Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


nubox 580 vs Mission MI 73

+A -A
Autor
Beitrag
iMp2
Stammgast
#1 erstellt: 27. Mai 2004, 12:17
hallo leute,
ich habe mir die nubox 580 bestellt zum anhören, bin jetzt aber beim surfen auf die Mission MI 73 stand-LS gekommen. habe auch gleich mal in der 'audio bestenliste' geguckt, und da schneiden die ja richtig gut ab. sind sogar billiger als die nubert. kann mir hier mal jemand was zu diesen boxen sagen, und wie er sie (sofern er das beurteilen kann) im vergleich zu den nubert sieht? sind die mission boxen empfehlenswert?

mfg Sebastian
DschingisCane
Stammgast
#2 erstellt: 27. Mai 2004, 15:34
Hi,

Ich kenn nur die nächst größere Mission aus dieser Serie welche mir aber gut gefallen hat.

Vor allem gefiel mir die natürliche Wiedergabe welche viel Wert auf die Mitten legt.

Weshalb ich mich schlussendlich auch für die Mission 783 entschieden habe (War ein super Angebot)

Was hörst du den für Musik, wie groß ist dein Raum, und was dein maximales Beuget ?

Denke es lassen sich noch andere gute LS finden.

Evtl solltest du dir die Nubert einfach mal bestellen und dir für den selben Zeitrum die Mission ausleihen so das du in deinen eigenen 4-Wänden vergleichen kannst, was IMHO das einzige vernünftige Ergebnis bringen kann.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Mai 2004, 15:56

hallo leute,
ich habe mir die nubox 580 bestellt zum anhören, bin jetzt aber beim surfen auf die Mission MI 73 stand-LS gekommen. habe auch gleich mal in der 'audio bestenliste' geguckt, und da schneiden die ja richtig gut ab. sind sogar billiger als die nubert. kann mir hier mal jemand was zu diesen boxen sagen, und wie er sie (sofern er das beurteilen kann) im vergleich zu den nubert sieht? sind die mission boxen empfehlenswert?

mfg Sebastian


Hallo Sebastian,

vergiss bitte die Bestenliste! Die Tests sind OK, für eine grobe Richtung. Aber ob etwas bei dir das Bessere ist wirst du nur durch VIEL testen herausfinden können.

So unbequem das auch sein mag. Anders bekommt man in dieser Welt nie den besten Gegenwert für sein sauerverdientes Geld.

Markus
iMp2
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mai 2004, 18:30
naja, aber ich denke dochmal, dass die tests schon grob abstecken, was sein Geld wert ist, und was eben nicht. ich habe so wenig ahnung, dass die mir auch wer weiß was andrehen könnten in einem Laden. Und zu den Beratungen da: der effekt der da von den verkäufern erzielt werden kann durch "und jetzt hören sie sich mal die für 1000€ an, der klingt schon viel besser!!" wurde nachgewiesen, daher habe ich mir gedacht gucke ich erstmal in so einer liste von einer (das dachte ich wenigstens) seriösen hifi zeitschrift.

@cane
mein maximales budget liegt so bei ca 1000€ für einen verstärker und 2 boxen.
musik höre ich eigentlich nahezu alles außer britney spears und co. .^^ also von rock, über hip hop zu house.
mein zimmer hat ca 20m².

kann man denn die mission ausleihen?

mfg Sebastian
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Mai 2004, 21:44
Hallo,

woher kommst du denn?

Markus
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Mai 2004, 22:13
Hallo,

sehe grade "Hamm"...mhh, da Mission über Denon vertrieben wird, solltest du in diesem Punkt Denon fragen.

Eventuell in Lippstadt über www.big-screen.de

Markus
KEFler
Stammgast
#7 erstellt: 28. Mai 2004, 05:04
Hallo iMp2,
in Hamm gibt es doch das Auditorium.
Ich glaube die haben zwar keine Mission, aber trotzdem haben die mich sehr gut beraten.
Versuch es doch mal dort. Vielleicht können die dir sogar welche bestellen.
iMp2
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mai 2004, 12:23
das problem ist halt, dass ich wirklich nicht viel geld habe, und daher überlege, ob nicht bestellen per netz für mich besser wäre, da es (aller vorraussicht nach) deutlich billiger sein wird. in den laden gehen, mich beraten lassen, und mir alles anhören und dann im netz kaufen finde ich ein bisschen sehr dreißt . hat denn hier sonst wirklich keiner mit den mission mi 73 gemacht?

mfg Sebastian
iMp2
Stammgast
#9 erstellt: 28. Mai 2004, 13:08
habe mir gerade mal die seite des 'auditoriums' angeguckt. also ich glaube kaum, dass der laden das ist, was ich suche. die haben ja viel zu wenig im angebot, wenn man das mal jetzt z.b. mit big-screen vergleicht. da ist ja fast nichts vorhanden.

mfg Sebastian
_axel_
Inventar
#10 erstellt: 28. Mai 2004, 13:27

habe mir gerade mal die seite des 'auditoriums' angeguckt. also ich glaube kaum, dass der laden das ist, was ich suche. die haben ja viel zu wenig im angebot


Wieviele LS brauchst Du denn? Das Normalprogramm haben die doch auch gar nicht online ...
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Mai 2004, 13:29

habe mir gerade mal die seite des 'auditoriums' angeguckt. also ich glaube kaum, dass der laden das ist, was ich suche. die haben ja viel zu wenig im angebot, wenn man das mal jetzt z.b. mit big-screen vergleicht. da ist ja fast nichts vorhanden.

mfg Sebastian


Hallo,

du musst, wenn du bei einem VW Händler reingehst auch nicht nur den Phaeton und Passat kaufen. Es gibt überall Auswahl. Vielleicht solltest du nicht so produktbezogen, sondern eher lösungsbezogen an die Sache herangehen?!?!

So kommst du mit geringem Budget am weitesten.

Markus
DschingisCane
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mai 2004, 14:34
Hi, für 1000Eu könntest du dich z.B. auch an den Mordaunt Short 908 probieren (600Eu+Verstärker).

Dies wäre aber wieder Produkte bezogen.

Aber vielleicht mal ein schlauer Spruch am Rande:

Wenn du für 1000Eu dir die technisch besten LS kaufst, diese dir dann aber nicht gefallen (zuhause),wärst du vielleicht mit den schlechteren LS vom lokalen Händler, welche in deinem Hörraum wirken besser beraten gewesen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert NuBox 400 vs. NuBox 580
Schok~Riegelchen am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  5 Beiträge
mission m53 vs. nubox 400
Mingus am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  5 Beiträge
Canton Ergo RC-L vs Nubert NuBox 580
GuRU2TeK am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 25.05.2004  –  54 Beiträge
NuBox 400 vs 580 / Beratung allgemein / Welcher verstärker?
saci am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  3 Beiträge
Nubox??
Solaris am 29.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.07.2003  –  11 Beiträge
Preiswerter Vollverstärker für NUBOX 580
Paddy_M am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  12 Beiträge
verstärker zu nubox 580 gesucht
iMp2 am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  15 Beiträge
NuBox 481 vs. NuBox 511
derelektrischemönch am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  7 Beiträge
Verstärker Gesucht für Nubox 580 plus ABL 580
Breschdleng am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  4 Beiträge
Welcher verstärker zu 2 nubox 580??
quaker am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Mission

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedbenedrei
  • Gesamtzahl an Themen1.345.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.740