Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


LETZTE HILFE

+A -A
Autor
Beitrag
sneakpreview
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Aug 2010, 18:39
So ich frag jetzt auf diesem weg nochmal die experten unter euch ( da ich es leider nicht bin )

ich habe mich jetzt entgültig entschieden welche(n) verstärker ich mir anschaffen werde. er soll 2 magnat monitor supreme 2000 betreiben (und das ohne problem).

zur wahl steht:

onkyo a 9210

pioneer a 656 mark II

zu welchem der beiden würdet ihr mir eher raten? meine entscheidung würde eher auf den pioneer fallen. was ist eure meinung dazu? freue mich über antworten

lg
lorric
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2010, 10:40
Hallo,

bin auch kein Experte, aber her würde auch zum Pioneer raten. Schönes Teil.

Wieviel möchtest Du denn max. ausgeben?

Gruß
lorric
kadioram
Inventar
#3 erstellt: 05. Aug 2010, 10:41
Hi,

da du ja scheinbar für jede Frage einen neuen Thread aufzumachen scheinst, hier mein definitiver Rat:

deine Magnat haben eine angegebene Nenn-Belastbarkeit von 220 Watt, der Wirkungsgrad ist mit den angegebenen 93dB allerdings recht hoch.

Die LS haben 2x20er TT und einen 17er MT, d.h. es muss viel Masse bewegt werden, also elektrische Signale in mechanische Bewegung umgesetzt werden, und das braucht Energie.

Insofern würde der kleinere Onkyo die LS zwar schon antreiben, nur wenn du eben basslastige Musik laut hörst, wird der doch sehr beansprucht werden und bald an seine Grenzen kommen, weil die meiste Energie die TT verbraten, je mehr Bass und lauter desto mehr "Bewegung" ergo Energie.

Mit dem Pioneer wärst du da auf der sichereren Seite sofern er technisch in Ordnung ist (irgendeine Kinderkrankheit hatte der, glaub ich mich zumindest zu erinnern).

Meine letzte Bitte: mach keinen weiteren Thread zu diesem Thema auf.

Grüße
Max
sneakpreview
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Aug 2010, 16:13
ja tut mir leid
also ich habe soeben den pioneer gekauft. jetzt mal gespannt auf das paket warten

lg
kadioram
Inventar
#5 erstellt: 05. Aug 2010, 19:17
Welchen denn genau? Ebay privat oder von einem Händler?

Grüße
Max
sneakpreview
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Aug 2010, 19:30
den a 656 mk II von ebay. von einer privatperson. 100 euronen und sieht top gepflegt aus (bilder aus jeder erdenklichen perspektive ) hab vor dem kauf den verkäufer nochmal kontaktiert und erfragt ob auch wirklich alles im top zustand ist was mir zugesichert wurde
jetzt warte ich mal und hoffe das das baby meine ls auch gut aufnimmt^^

lg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha AX 496 oder Pioneer A-656 mark II
Robbie-Peeters am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker zum Einstieg - Pioneer A 656?
Salvationer am 18.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  6 Beiträge
Pioneer A 602 oder 616 Mark II
aal2403 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  3 Beiträge
Welche Lautsprecher für Pioneer A-335 ?
Steph0r am 12.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  2 Beiträge
Pioneer A-209 R + Magnat Monitor Supreme 200 ?
kingoli231089 am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  30 Beiträge
Magnat Monitor Supreme/Onkyo SKS-HT648 oder was anderes
johnny226 am 18.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  9 Beiträge
Pioneer A 656 - wie gut?
Nikonos am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  2 Beiträge
Pioneer A-616 A-656 A-676
Black-Jack am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Verstärker für Magnat S. 2000
Smascher am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 04.10.2014  –  9 Beiträge
Welchen Verstärker für Magnat Monitor Supreme 2000?
SunnyBoy555 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 94 )
  • Neuestes Mitglied*StefanS*
  • Gesamtzahl an Themen1.344.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.479