Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker für ASW Cantius ML II

+A -A
Autor
Beitrag
Suppenkasper93
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2010, 11:27
Hallo zusammen,

ich suche für meine neuen Lautsprecher nen kompakten und möglichst günstigen Verstärker.
Außer nem Line Eingang und nem Lautstärkeregler muss das Teil keine besonderen Leistungen bringen, da das Signal vom PC kommt und da passend eingestellt werden kann.

Leistung braucht nicht unendlich hoch sein. Im Wohlzimmer haben wir die gleichen LS stehen, welche am B-Kanal eines Onkyo TX-7730 (2x70W) locker bis übers Limit gebracht werden können, was ja aber nicht sein muss.

Aus diesem Grund bin ich der Meinung, dass ein kleiner, kompakter Verstärker ausreichend sein sollte.

Dazu habe ich mir mal den Dynavox ESA-18 angeschaut ( http://www.hobbyhifi...vox-ESA-18::394.html )

Macht nen recht wertigen Eindruck und sollte, wenn auch das rauskommt was draufsteht, ausreichen.

Was sagt ihr dazu?

Für andere Vorschläge bin ich jederzeit offen, solange sie sich unter 100€ bewegen.

Es soll auch kein absolutes High-End werden (wie auch mit dem Budget), aber an den Onkyo TX-7730 (ich weiß, ist schon älter aber macht echt nen geilen Klang) sollte es schon rankommen, nur eben ohne die ganzen Zusatzfunktionen.


Danke schon mal,
Manuel
<gabba_gandalf>
Stammgast
#2 erstellt: 28. Mai 2010, 12:47
ICh würde mir keinesfalls so einen dynavox-dreck kaufen, genausowenig wie mcVoice oder die üblichen Verdächtigen.
Lieber ein schöner gebrauchter Verstärker z.B. von Onkyo
http://cgi.ebay.de/O...&hash=item3a5b1a799b
http://cgi.ebay.de/O...&hash=item335d8d0598
http://cgi.ebay.de/O...&hash=item5ad9a19c9d
Gruß
Sebastian
Suppenkasper93
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mai 2010, 09:02
Hab ich mir auch schon gedacht. Werd ich dann wohl auch so machen. Wäre auch zu schön gewesen...


Manuel
<gabba_gandalf>
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mai 2010, 10:00

Wäre auch zu schön gewesen...

Ich bin mir sicher, du würdest es bereuen, da würde ein uralter Verstärker 10 mal besser, aber die Onkyos sind ja nicht uralt, ganz nette Geräte finde ich
Gruß
Sebastian
Suppenkasper93
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2010, 12:38
Hi,

die Onkyos sind auf jeden Fall ordentliche Geräte. Wir haben ja nicht umsonst schon zwei bei uns im Haus.

Der Klang ist einfach genial. Da gibts für meinen Geschmack nichts dran zu rüttlen. Besonders in Verbidung mit den ASW.
So trocken und unaufdringlich, aber trotzdem dynamisch und super fein aufgelöst. Wirklich nur geil... kann man nicht anders sagen.

Ich denke, ich werde mich da mal bei Ebay umschauen und zuschlagen.


Manuel
Suppenkasper93
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Jun 2010, 19:44
Hi,

hab mir jetzt nen Onkyo A-8620 (2x65W Sinus an 4 Ohm) günstig in der Bucht geschossen und warte jetzt mal bis er da ist.

Wollen wir doch mal sehen, was für insgesamt ca. 100€ mit gebrauchten Sachen möglich ist...


Manuel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker ? für ASW Cantius ML V MK II
br44 am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  8 Beiträge
Verstärker für ASW Cantius V
smokeblow am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  12 Beiträge
Verstärker für ASW Cantius 604
Hillesheim am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  3 Beiträge
Welcher Verstärker zu ASW Cantius ML IV MK2 ?
Timmitus am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  2 Beiträge
Suche für meine ASW Cantius 4 den richtigen Verstärker
frankieboyb am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  14 Beiträge
ASW Cantius ML V MK3
bappi am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  2 Beiträge
Asw Cantius ...
DiCraft am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  13 Beiträge
Welchen Verstärker für ASW Cantius VI
frontloop am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  2 Beiträge
Kauftip Verstärker für ASW Cantius VI
bjoern_P am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  3 Beiträge
Welcher Stereo Verstärker für Cantius Serie
Dirk53119 am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 08.09.2015  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynavox
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.966 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFerid
  • Gesamtzahl an Themen1.357.353
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.871.611