Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gute Wahl Harman Kardon System 13928?

+A -A
Autor
Beitrag
a.t.64
Neuling
#1 erstellt: 16. Jul 2010, 17:57
Hallo

Ich bin gerade dabei mir eine neue Hardwarezusammenstellung fürs Wohnzimmer zu kaufen und wurde in dem örtlichen Mediamarkt lange beraten! Da meist nur eine eingeschränkte Kompetenz der Mitarbeiter zu beobachten ist wollte ich euch fragen was ihr von folgender Anlage haltet?

Harman Kardon System 13928
Bestehend aus:
Harman Kardon AVR 139
DVD Playerr 28
Boxen JBL Surround Cinema System SCS 200.5 BK


Leider bisher keine Reviews gefunden:(

Danke und ein schönes We euch allen...

Lg Andreas


[Beitrag von a.t.64 am 16. Jul 2010, 18:49 bearbeitet]
Sternensucher
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2010, 20:23
Naja,

was erwartest Du denn jetzt genau als Antwort?

Das JBL-System ist ein "Tischhupen"-System für unter 200 €, der DVD-Player liegt bei rd. 150 € (wofür man auch schon einen BD-Player bekäme) und der Receiver ist auch nicht der Rede wert. Würde ich mir jedenfalls nicht ins Wohnzimmer stellen.

Aber Du bist nicht ich und daher nun meine Frage:
Wofür soll das System denn genutzt werden und wie groß ist der Hörraum (man möge bitte nicht versuchen, damit 20 m² oder mehr vernünftig zu beschallen)?

Greetz
Sternensucher
a.t.64
Neuling
#3 erstellt: 17. Jul 2010, 12:13
danke für die schnelle Antwort" Tischhupen" trifft mich schon hart ,da ich annahm bei diesem Hersteller auch in den unteren Preisklassen etwas anständiges zu bekommen. Das Design war zumindest zu dem anderen Schrott in der Preisklasse nicht schlecht.Na ja aus schönen Schüsseln kann man halt nicht essen.
Zu deiner Frage der Raum hat 16 qm ,genutzt als 5.1 Anlage für Kabelanschluss dig.mit HDTV und natürlich dig. Radio und DVD

vielen Dank bis dann
Sternensucher
Stammgast
#4 erstellt: 17. Jul 2010, 15:22
Du hast wohl recht, dass man bei anderen Herstellern in der Preisklasse kein ausgewachsenens 5.1-Set mit Standlautsprechern etc. bekommt. In dem Beerich tun sich die Hersteller alle nicht viel. Von daher ist das von Dir favourisierte Set auch nicht gänzlich unbrauchbar Ich denke mal, das ganze ist für ca. 400 € zu bekommen?

Ich gebe allerdings zu bedenken:
Da Du schon HDTV zuhause hast, käme wahrscheinlich ein Set mit BD-Player eher zum Tragen. Denn ich befürchte, dass Du relativ schnell (bei einem entsprechenden LCD/Plasma/Beamer) an die Grenzen des DVD-Players stößt. Ist allerdings auch eine Frage des Budgets. Das H/K-Set wird keinen soundtechnisch vom Hocker reissen, aber fürs erste ausreichend sein. Beachte aber bitte, dass die JBLs nur bedingt für den Stereobetrieb tauglich sind (bauartbedingt).

Als Alternative werfe ich mal ein Komplettpaket von Onkyo (HT-BD3315) http://shop.strato.d...2/Products/HT-BD3315 für rund 450 € ins Gefecht, hat aber auch nur Tischhupen

Greetz
Sternensucher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Wahl?
The_Mars_Volta am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.10.2004  –  2 Beiträge
Komplett System Magnat, Harman/Kardon
dw123 am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2007  –  5 Beiträge
Gute Wahl?
karsten20 am 26.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  8 Beiträge
Welche Satelitten für meine Harman/ Kardon Anlage
Kevin0191 am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  14 Beiträge
Harman & Kardon Set von 2003 - Was zahlen?
Paxxi am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  18 Beiträge
Harman Kardon HK 3490
humpfl am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  9 Beiträge
Harman Kardon + Teufel
Özkan am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  4 Beiträge
HARMAN / KARDON HK 970
majorocks am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  3 Beiträge
Harman/Kardon Ersatz
halbton am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  3 Beiträge
Harman/Kardon HD750
stadtbusjack am 05.03.2003  –  Letzte Antwort am 09.03.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedMaeikel_yussef_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.314