Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.1 LS (Kompaktboxen + lautloser Subwoofer) bis 1.500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Steppenwolfli
Stammgast
#1 erstellt: 13. Jul 2010, 10:53
Hallo alle zusammen,

ich bräuchte Eure Hilfe bei der Entscheidungsfindung für eine Stereo-Lautsprecher-Kombination und passendem Subwoofer. Die Lautsprecher sollten kompakte und für die Aufstellung auf einer Wandhalterung in Deckennähe (Platz zur Decke und Rückwand darf noch ca. 20 - 30 cm sein), der Raum ist 2,57 m hoch und hat eine Grundfläche von 4,5 m x 4 m. Die Lautsprecher sind etwa 3 m auseinander und die Hörzone ist ebenfalls etwa 3 m von ihnen entfernt.

Beim Sobwoofer habe ich einen speziellen Anspruch: Die Netzteilelektronik muss so gut verarbeitet sein, dass weder im Betrieb noch im Stand By ein Trafo-Brummen/-Surren ab einem Abstand von 30 cm zu hören sein darf. Gerne tausche ich Pegelfestigkeit oder Basstiefe gegen eine bessere Verarbeitung. In einem anderen Raum habe ich einen Heco Celan Sub 38 A, mit der Klangqualität bin ich voll zufrieden, allerdings hat die Netzteilelektronik nach einigen Monaten angefangen zu brummen/surren und der Heco/Magnat-Support war leider unfähig, das Problem zu beseitigen, so dass ich nicht unbedingt noch einmal bei diesem Hersteller einkaufen möchte (nutze seitdem den Sub 38 A an externer Endstufe).

Farbe wäre komplett schwarz oder andere Uni-Farben bevorzugt (Klavierlack), ein Holzfurnier möchte ich nicht (mehr).

Angeschlossen werden die LS an einen eher schwachen TEAC CR-H500 (2 x 40 Watt bei 6 Ohm), daher wäre ein (relativ) hoher Wirkungsgrad schön, wobei ich nicht auf Pegelorgien aus bin, klangliche Feinheiten und Ausbalanciertheit sind mir da wichtiger.

Kleine Checkliste - 2.1-Lautsprecher-Kombi:

- Kompakte passive Stereo-LS, für wand-/deckennahe Aufstellung geeignet
- Abstand LS-LS und Hörzone etwa 3 m
- Verstärkerleistung 2 x 40 Watt bei 6 Ohm
- Subwoofer-Eektronik muss (!) so verarbeitet sein, dass kein Brummen/Surren zu hören ist
- Einsatzgebiet: Musik aller Genres
- Bevorzugte Farbe: Schwarz oder einfarbig mit Hochglanzoberfläche (kein auf Klavierlack gemachter Kunststoff, der nur vom Anschauen Kratzer bekommt)
- Budget für alle 3 Lautsprecher: Bis 1.500 Euro Marktpreis


Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße,
Steppenwofli


[Beitrag von Steppenwolfli am 13. Jul 2010, 16:30 bearbeitet]
shoctopus
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jul 2010, 15:12
hast du schon irgendwelche boxen probegehört?

spontan fällt mir bei hohem wirkungsgrad klipsch ein.

zum sub kann ich nicht viel sagen
Steppenwolfli
Stammgast
#3 erstellt: 13. Jul 2010, 16:29
Hallo,
nein, ich habe noch nichts probegehört. Bin seit einigen Jahren an ein Heco Celan 6.1-Set gewöhnt und "kenne" aktuell nichts anderes und wollte mir daher hier zunächst einige Empfehlungen abholen, bevor ich persönlich auf die Jagd gehe :)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1-Soundsystem bis max 1.500 ?
Karlzberg am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.03.2013  –  66 Beiträge
2.1 LS bis 400 Euro
masterflo12 am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  5 Beiträge
Kompaktboxen bis maximal 1500 euro
zg... am 14.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  8 Beiträge
LS + Verstärker oder 2.1 bis 80 Euro
elman am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Kompaktboxen bis 500?
MuziL7a am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  5 Beiträge
2.1 System bis 600 Euro
Energy1957 am 16.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  14 Beiträge
Kompaktboxen bis 1300 Euro
uib am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  16 Beiträge
Subwoofer bis 500 Euro
CapitänKalle am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  11 Beiträge
Standlautsprecherpaar bis max. 1.500?
Conjurer am 07.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  25 Beiträge
Suche Regal LS bis 26 cm.fuer 2.1 set.bis 600 euro
archangel1978 am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.162