Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hilfe! UE triple fi 10 einsetzen!

+A -A
Autor
Beitrag
soadersts
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Mai 2010, 15:17
Hi,

seit heute bin ich Besitzer von den triple fi 10.

Beim ersten Einsetzen war ich sehr enttäuscht, weil es sich recht schwächlich anhörte, vor allem der Bass.
Ich schätze aber, dass sie auch einfach nicht richtig sitzen. Erstens gehen sie selbst mit den kleinstenj Aufsätzen kaum ins Ohr rein, also bleiben relativ weit oben ist mein Gefühl.

Zweitens kann ich wenn ich sie einfach ohne Musik einsetze immer noch hören, wenn ich zB mit den Fingernägeln so auf den Tisch klopfe... oder ist das normal?

Drittens habe ich mit Samy Deluxe "Eppendorf" jetzt einen Song gefunden, der eigentlich nicht meine Musik ist, aber der sich wirklich völlig seltsam anhört, einige Töne fehlen richtig, anderes kommt so fast doppelt und auf jeden Fall ganz ganz falsch

Was soll ich machen?? Vielen Dank Euch schonmal!
soadersts
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 05. Mai 2010, 15:28
Ups, falsches Forum, tut mir leid!
poneil
Inventar
#3 erstellt: 05. Mai 2010, 15:51
Hi,

die sitzen noch nicht richtig.


Erstens gehen sie selbst mit den kleinstenj Aufsätzen kaum ins Ohr rein, also bleiben relativ weit oben ist mein Gefühl.


Als erstes die Frage, ob du sie überhaupt richtig herum einsetzt ;). Die Kabel gehen nach oben weg über die Ohrmuschel: Beispielbild

Hast du vorher schon InEars besessen oder sind das deine ersten? Wenn es die ersten sind, hast du eventuell noch eine gewisse Hemmschwelle die Aufsätze richtig in den Gehörgang zu drücken.


Zweitens kann ich wenn ich sie einfach ohne Musik einsetze immer noch hören, wenn ich zB mit den Fingernägeln so auf den Tisch klopfe... oder ist das normal?


Sie sitzen wie gesagt noch nich richtig. Teste mal mit den Schaumstoff-(Comply Foam) Aufsätzen. Die Aufsätze vorher leicht zusammendrücken, dann einsetzen und warten bis sich der Schaumstoff wieder entfaltet hat und dann solltest du eigentlich nur noch deinen Atem (von innen) hören. Die Monitore sitzen dann fest im Ohr, wenn du das Gefühl hast, dass du sie wirklich aus dem Ohr herausziehen musst und leichtes Ziehen/Berühren nicht dazu führt, dass sie aus dem Ohr fallen.


Drittens habe ich mit Samy Deluxe "Eppendorf" jetzt einen Song gefunden, der eigentlich nicht meine Musik ist, aber der sich wirklich völlig seltsam anhört, einige Töne fehlen richtig, anderes kommt so fast doppelt und auf jeden Fall ganz ganz falsch.


Und der Song klingt sonst normal?
Die Gummi-Aufsätze sind recht starr, so dass es bei Kieferbewegung zu einem Verlust der Abdichtung kommen kann, was dann wie verschluckte Töne klingen mag. Vielleicht ist das bei dir der Fall, weil sie eben noch nicht richtig sitzen. Probier es am besten mal mit den Schaumstoff-Aufsätzen nochmal aus.

Wenn alle Songs merkwürdig klingen sind die Monitore vielleicht defekt, aber das scheint ja nicht der Fall zu sein, wenn nur dieses eine Lied seltsam klingt.


Grüße
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 05. Mai 2010, 17:39
Geschlossen, da Doppelthread.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Home Hi-Fi Zusammenstellung - brauche Hilfe!
Galdan am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  37 Beiträge
Hilfe bei MP3 Player für High End In Ear Gesucht
PrisonTime am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe Lautsprecher/Badradio
kaufmoa am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
Hilfe! beim Kauf einer (HI-Fi^^) Stereo Anlage
Shadow_XX am 06.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  8 Beiträge
Hi-Fi Noob braucht dringend Hilfe und Beratung
der-pianist am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  11 Beiträge
Hifi System bis 600? Hilfe bitte
igi1 am 18.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  74 Beiträge
Hilfe Verstärkerauswahl
wernerfalk am 21.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2014  –  5 Beiträge
Ich verzweifel, Ahnungsloser braucht hilfe beim kauf eins Hi-Fi-Turms
MistaBobby am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.06.2009  –  2 Beiträge
Neues Hi-Fi-System zu gutem Preis
Herbert-von-Karajan am 23.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  20 Beiträge
magnat oder omega hilfe habe noch 10 minuten ebay
Bootsmann123 am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • LOGITECH UE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.535