Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 oder 2.1 System mit Blueray bis 600Euro ?

+A -A
Autor
Beitrag
Memphis321
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2010, 13:20
Hallo,

ich bin in diesem Forum gelandet, weil ich für meine liebste Schwester eine "Anlage" beschaffen soll.
Ihr selbst würde die 2.1 Blueray Anlage von Samsung gefallen, die es bei Amazon zu kaufen gibt ( Link ) aber wenn ich mir Bewertungen über diese und viele andere "Komplettanlagen" ansehe weiß ich nicht so recht. Insgesamt liest man in Foren eigentlich, dass man Komplettanlagen nicht unbedingt kaufen sollte.

Nun bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Player, der alle Formate inklusive Blueray abspielen kann und dazu ein Boxensystem 2.1 oder halt ein Verstärker und 2 Lautsprecher. Leider kenne ich mich selbst auch nicht so richtig aus, deswegen nun dieser Thread.

Da sich meine Schwester ein preisliches Limit von 600 Euro gesetzt hat, hoffe ich einfach mal, dass man in diesem Bereich etwas findet.

Also die wichtigsten Punkte sind:

- bis 600Euro nicht unbedingt mehr
- alle Formate abspielbar
- 2.1 oder 2.0
- wenn möglich kleine Boxen
- wenn möglich Musik abspielbar auch bei ausgeschaltetem TV

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, ich wäre euch dankbar


[Beitrag von Memphis321 am 02. Feb 2010, 13:21 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 02. Feb 2010, 14:14
Hallo,

guck dir mal die Yamaha Pianokraft 840 an http://www.yamaha-on...=18&idcat3=31&lang=g
ab 540 Euro in den preissuchmaschinen gelistet. IPod Docj USB, Multiformat DVD-Player

Die 940 mit Bluerayplayer ist leider außerhalb des Budget

Gruß
Bärchen
Memphis321
Neuling
#3 erstellt: 03. Feb 2010, 23:17
Hallo und danke für deine Antwort

Hab gerade mal geschaut, mit Blueray würde das gute Stück 800Euro kosten, ich werd mal mit ihr reden wie sie darüber denkt...
Auf den ersten Blick macht die Anlage schon nen sehr guten EindruckWäre schön, wenn jemand zu dem guten Stück noch was sagen könnte im Hinblick auf Formate. Es steht zwar da, Blueray Player aber kann er denn auch z.B. divx oder hat er größer Probleme mit gewissen Rohlingen?

Wie klingt die Anlage beim gucken eines Films? "Vermisst" man einen Subwoofer oder decken die beiden Boxen den Sound gut ab? Mir ist natürlich klar, dass aus der Anlage mit 2 Boxen kein Sound wie bei einer 5.1 kommen kann.

Wäre schön, wenn noch jemand etwas dazu sagen könnte aber ich werde mich auch mal auf die Suche nach ein paar Berichten über diese Anlage machen...
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 03. Feb 2010, 23:43
Das Problem ist, das dieses Modell sehr neu ist und es daher kaum Erfahrungswerte geben wird, besonders na klar was die Langzeiterfahrung anbelangt. Dahe ist am sinnvollsten, wenn Du mal selbst zum gucken und hören in den nächsten Geizsaublödmarkt gehst....
Memphis321
Neuling
#5 erstellt: 04. Feb 2010, 01:54
Naja, ich bin davon ausgegangen, dass das Modell ohne Blueray schon etwas älter ist und die beiden Modelle gleichen sich ja schon sehr bis auf den Player...
wenzel.M
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Feb 2010, 08:09
hallo zusammen,

die 940 spielt alle gängigen formate ab , auch divx.
einen subwoofer vermisst man eigentlich nicht. wenn die anlage aber in erster linie für filme genutzt wird dann würde ich über kurz oder lang einen subwoofer empfehlen.
ansonsten sind die yamaha pianocrafts alle top und die bestseller unter den kompaktanlagen die über 500 € liegen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 04. Feb 2010, 09:23

wenzel.M schrieb:
die yamaha pianocrafts alle top und die bestseller unter den kompaktanlagen die über 500 € liegen.


Nun, ich würde es etwas vorsichtiger formulieren. Die Pianocrafts waren bisher alle Top und die neuen Modelle machen den Eindruck als könnten sie das Erbe der alten antreten. In ihrer jeweiligen Preisklasse eine gute Wahl. Aber je nach Anforderungsprofil bieten auch andere Hersteller gute Alternativen.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1 oder 2.0 System Komplettanlage inkl BlueRay, UKW, Verstärker
Technomichi am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.11.2014  –  8 Beiträge
Suche 2.1/2.0 System bis 1500 ?
-Klosti- am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  11 Beiträge
Kaufberatung 2.1 oder 2.0 Anlage
Slashii am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  23 Beiträge
Suche 2.0 oder 2.1 System
DonFuzzo am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  10 Beiträge
2.0 / 2.1 System für den Schreibtisch
Revedar am 29.06.2015  –  Letzte Antwort am 19.07.2015  –  9 Beiträge
2.1 oder 2.0 Kaufberatung
Goleo99 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  5 Beiträge
Soundsystem 2.0 oder 2.1
bobi007 am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  6 Beiträge
Brauche passendes 2.0 oder 2.1 Lautsprecher-System!
darkhumpy am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  4 Beiträge
2.0 oder 2.1 bis 600?-Filme/Musik/Gaming-Nachbarfreundlich
fener1 am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 15.10.2013  –  3 Beiträge
Suche 2.0 oder 2.1 bis 300?
bioracer am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedHörsturz999
  • Gesamtzahl an Themen1.346.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.569