß Moe



Einwandfrei.
Dann kannste mit deinem Lappi jedes Soundsystem mit nem digitalen-Koax-Eingang betreiben.
Sind die Kosten für ne teure extra SC schonmal weggefallen.
Dann hoffe ich mal das du ein gutes System findest und spaß damit hast.


Alex
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 14. Jan 2010, 14:11
Hey,
Cool und wie funzt dass dann ?? Also die Systeme ham ja dan so einen digital kox-eingang oder und kommt der dann in den klinke von meinem laptop oder wie ?

Gruß Moe

-edit: Hmmm jez bin ich (mal wieder) verunsichert, da ich ja jez weiß das auch 5.1 ohne größere Umstände funktioniert... Was meint ihr soll ich mir lieber das s530d kaufen oder lieber was in 5.1 in der preisklasse kaufen?? Und wenn 5.1 kann ich das auch irgendwie einstellen dass er mir bei Musik dann sozusagen nen "Pseudo 5.1 Sound" macht d.h. das anstatt 2 Boxen alle beansprucht werden ??


[Beitrag von Moritz_B. am 14. Jan 2010, 14:22 bearbeitet]
MadeinGermany1989
Inventar
#20 erstellt: 14. Jan 2010, 15:24
5.1 könntest du möglicherweise mit dem PC einstellen, ich hab auch irgendwo hier gelesen, dass z.b. das Teufel concept e magnum so einen von dir erwähnten "pseudo 5.1 sound" bei Musik erzeugt(ich garantiere net dafür, dass das stimmt)
kolja.warobiow
Stammgast
#21 erstellt: 14. Jan 2010, 16:16
Soweit ich weiß braucht das Concept E Magnum PE definitiv ein analoges 5.1 Signal um auch 5.1 auszugeben .... Kanäle "Kopieren" kann es leider nicht... das muss die Soundkarte übernehmen ... z.B. bei Musik die ja nunmal STereo ist.
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 14. Jan 2010, 17:46
Hmm also würdest du sagen das das 2.1 system sich für mich mehr lohnt ?

Gruß Moe
kolja.warobiow
Stammgast
#23 erstellt: 14. Jan 2010, 18:34
Ich denke das schont die Brieftasche und hört sich super an.
Wenn du am Lappy ne HD Onboard Karte hast kannst du ja virtuelles 5.1 anschalten... das hört sich dann fast wie echtes an.
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 15. Jan 2010, 13:55
Also dann sozusagen pseudo 5.1 mit 2.1 ? ;-)
Wie auch immer ich denke ich bestell die mir!! Jez müssen die Pappnasen die nur wieder auf Lager bekommen

Grüßele Moe

-edit: und wie genau mach ich das ??? Hab oben ein Bild gepostet aber wenn ich die SPDIF- Schnittstelle als Standard einstelle hab ich keinen Sound mehr...


[Beitrag von Moritz_B. am 15. Jan 2010, 14:08 bearbeitet]
kolja.warobiow
Stammgast
#25 erstellt: 15. Jan 2010, 13:57
Yepp

Ich warte dann gespannt auf deinen Bericht über die Lautsprecherchen
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 15. Jan 2010, 14:10
Haste meinen edit gesehen ??
Ach jaa das Anobo sind sie doch oder?? Weil da steht kein "d" hinten dran...

Moe


[Beitrag von Moritz_B. am 15. Jan 2010, 14:16 bearbeitet]
Sonic2309
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 15. Jan 2010, 20:39

Moritz_B. schrieb:

-edit: und wie genau mach ich das ??? Hab oben ein Bild gepostet aber wenn ich die SPDIF- Schnittstelle als Standard einstelle hab ich keinen Sound mehr...


Logisch.....
immo hast ja auch keine digitalen LS an deinem Lappi dran, oder? Nur ein LS-System mit digitalem Eingang kannste denn via SPDIF betreiben.

Alex
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 15. Jan 2010, 20:44
Okaay thx was mir jez allerdings noch nich klar is: Der digitale Eingang am LS braucht ja auch bestimmt nen besondren Ausgang am Lappi oder ?? Ich seh aber keinen solchen... :-(

Gruß Moe
Sonic2309
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 15. Jan 2010, 21:02

Moritz_B. schrieb:
Okaay thx was mir jez allerdings noch nich klar is: Der digitale Eingang am LS braucht ja auch bestimmt nen besondren Ausgang am Lappi oder ?? Ich seh aber keinen solchen... :-(

Gruß Moe


Das ist der selbe Ausgang andem auch deine analogen LS dran sind.


Alex
Moritz_B.
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 15. Jan 2010, 22:33
Hmmm wie meinst du das? Also ich hab meine momentanen Boxen am Kopfhörereingang (3,5mm Klinke) eingesteckt, glaub nen andren hab ich auch nich :-( Meinst du den mit "analog" ?? (sry steh grade echt aufm Schlauch xD )

Gruß Moe


[Beitrag von Moritz_B. am 15. Jan 2010, 22:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher soll ich mir kaufen?
Mik000 am 11.08.2011  –  Letzte Antwort am 14.08.2011  –  12 Beiträge
Welche Anlage soll ich mir kaufen ?
Dj_Space am 05.08.2015  –  Letzte Antwort am 07.08.2015  –  7 Beiträge
Welche Lautsprecher ?
gaste am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher?
eddyayla am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  2 Beiträge
Welche Lautsprecher für Pc
Luckylucke am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  13 Beiträge
Welche Lautsprecher?
reserve am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  4 Beiträge
welche Lautsprecher kaufen?
SeanJohn1 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 05.05.2011  –  16 Beiträge
Welche Boxen soll ich kaufen?
flackbox am 04.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  3 Beiträge
Welche Hifianlage soll ich kaufen?
joggi-5 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
welche Audioanlage soll ich kaufen ?
guennip am 25.05.2003  –  Letzte Antwort am 25.05.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Edifier
  • Creative
  • ICORE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedm4rcs
  • Gesamtzahl an Themen1.345.540
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.782