Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Reciver ? Pioneer oder Onkyo

+A -A
Autor
Beitrag
frostkrieg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Feb 2010, 16:08
Hallo

ich suche einen neuen Reciver für mein kleines Heimkinosystem.
Meine Frage ist nun welcher ist besser.
Habe auf dem gebiet noch keine Erfahrung.

Pioneer VSX-1019AH oder Onkyo TX-SR707

Als Klangkörper ist das Teufel System 5 THX Select vorhanden.

Das ganze soll einen 20 qm großen raum beschallen.
Es wird zu damit Dvd geschaut und auch Musik gehört ca 60 zu 40 im Verhältniss.

mfg
Martin
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 19. Feb 2010, 16:10
Alternativen findest du auch beim Denon 1910, 2310, Yamaha 765 und 1065, sowie Marantz 6003 und 5004.

Technisch passen alle genannten Geräte, welche klanglich am besten zu dem Teufelszeug und zu deinen Ohren passen, solltest du selber entscheiden.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Feb 2010, 18:06
danke für die schnelle antwort.
TeufelLover
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2010, 18:19
ich habe auch die 5er Serie und einen Onkyo Tx-RS806
Ich habe schon vorher andere Onkyos gehabt und bin immer sher zufrieden.
Klar gibt es bessere!
Aber man sollte das Preis/Leistungsverhältnis nicht aus den Augen verlieren. Und das ist sehr gut bei Onkyo.

Einen Tipp: Hol dir ein Ausstellungsstück bei ebay und dann die 706 Reihe. Die ist genauso gut wie die 707.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Feb 2010, 20:15
oki danke werd ich mal die augen aufhalten.rennt ja alles nicht weg mit den neukauf.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Feb 2010, 14:35
Wie siht es den mit den Teil aus für mein sytem ist davon abzuraten ?

Onkyo TX-SR507

Bis jetzt hab ich nur einen Onkyo TSR 304 E

ist der unterschied vom klang her sehr groß ?
Eminenz
Inventar
#7 erstellt: 20. Feb 2010, 14:58

frostkrieg schrieb:
Wie siht es den mit den Teil aus für mein sytem ist davon abzuraten ?

Onkyo TX-SR507

Bis jetzt hab ich nur einen Onkyo TSR 304 E

ist der unterschied vom klang her sehr groß ?


Nuja ein Quantensprung ists natürlich nicht. Würde aber für das System 5 schon einen 607 empfehlen, wenn du auch mal bissel lauter hörst.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Feb 2010, 15:18
hallo

hab nen 607 günstig gefunden.
ausstattung ist ja auch nicht schlecht für den preis.

da ich kompletter neuling bin wieder noch eine etwas dümliche frage von mir.

machst sich der reciever wechsel so extrem bemerkbar ??
wenn och von den tsr 304 e auf den txsr 607 wechsel ?

mfg
frostkrieg
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Feb 2010, 15:27
habe gerade einen günstigen preis gefunden der glaube ich voll ok ist für 335 euro als neuware.
sollte man da zuschlagen ? für den txsr 607
Eminenz
Inventar
#10 erstellt: 20. Feb 2010, 15:33

frostkrieg schrieb:
habe gerade einen günstigen preis gefunden der glaube ich voll ok ist für 335 euro als neuware.
sollte man da zuschlagen ? für den txsr 607


Ja, das ist ein vernünftiger Preis.

Der 304 ist ja wirklch ein Billigst-Receiver, ich denke da wirst du schon einen Unterschied verzeichnen.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Feb 2010, 15:37
wieder dank an dich dann ist er gekauft.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Feb 2010, 15:48
für 289,00 € gekauft billuger gabs den niegends ^^
Eminenz
Inventar
#13 erstellt: 20. Feb 2010, 16:00

frostkrieg schrieb:
für 289,00 € gekauft billuger gabs den niegends ^^ 8)


Darf man fragen, wo du den für den Preis bekommen hast?
frostkrieg
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 20. Feb 2010, 16:04
klar darfst du

http://www.csmusiksysteme.de

war ausstellungsstück. aber das ist eigentlich egal denke ich.

1. x Onkyo TX-SR607 - silber (Deutsche B-Ware) Art.Nr. sr607silaus zu EUR 289,00 = EUR 289,00

--------------------------------------
Zwischensumme: EUR 289,00
Versandkosten: EUR 7,50
--------------------------------------
Total: EUR 296,50
enthaltene Mwst.: EUR 47,34



bei dem preis kann man nichts falsch machen
Eminenz
Inventar
#15 erstellt: 20. Feb 2010, 16:09
Jo, herzlichen Glückwunsch. Dann berichte mal, wenn er bei dir steht.
frostkrieg
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Feb 2010, 17:18
ich hoffe nächste woche mit paypal bezahlt da sollte es hoffentlich schnell gehen.
das längste dürfte für mich das komplette neue anschliesen sein
Eminenz
Inventar
#17 erstellt: 21. Feb 2010, 07:59

frostkrieg schrieb:

das längste dürfte für mich das komplette neue anschliesen sein :(


Auch da können wir helfen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer, Onkyo, Yamaha. Stereo Reciver oder Verstärker
Wolf-GT650 am 04.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  7 Beiträge
Welcher Verstärker - Marantz oder Pioneer
lavache am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  8 Beiträge
Welche Lautsprecher für Onkyo TX-SR608 / Pioneer VSX-920 für 400-500 ?
mildi am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  4 Beiträge
pioneer,onkyo,panasonic...
peter77 am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.01.2004  –  7 Beiträge
Quadro-Verstärker oder AV-Reciver?
cubano am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  4 Beiträge
welcher receiver?
derdort am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  4 Beiträge
Welcher CD-Player / Wechsler? Onkyo?
Spalti2000 am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  2 Beiträge
Micro Anlage: Denon, Pioneer, Onkyo oder Yamaha?
#luig# am 13.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  4 Beiträge
Onkyo A5VL oder Pioneer N-30
schluesselbund am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  2 Beiträge
pioneer A-30 oder Onkyo A-9050?
Mr.Banany am 15.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.04.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Stax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 101 )
  • Neuestes Mitgliedguke
  • Gesamtzahl an Themen1.346.010
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.405